LEGO Ideas: The Beatles Yellow Submarine und andere Highlights

  • Auch hier sind nur Zündler unterwegs.


    Das ist ganz, ganz schlecht!


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • :D:D:D

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Ich Blödmann hab mir DAS diese Woche geleistet. Weils schon ein bisl seltener is und LEGO Architektur.


    Ach ja, vielleicht mag jemand DA ein bisl Unterstützen. Hab was in die Runde geworfen :)


    walter

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

  • GRRRR - ganz schlecht - ist im Moment das günstigste Angebot.


    WOOOAROOOAVROOOVROAR.....


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Den von 2007 kann man kaum noch bezahlen, wär eine echte Kapitalanlage gewesen. Wenn ich also ein leeres Zimmer und ein volles Bankkonto hätte, würde ich 20-30 Stück kaufen.


    Die Tower-Bridge ist klasse (Big Ben passt gut dazu) aber leider haben sie die äußeren Segmente weggelassen, im Internet gibt es ja die tollsten Legos von Tüftlern, (manchmal kann man eine professionelle Anleitung mit Teileliste kaufen, dann muss man "nur" noch die Teile bei Lego kaufen) aber für die Tower Bridge habe ich sowas noch nicht gefunden.


    Zaphod

  • Leute, ihr habt die richtige Einstellung! Diese Sets sind Klasse!


    Den 2007er-Falken habe ich noch OVP, eine Wertanlage in der Tat. Der Neue muss natürlich auch her, bin schon am Sparen... ;(


    Eines der schönsten 2017er-Modelle ist zweifellos dieses:



    Kisses!

  • Die Saturn V ist ja beeindruckend! Ich bekomme immer diese LEGO-VIP-Mails mit der Vorschau und denke jedes Mal lieber ab damit in den Papierkorb, geht aber irgendwie nicht... ;(


    Dafür habe ich mir den Londoner Doppeldeckerbus zu Weihnachten gewünscht, weil das Taschengeld gerade nicht reicht. Also noch genau hundert Tage artige Bitten zum Himmel richten :whistling:

    Wenn Du den Frieden willst, sei zum Frieden bereit!


    Viele Grüße, Nils

  • Ich gratuliere dir Frank und wünsche noch weiter schöne Feiertage.


    Dann werd ich den Wanni mal tollschocken.



    ...uiiii, da war die Zensur am Werk und hat geschwärzt ;(, dann müsst ihr bis Freitag warten.


    LG
    René


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Danke euch - zum "Stopp" ist es eh zu spät, das Forschungs-U-Boot und der Heli zum Schiff sind bereits gebaut..
    Natürlich kann man den Rotor, die Greifer vom U-Boot usw. bewegen mit Getriebe.. 8o

  • Was mag das wohl sein ?

    groß & schwer und hat lange gedauert.


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Frechen 2007, USS Enterprise



    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Wenn ich mich recht erinnere war das 1:50.


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • arrrrrrrrr.......


    bin ja alles andere als ein Schifflesbauer, aber DAS Teil wird wohl den Weg zu mir finden!


    walter

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

  • Moin René,


    was hast du denn da von der Amazone geliefert bekommen??


    Bestimmt nicht die Truman.


    LG
    Riklef

    "Nein, ich bin nicht dumm. Ich habe nur Pech beim denken."


    ----------------
    Projekte:
    Fertig:
    Iljushin IL-14 1:33
    Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
    SIBAJAK von Scaldis 1:250


    Im Bau:
    Hauptfahrwerk einer Boeing B777
    De Haviland Comet 4B 1:100


    Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • Du Irrer du! :thumbup:

    In principio erat glutinis
    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang
    Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

  • Gute Investition,



    müsste OVP spätestens 5 Jahre nachdem es aus dem Sortiment ist über Ebay etc. über 1000 EUR bringen, also wer das nötige Kleingeld und einen freien Raum hat: 10-20 Stück einlagern.


    Zaphod

  • Zaphod: nur kaufen um es dann wiederzuverkaufen....nö :) Das Ding wird feinst säuberlich zusammengebaut (das is ja der Sinn und Zweck von Spielzeug). Alle Teile kommen in eine große Schachtel und dann wird wahrscheinlich tagelang gewühlt bis ich den ersten passenden Stein gefunden habe.... die einzig wahre Art, Lego zu spielen.


    Und bei LEGO haben sie der Geschäftemacherei ein wenig die Hände gebunden. Es darf nur 1 Exemplar pro Nase bestellt werden. Wenn man natürlich das nötige Kleingeld und genügend Freunde hat, bekommt man schon mehr.... aber der Aufwand für ein paar lausige Euro Gewinn... nö.


    walter

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

  • Völlig korrekt Walter. :thumbup:


    Zaphod: ...und wer weiß, was der Euro in 5 Jahren wert ist. ;)


    René


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Hi,


    ich könnte das ja auch nicht, aber wenn ich vergleiche, was ich bei Aktien verloren habe und wie solide im Vergleich Lego als Investition wäre ...


    Walter: Deine Methode würde ich nicht durchstehen, bei gebraucht gekauftem Lego habe ich immer nach farbe und Größe sortiert, bevor es losging


    Zaphod

  • Was eine Kiste, viel Spaß dabei.

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Moin Walter,


    na, dann viel Spaß beim suchen und finden :D


    LG
    Riklef

    "Nein, ich bin nicht dumm. Ich habe nur Pech beim denken."


    ----------------
    Projekte:
    Fertig:
    Iljushin IL-14 1:33
    Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
    SIBAJAK von Scaldis 1:250


    Im Bau:
    Hauptfahrwerk einer Boeing B777
    De Haviland Comet 4B 1:100


    Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • Jaja, il Falcone... Toll! Have Fun!


    Ich habe den 2007er noch rumstehen bei mir, neu. In der Tat besser als jede Aktie. Wobei: Darum kauf' ich mir die Sächelchen ja nicht. Wie heisst es so schön: "Never give away a Lego."


    Ach ja, auf das da freue ich mich auch!


    May the studs be with you! (Autsch, der war schlecht...)

  • Hallo zusammen,


    wir arbeiten uns noch durch den Stapel der Weihnachtsgeschenke und sind mittlerweile soweit:



    Nicht so schnell wie der Falke, aber ordentlich groß :)

    Wenn Du den Frieden willst, sei zum Frieden bereit!


    Viele Grüße, Nils

  • @glue me: das Schiffchen wird auch den Weg zu mir finden. Aber dann is wirklich Schluss mit LEGO..... vielleicht :)


    Hab mir heute die Bauanleitung für den Falken angeschaut... mein lieber Schwan, das wird etwas gröber werden ;(


    walter

    Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!


    Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....