ITALIA (Home Lines) 1928

  • Hallo Modellbaufreunde !


    Ich trage mich mit dem Gedanken, die ITALIA zu bauen, der erste "Ozeandampfer" den ich in meinem Leben gesehen habe. Die ITALIA wurde 1928 von Blohm&Voss als KUNGSHOLM gebaut. Sie war das erste Schiff, das von Hamburg bzw. Cuxhaven nach dem 2.Weltkrieg über den Antlantik nach New York fuhr. Sie wurde übrigens von der Hapag bereedert.


    Ich bin mir sicher, irgendwo vor ganz langer Zeit eine Seitenansichts-Zeichnung gesehen zu haben, finde sie aber nicht wieder.


    Wer mit Zeichnungen oder Detailfotos weiterhelfen kann, der melde sich bitte !


    Henning

  • Hallo Henning,


    schönes Schiff !!!


    Im Buch "Tradition und Fortschritt 125 Jahre Blohm und Voss" H.J.Witthöft auf S.184/185 gibt es ein Foto vom Einbau des Dieselmotors im Dock 1928


    ... und dieser Film bietet viele Details:


    https://youtu.be/6GL9BUQHdjw



    Vielleicht finde ich noch andere.


    Viele Grüße

    Ulli

  • Moin Henning,


    tolles Projekt!

    Ein einfacher Seitenriss der KUNGSHOLM befindet sich in dem Buch von Prager, "Blohm&Voss" S. 131. Vielleicht meintest Du den?

    Der Nachkriegs-Umbau scheint eine gründliche Erneuerung nach der zwischenzeitlichen Nutzung als Truppentransporter gewesen zu sein, die sich wohl eher auf die inneren Qualitäten bezog. Die äußere Erscheinung ist im Gegensatz zum Umnau der Hanseatic kaum verändert. Maße und Fotos KUNGSHOLM/ITALIA gibt es im Netz ja reichlich.

    Einen detaillierteren, aber sehr unscharfen Seitenriss kann ich hier aus Copyrightgründen nicht zeigen.


    Beste Grüße,


    Manfred

    Es muss nicht alles perfekt sein, was gut tut.

  • Moin Zusammen;


    1925 / 26 wurde die Schwester " GRIPSHOLM " in Dienst gestellt.


    Ich weiss durch meine Recherche in der Bibliothek, das es Unterlagen über beide Schiffe gibt.

    Es sind die 400 Seiten dicken Bände des Schiffbau Ing.


    Da es zur Zeit eine Pandemie gibt, ist es mir bis auf weiteres nicht möglich kurzfristig an die Unterlagen zu kommen.

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Ich habe mir den Fund bei Digipeer eben nochmal genauer angeschaut:


    Dort steht "General Arrangement". Das dürfte wohl Generalplan bedeuten? Beim Längsschnitt sind auch die oberen Decks dabei. Ingesamt scheint es sich weitgehend um das gleiche Material zu handeln, das hinter dem Link von HaJo zu finden ist, wobei das aufbereitet aussieht. Dafür ist es bei Digipeer kostenfrei... ;)

  • Moin Henning,


    bei DER Aktenlage sollte Dir (wieder mal) ein perfektes Modell gelingen!


    Vielen Dank auch an Nils für den Hinweis auf Digipeer.

    Beste Grüße,


    Manfred

    Es muss nicht alles perfekt sein, was gut tut.

  • Hallo Nils !


    Vielen Dank für deinen Volltreffer ! Normalerweise steht digipeer ganz vorne in meiner Recherche-Liste, aber dieses mal habe ich geschlafen ! Ich habe sogar den Plan bestellt.


    Das Projekt ITALIA ist damit in sicheren Schuhen. Ich vertraue auch darauf, dass ich noch weitere Detailaufnahmen finde, bzw. dass meine Unterstützer welche ausgraben.


    danke an alle !


    Henning