Molenfeuer Krk - Kartonwerft - 1:250

  • Moin,


    Nachdem mein erster Anlauf an Pfingsten leider in einem Baufehler geendet ist und die Stadtverwaltung von Krk sich geweigert hat den echten Turm entsprechend umzubauen, habe Ich das Molenfeuer einige paar Tage später nochmal neu gebaut. Dabei habe Ich auch gleich noch ein bisschen gesupert: Die Treppe hat echte Stufen bekommen und das Fenster ist verglast. Das Treppengeländer musste Ich der Form wegen aus Fäden darstellen, es ist leider nicht besonders gerade geworden. Meine Versuche das obere Geländer und die Leiter ebenfalls aus Fäden darzustellen waren allerdings noch schlimmer. Und so habe Ich dann auf Ätzteile zurückgegriffen. Darum gibt es auch jetzt erst die Bilder: Passende Reling hatte Ich zwar, aber noch keine Leitern. Also musste der Turm noch warten. Da Ich jetzt aber auch für die Sea Helper und die Saturn Leitern brauchte, konnte Ich den Turm endlich fertigstellen :)


    Erstmal alle vier Seiten:



    Und dann noch zwei schräge Ansichten:



    Zum Schluss noch ein kurzes Fazit:

    Das Molenfeuer Krk ist ein hübsches, kleines Modell für zwischendurch und der Bau hat auch beim zweiten Anlauf noch Spaß gemacht. Einige der Teile sind zwar wirklich arg klein, aber es ließ sich trotzdem alles gut verbauen. Und da das ganze ja ein kostenloser Download ist, kann man eh nichts damit falsch machen. Wem das ganze zu klein/fummelig ist: Die Kartonwerft bietet den Turm auch in 1:100 an.


    mfg

    Johannes

  • Servus Johannes,


    der kleine Leuchtturm von Imo ist mir irgendwie entgangen!

    Sehr schön geworden.

    Ich glaube, der muß auch noch in meine Leuchtturmsammlung.........


    Liebe Grüße


    Wiwo

    "Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!"

    Fritz Grünbaum, 1934

  • Schön Johannes !

    Bin mal da gewesen, habe auf den Stufen gesessen, kein Foto gemacht -- und dann gab es den Kleinen als kostenlosen Bogen. Wäre natürlich schön gewesen, wenn ich das schon gewusst und dann paar Fotos gemacht hätte. Nett finde ich es jedesmal, wenn ich meine Leuchttürme zeige und Jeder fragt erst mal, was ist das denn für`n Kleiner ?


    Gruß Harald Steinhage

  • Moin Harald,


    So ein Foto ist immer nur zweidimensional, aber ein Modell kann man aus allen Richtungen betrachten. In der Hinsicht ist es doch sogar noch eine bessere Erinnerung.

    Aus dem Grund habe Ich ja auch den Leuchtturm Olhörn gebaut :)


    mfg

    Johannes