KUR 87 Karamoja (Lokomotive) Angraf, 1:25

  • Hallo,


    Nachdem ich nun längere Zeit nichts größeres mehr gebaut habe, geht es nun mit meinem neuen Projekt los.


    Zuerst habe ich etwas kleineres, 4x die kleinen Rad-Drehgestelle, gebaut. Die Teile waren alle Vollständig und die Passgenauigkeit war bis auf ein Teil sehr gut.

    Die vertikale Blattfeder soll laut Teilebeschreibung mit 0,5mm verstärkt werden. Die Teile waren auch im LC-Satz vorhanden. Wenn man das allerdings macht, passt das Teil nicht mehr, da es ca. 3mm zu dick ist.


        


        


    Viele Grüße JürgenHenry


    Meine gebauten Modelle:
    Krusensthern , Fly, 1:100
    Central Pacific No.60 Jupiter, 1:25, Modelik
    IJN FUSO, 1:200, Angraf
    Oshkosh M1070 & M1000, 1:24, Angraf

  • Hallo,


    weiter geht es mit den Rahmen der zwei Tender. Die ganzen Teile die ich für den Bau brauche, werde ich erst mal ausschneiden, in Kleingruppen zusammenbauen und dann wegen der breite des Rahmens genau anpassen.


      


      

    Viele Grüße JürgenHenry


    Meine gebauten Modelle:
    Krusensthern , Fly, 1:100
    Central Pacific No.60 Jupiter, 1:25, Modelik
    IJN FUSO, 1:200, Angraf
    Oshkosh M1070 & M1000, 1:24, Angraf

  • Hallo JürgenHenry


    Unglaublich spannend! Das Teil habe ich mir nur gekauft, weil es so einmalig ist. Bauen werde ich es nie, aber zum Anschauen an langen Abende eine tolle Sache. Umso mehr freut es mich, jetzt eine meisterliche Umsetzung mitverfolgen zu können.


    Andi

  • Kannst Du uns einige der Seiten und die Seitenansicht zeigen, die wahrscheinlich im Set sichtbar sind? Es ist eine vielsprechende Arbeit. Good luck damit !

    With best regards, Mit liebe Grüsse:

    Krisztián

  • Moin,


    Wie Andi schon sagte: Spannend! Das dürfte die wohl schrägste Eisenbahnkonstruktion sein, die es aktuell als Kartonmodell gibt.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es trotz der fehlenden Teile klappt. :thumbup:


    kriszmesz71

    Schau mal hier: KUR 87 KARAMOJA, Angraf, 1:25


    mfg

    Johannes

  • Helmut B.

    Changed the title of the thread from “KUR 87 Karamoja, Angraf, 1:25” to “KUR 87 Karamoja (Lokomotive) Angraf, 1:25”.
  • Hallo,



    beim Ausschneiden der ersten Teile für den Tender-rahmen, ist mir aufgefallen, dass die Teile unterschiedlich breit sind (24,5 – 25,4 mm). Habe mich dann entschieden, alle Teile dieses Bauabschnittes auszuschneiden, um dann alle Teile auf ein einheitliches Maß von 25,0 mm zu bringen.


    Die Teilenummern sind auf der Zeichnung schwarz eingekreist.


    Das rot eingekreiste Teil (272) ist ohne Verstärkung angegeben. Es muss aber 3mm verstärkt werden.


      


        


      


    Auf dem folgenden Bild sind die Blattfedern mit Halterung zu sehen.



    Auf dem folgenden Bild ist die Lagerung des Kessel und Fahrstands zu sehen.



    Die Räder sind laut Bau-bogen ganz in schwarz. Ich habe aber auf Bildern aus dem Railway Museum in Nairobi gesehen, das die Radkränze in Lockfarbe lackiert sind. Ich habe es so gemacht, da es mir besser gefällt.


    Diese Räder gibt es insgesamt 4 mal.


    Viele Grüße JürgenHenry


    Meine gebauten Modelle:
    Krusensthern , Fly, 1:100
    Central Pacific No.60 Jupiter, 1:25, Modelik
    IJN FUSO, 1:200, Angraf
    Oshkosh M1070 & M1000, 1:24, Angraf

  • Hallo JürgenHenry,

    im Grunde genommen, das ist eine Dampflokomotive, die vorher und nachher eine Art von Tender hat und die zusammen geben cca. 120 cm Länge. Habe ich recht ?

    With best regards, Mit liebe Grüsse:

    Krisztián

  • moin!

    Wirklich unglaublicher Bausatz.

    Das wird ja was...

    Lackierst du das ganze Modell?

    Beste Grüße von der Weser

    Moritz


    Im Bau:

    -ein kleines Stück Tokjo ca. 1:550-600

    -Tender Main Unifil 1:250

    -Nordic 1:250

    -Alte Weser 1:250