Oriel-Verlag hat da wieder was

  • Hallo Freunde,

    Der Oriel-Verlag hat im neuen Quartal mal wider ein paaar tolle Neuigkeiten. wobei grad der schiffsfreund voll auf seine Kosten kommt.

    Vor allem die Fram erweckt in mir den Haben-wollen-Wunsch


    hier sind die Neuigkeiten

    https://papermodeling.net/foru…4&p=4593&hilit=fram#p4593


    Ein Konstuktionsbericht zu Fram findet sich dann hier

    https://papermodeling.net/foru…5&p=3198&hilit=fram#p3198


    am besten mal Tante Google zum übersetzen einladen



    Gruß Uwe

    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

  • Moin Uwe!


    ja die " FRAM " und als Idee einen Teil der Museumshalle .


    Man sollte das Museum besuchen, wenn man in Oslo ist.


    Viele Grüße

    Arne

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Orel war schon mal etwas "breiter" gestreut, für meinen Geschmack zu viele Segler, aber da gibt es ja einen großen Freundeskreis.


    Danke fürs verlinken.


    Liebe Grüße

    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.

  • Leider diesmal auch nicht so mein Beuteschema, vielleicht beim nächsten mal wieder.

    Dafür hat answer angraf einiges zu bieten.

    Grüsse Nik

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind (Albert Einstein)

    N.K.


    Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi, HMCS Waskesiu Card Fleet 1:200, MiG 21MF Answer-Angraf 1:33
    Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
    Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
    Hellcat, Halinski