1000 und mehr Kartonmodelle

  • Im Forum darf das besagte Kreuz nicht zu sehen sein und auch nicht verlinkt werden. Ok das ist die Rechtsgrundlage. Aber wieso darf dann im Film "Hindenburg" vor einigen Tagen bei RTL gesendet das besagte Kreuz immer wieder zu sehen sein? Muss ich nicht verstehen, ist mir alles zu kompliziert.


    Gruss Michael

  • Im Forum darf das besagte Kreuz nicht zu sehen sein und auch nicht verlinkt werden. Ok das ist die Rechtsgrundlage. Aber wieso darf dann im Film "Hindenburg" vor einigen Tagen bei RTL gesendet das besagte Kreuz immer wieder zu sehen sein? Muss ich nicht verstehen, ist mir alles zu kompliziert.


    Gruss Michael


    Admin-Edit: Ich mach hier jetzt zu, jedes mal die gleichen Diskussionen nerven die Betreiber so langsam. Die Gesetzeslage ist einfach so. nehmt es einfach hin-

    "Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion" John Adams (1735 - 1826) US-Präsident

  • @ Schlickrutscher:


    Hallo Michael,
    das Zeigen der Hakenkreuze in solchen Filmen hängt mit dem § 86Abs. 3 StGB zusammen. Danach sind vom Verbot des Zeigens solcher Symbole unter anderem Werke der Kunst oder "der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte" ausgenommen.


    Modelle gelten nach der Rechtsprechung dagegen nicht als Werke der Kunst.

    Bis die Tage...


    Helmut



    "Dem Angriff auf die Menschlichkeit folgt der Angriff auf den Menschen!"

    (Claudia Roth)



    Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)