LEGO vs. BlueBrixx

  • Geht wohl vor allem um die FIGUREN...


    Die einstweilige Verfügung betrifft primär Sets mit Minifiguren, mit Cobi-Figuren als Ausnahme. Offene Bestellungen und Bestellungen, die heute noch eingehen, werden normal bearbeitet. Welche Sets morgen und in naher Zukunft im Shop noch erhältlich sein werden, können wir noch nicht genau sagen.

  • Da dürften Markenrechte drauf sein..... irgendwie verständlich....


    walter

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

  • Naja die Anordung dürfte da mehr als nebensächlich sein. da geht es eher um die Formen. Und wenn die komplett gleich sind, kommt halt das Briefchen. Oder glaubst du ernsthaft, dass ein Konzern wie LEGO das auf sich sitzen lässt, wenn die die Rechte haben? Natürlich schimpft jeder auf LEGO weil Riesenkonzern und Macht und sowieso zu teuer. Xingbao hat ja auch frischfröhlich abgekupfert bis es den Dänen zu bunt wurde. Da ging es aber um mehr als ein paar lausige Figuren.


    Wenn der Eurofighter von GPM und die F-100 von YG ganz gleich wie meine Konstruktionen gewesen wären (die ich vor 2 bzw. 4 Jahren rausgebracht habe), dann kannst du dir sicher sein, dass die was gehört hätten (wobei ein paar Teile wirklich verdächtig nach meinen ausschaun... aber beweisen lässt sich das nicht) Is zwar Kinderkram, aber trotzdem.

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....