St. Lambertus

  • Hallo Kartonbauer!


    10 Jahre Mondorfer Bastelbögen. Um das zu feiern

    machen wir dieses Jahr zu unseren kreativsten und

    geben heute zum Jahresende den 10. Bastelbogen

    für dieses Jahr heraus.

    Seit heute gibt es den 60. Mondorfer Bastelbogen.


    Mondorf, Rheidt, Bergheim und Müllekoven gehören zur katholischen

    Pfarreiengemeinschaft Siegmündung. Die zwischen hohen Bäumen

    und Häusern eingepferchte St. Lambertus Kirche in Mondorfs Nachbarort

    Bergheim ist dabei ein wahres architektonisches Kleinod, das man leicht

    übersehen kann. Der Backsteinbau wurde im neugotischen Stil von dem

    Architekten August Dieckhoff, der Verbindungen zu Carl Friedrich Schinkel

    hatte und von Ihm beeinflusst wurde, entworfen.


    Das Modell umfasst 409 Teile und ist im Maßstab 1:120 gehalten.


     


     


    Den Bogen gibt's wie immer unter:


    www.kallboys.de/mondorfer-bastelboegen


    Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß beim schnippeln und kleben.


    Viele Grüße vom Rhein

    Holger und die Kallboys

  • Hallo Holger,


    Danke für die schöne Überraschung. Ich gratuliere auch zu dem Erfolg der letzten Jahre.


    Alles Gute im Neuen Jahr und Prosit 2021.


    Liebe Grüße

    René

    Sometimes when I close my eyes, I can't see.8o

  • Hallo Holger

    Wiedermal ein wunderschönes Modell von Euch.

    Vielen, vielen Dank dafür :thumbsup:.

    Einen guten Rutsch, Gesundheit und weiterhin viel Kreativität wünscht Euch

    Peter

    Papier ist geduldig, ich werde es auch noch lernen

  • Ihr setzt immer noch einen oben drauf...

    Eine gelungene Überraschung zum Jahresende. Vielen Dank dafür.


    Einen guten Rutsch und macht gerne so weiter.


    Grüße

    Hans Jörg

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ - Albert Einstein

  • Hallo Holger,

    Vielen Dank für das tolle Modell, zum Abschluss des Jahres noch mal eine schöne Überraschung.
    Weiter so in 2021:thumbsup:

    Liebe Grüße
    Michael

  • Moin Holger; moin Kallboys;


    manchmal ist es komisch. Vor ein paar Taggen habe ich hier den Youtube Film vom WSA Mondorf eingestellt. Holger schrieb, der Film ist gute 10 Jahre her und nun feiert Ihr 10 Jahre Mondorfer Baubögen. Kann es sein das der Film, der in Youtube zu sehen ist, der Initialauslöser oder anders gesagt einer der Ideengeber war.


    ich gratuliere zum Jubiläum und wünsche euch einen Haufen guter Ideen für die nächsten 10 Jahre.


    Falls euch die Ideen ausgehen sollten, eine Werfthalle und eine Slipanlage für die Schiffe hätte auch was. :cool:

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Vielen Dank für all das Lob und die Anerkennung.


    Arne

    Nee, die Webseite gibt es so seit 2002 oder 2003. 2005 sind wir haben wir die Webseite dann komplett neu gebaut.

    Videos und die Rubrik Mondorfer Geschichte(n) kamen 2008/2009 dazu.

    Auslöser für die Bastelbögen war der "Erstkontakt" mit Sketchup und die Entdeckung von Pepakura.

    Da wir sowieso schon ein bisschen lokalhistorischen Kontent auf der Webseite hatten, lag St. Laurentius als Mondorfer Bastelbogen nahe.

    Dass es bis heute 60 Stück geworden war gar nicht geplant. Es macht uns einfach sehr viel Spaß, das alles zu recherchieren und zusammenzustellen.

    Man lernt dabei unglaublich viele Menschen kennen und entdeckt viel über die Geschichte die "um die Ecke stattgefunden" hat.