Geleitboot "Biene" vom "Insektengeschwader" der frühen Bundesmarine, CFM-Verlag, 1:250

  • Hallo Freunde,


    ein neues Projekt ist begonnen. Das Boot ruft schon lange: "schneid mich an" !!

    Mach ich jetzt, Baubeginn war gestern Nachmittag



    die Kennung hab ich ausgestochen und an die richtige STelle am Rumpf angebracht


    das ist der Stand heute Abend. Jetzt ist erst mal wieder Feierabend


    Liebe Grüße


    Hardie

  • Moin Reinhard,

    das gibts doch garnicht! Hab den Bogen gestern in den Fingern gehabt mit der Idee, ihn nach der Scheer zu verarbeiten. Die paar Teile ;), für Dich 1 Woche Fingerübung, für mich 2 Monate harte Arbeit (vielleicht 3 Tage weniger weil fast keine Reling benötigt wird)

    (Paket geht morgen auf die Reise).

    Gruß

    Ralph

  • Hallo Ralph


    Ich hab einfach Mores vor der Scharnhorst, deshalb erst mal die Biene. Da stehen ja auch noch die kohlegefeuerten Minensucher aus der Anfangszeit an.


    Auf das Paket freue ich mich


    Gruß aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Freunde

    Ende mit Biene!

    Bei der "Biene" hab ich einige grobe Fehler gemacht.

    > der Schornstein steht zu schräg, die Schornsteinkappe ist falsch, die Brückenfront hab ich leider (net uffgebasst her) beim Kantenfärben mit dem Pinsel etwas verschmiert und dann von einem KM-Modell (nicht vorzeigbar) die zu dunkle Front aufgeklebt. Das Schiff kommt in die Rundablage und ich bestell mir den Bogen nochmal bei CFM


    Schade


    Gruß Hardie

  • Moin Hardie;


    alla kum uff geds nett huddle.

    Sag Bescheid wenn Du wieder anfängst ich habe noch ein paar Bilder vom Insektengeschwader. war ja in Kiel stationiert.


    Uf kum und nett huddle.

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Moin Reinhard,

    hättest das Ding ja früher versauen können, ich habe den Bogen doppelt. Ich schicke ihn morgen auf die Reise, dann kannste Montag neu anfangen. Lies die Ihmehl!

    Gruß

    Ralph

    P.S. : Pfuscher!!!!!

  • Hallo Ralph


    Danke für meinen neuen Namen:(:) Und danke für den Eratzbogen.


    Die Bilder vom Museum hab ich mir angeschaut. Das Bild von der Übergabe der Wiesbaden ist besonders gut gelungen


    Gruß


    Hardie