FLY #146 English Electric Lightning 1:33

  • Das ist wieder so eine typisch schräge britische Konstruktion.

    BAC Lightning F Mk.6

    Zwei Triebwerke übereinander, gepfeilte Tragflächen mit den Waffenträgern an der Oberseite.


    Wolfgang hat den Bausatz schon 2015 begonnen.


    Mein Fortschritt bisher.



    Der kleine Versatz entspringt meiner Ungenauigkeit.



    LG
    René

    Anm. "Die Bauskizzen sind kacke!"

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Anm. "Die Bauskizzen sind kacke!"

    Aber geh! Als Techniker der alten Schule solltest dich einlesen können.

    Ansonsten freu ich mich auch deine Fortschritte - immerhin schlummert das Schätzchen auch noch bei mir im halbfertigen Zustand. Show me what you´ve got!


    LG aus'm Süden von Wean!

    In principio erat glutinis
    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang
    Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

  • - immerhin schlummert das Schätzchen auch noch bei mir im halbfertigen Zustand. Show me what you´ve got!

    Äh.... ich kann mich da nur meinem EX-Lieblingsmoderator anschliessen:


     


    Völlig untypisch für mich habe ich dieses Modell halbfertig in der Schublade liegen....:whistling:


    ...seit 20 Jahren??? 8| (oder wann ist dieser Bausatz nochmal rausgekommen?)

  • Wolfgang und Wanni


    Schön, ich bin anscheinend nicht der einzige, der halbfertige Modelle herumliegen hat:D:D


    Renè, hau rein, ich will den Donner hören! Und Bauskizzen werden überbewertet...


    LG

    Robert

  • Hach!

    Ein richtiger Dinosaurier des kalten Krieges, ich habe noch erlebt wie auf einem Flugtag mit einer Lightning im senkrechten Steigflug die Schallmauer durchbrochen wurde. Der Pilot durfte nie wieder an einer öffentlichen Veranstaltung teilnehmen. Aber g..l wars trotzdem.Ich freue mich auf deinen Baubericht.

    Grüsse Nik

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind (Albert Einstein)

    N.K.


    Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi, HMCS Waskesiu Card Fleet 1:200, MiG 21MF Answer-Angraf 1:33
    Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
    Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
    Hellcat, Halinski

  • Du Wannnniiiiii ...:wacko:


    Bitte keine Aufregungen ...8o


    Da ist das letzte Wochenende doch ganz schön was weitergegangen.



    Den Guppy-Bauch habe ich in einem Stück an die Unterseite geklebt und musste am Ende gekürzt werden.



    Beim Cockpit habe ich geflucht, der Konstrukteur hat hoffentlich Schluckauf bekommen.


    Wie bei Fly üblich, nichts geht ohne Schnitzerei. Und es sei noch einmal gesagt, die Bauskizzen sind GRUSELIG.


    Liebe Grüße

    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Moin zusammen,


    dieser irre Vogel ist genial! Die gepfeilten Flächen mit den Querrudern am Ende....Raketen AUF den Tragflächen....Triebwerke übereinander und auch sonst leistungsmässig der Hammer. Der "Blitz" konnte die U2 abfangen (was die Amis gewurmt hat!) und kam locker mit der Concorde mit. Der Dackelbauch schaut doch sehr fein aus, wird ein schönes Gerät, René!

    Ich mag diese irren Briten und Kanadier...die schrägen V-Bomber, die VC10, die TSR2, die Avro Arrow. So ist auch die Lightning in die Reihe der optisch "seltsamen" Designs zu ordnen, die die Ost/West-Boliden mit Stern drauf oft in den Schatten gestellt haben.


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • Damit nicht manche denken, ich stöpsel nur mehr Klemmbausteine aufeinander.


    Nein, der Rumpf der Lightning ist soweit fertig, ist 450 mm lang geworden und Waffenscheinpflichtig. Hinter der Tür ersetzt er den Baseball Schläger.



    Alles typisch FLY, ein Spantenmonster und eine Schnitzerei.


    LG
    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Ich will nicht, dass dieses Modell irgendwann an einem Wettbewerb der offenen Bauberichte teilnimmt.


    Ich habe mal das Kanzelgedönse fertig gemacht.


    LG
    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Quote

    Kanzelgedönse...

    René, da geht's dir wohl auch wie mir - die Kanzel ist für mich immer der Angstgegner, allerdings auch ein entscheidendes Element für die Qualität des Modells! Schön geworden wie auch alles andere! Bin schon deshalb ein sehr interessierter Beobachter, weil das Modell bei mir ziemlich weit oben liegt:rolleyes:

    LG Harald

  • Ich glaub es harkt, jetzt bohrt der Olle schon die Tischplatten an.

    Durchmesser 5 mm x 50 mm tief.


    Aha, da steckt ein Silberstahlstab drinnen (eine Welle aus einem alten Drucker)

    Halt 5 mm rund, aber 250 mm laaang.


    Un damit kann man wunderbar den Rückenwulst der Lightning formen.


    Liebe Kollegen, fragt mal Eure Holde was sie dazu sagen würde.

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Liebe Kollegen, fragt mal Eure Holde was sie dazu sagen würde.

    .....entsprechend dicke Stricknadeln werden beschlagnahmt, abgelängt und einem wichtigen karton-wirtschaftlichen Zweck zugeführt......anschließend kann man das avisierte Weihnachtsgeschenk der Holden wohl vergessen......:D


    Gruß

    HaJo

    Exercitatio artem parat!

  • Borkenkäfer oder Holzbock - egal, im Alter bekommt man schon mal Löcher im Gebälk oder in der Platte :)

    aber der Blitz sieht ebenso sauber aus, René ....

    mit einem lieben Gruß

    Wilfried

  • Hallo Rene wird toll deine Lightning ein interessantes Flugzeug,das mit dem Loch im Tisch und der Metallstange ist eine super Idee bin schon am Bohren.Pssst braucht die Chefin nicht wissen:D

    L.G.Rainer

  • Motiviert durch das virtuelle Basteln, habe ich eine Menge Fortschritte gemachte.



    Die Tragflächen sind nur aufgesteckt.


    Es fehlen eigentlich nur noch das Fahrwerk, die Höhenruder und ein paar Kleinteile. Drei Tage noch, vielleicht wird das doch noch ein 2020er Modell.


    LG
    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Danke für dein Lob Rainer, aber perfekt ist da gar leider nix.


    Ich habe jetzt alle Flächen und Höhenruder an den vorgesehenen Stellen verleimt.



    LG
    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Seas oids Nudelaug,


    wie hat den der Ansatz für die Höhenruder bei dir gepasst? Der war bei mir ein Horror und die Spanten fast zur Gänze zu verschleifen damit das Teil passt.


    S´andere Nudelaug aus Wean

    In principio erat glutinis
    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang
    Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

  • Hallo Stephan,


    die Steigfähigkeit des schwangeren Blitzes ist tatsächlich legendär!

    Herzliche Grüße
    Gerald

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    I'm walking! @fats_domino

  • wie hat den der Ansatz für die Höhenruder bei dir gepasst? Der war bei mir ein Horror und die Spanten fast zur Gänze zu verschleifen damit das Teil passt.

    Genau wie Du schreibst, verschleifen und mit viel Weißleim anformen. Ich zeige nur die A-Seite.


    LG

    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Das Bugfahrwerk besteht aus gefühlten 100 Teilen und hat den ganzen Tag gedauert. Auch die Rohlinge für die Räder sind zum Drechseln vorbereitet.


    ...und eine Hand voll Kleinteile.


    LG

    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • ...ich habe heute ein bisschen gedrechselt und montiert.



    ....jetzt ist aber Darts WM Final, onehundredandeighty...

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Moin zusammen,


    schaut immer besser aus, Deine doppelte Lötlampe.


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • Schick!!

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Fahrwerkklappen, 30mm Aden Wumme(n) Tankpylon.


    ...und fertig bis auf die Zusatztanks.


    Der Flieger stellt sich als leichter "Schwanzhocker" vor und deshalb gibt es die Zusatztanks mit etwas Bleiballast ausgestattet.


    LG

    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Die 1200 Liter Flügeltanks...



    In das 2. Segment habe ich jeweils 7 Bleiperlen eingeklebt.



    Ein Lob dem Konstrukteur, die Naht ist an der Unterseite.


    LG
    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • ...die Tanks sind montiert.



    ...und Fertig!


    Es hat Spaß gemacht.


    Liebe Grüße

    René

    So langsam geht's mir wie dem Virus...

    Ich brauch dringend einen Wirt!

  • Moin, moin René,


    "Unverbleites" im Zusatztank wäre jetzt wohl eher fatal......ich sach ja...."bleifrei" taugt nix :D....zumindest hier....

    Ansonsten hast du die Zusatztanks schön gleichmäßig gerundet hinbekommen :thumbup:!


    Gruß

    HaJo

    Exercitatio artem parat!

  • seas rene - toll geworden deine ELECTRIC LADY - besonders durch die anordnung mit den tanks ein hingucker - wäre sogar was für mich das teil , bin ja eher ein PROPELLERHEAD:D:D:D!!

    lg aus TYROL - mike