M1076 Paderborn und M1255 Passau der Bundesmarine / WHV und Passat / 1 : 250

  • Für die Paderborn enthält der Bogen solche Teile leider (noch) nicht. Den BM-Liebhabern wird sicher bekannt, sein, dass die Boote der Lindau-Klasse, zu der die Paderborn ja gehört, später zu Hohlstablenkbooten bzw. Minenjagdbooten umgebaut wurden. Dafür gibt es auch einen weiteren WHV-Baubogen. Den habe ich mir auch besorgt. Aber bauen werde ich den wohl nie. Denn die Druck- und Farbqualität der mir vor Jahren gelieferten Ware sind für mich einfach inakzeptabel. Guckt einfach die Bilder an und urteilt selbst.


     


     


    Aber etwas Gutes hat die Sache dann jetzt doch noch. Da sind nämlich Schwimmer vorhanden. Die habe ich dann einfach mal "entwendet" und der Paderborn gestiftet. Samt einiger Laternen und den auch vorhandenen Pollern.


       


    So kommt nicht nur auch auf diesem MiSuBo etwas Farbe rein sondern auch die Optik wird aufgewertet.


    Auf der Werft: Fregatte Baden-Württemberg, Minensuchboote Paderborn und Passau


    Meine letzten Modelle:

    Z 51 der KM; Sven Johannsen, U-Boot W. Bauer; Fregatte Lübeck; Landungsunterstützungsboot Natter; Nordstjernen;
    HANSEATIC; U 2540; Vorpostenboot V 1102; BuPo Bayreuth; S.M.S. Frankfurt; Munitionstransporter Westerwald; FD Nürnberg