10. KBW Landwirtschaftliche Szenerie in den 40er Jahren

  • Hi ho,


    kurzentschlossen werde ich mich auch am KBW mit einem Beitrag beteiligen. :) Das Ganze wird wie der Titel besagt etwas mit Landwirtschaft zu tun haben. Mehr kann ich dazu im Moment noch nicht sagen, Der Massstab wird denke ich 1:24 werden. Bilder der Modelle folgen in den nächsten Tagen da ich noch nicht alle vorliegen habe.


    Gruß


    Andree

  • Hallo Andree,


    das hört sich vielversprechend an. Das ist auch eine schöne außergewöhnliche Idee. Ich bin schon sehr gespannt.



    Gruss Andy

  • Leider kann ich noch nicht loslegen ;( ein Teil meiner geplanten Modelle ist noch nicht da, und ich musste mit Schrecken feststellen, dass meiner Kamera irgendwie der Akku abhanden gekommen ist :S , Neuer ist schon bestellt, hoffe der kommt zum WE. Dann gehts auch bei mir los. ;)

  • So heute ist endlich mein Akku gekommen, damit werde ich jetzt ebenfalls ins Bastelgeschehen eingreifen, erste Fotos gibt es dann morgen. Ich hoffe das der Rest der Bausätze bis zum Wochenende da ist. :)

  • Moin Dirk,


    das hab ich auch fast nicht anders erwartet, da ich mich ja mit meinem Baubericht in deinem Spezialgebiet bewege. Mal sehen was ich so auf die Beine gestellt bekomme. ;) Mit diesem Modell startet mein Wettbewerbsbeitrag:



    Das Modell wurde von Hartmut Scholz konstruiert. Ich werde die Modelle an einigen Stellen versuchen zu supern, mal sehen wie gut mir das gelingt. Weitere Modelle werde ich vorstellen sobald ich sie erhalten habe.


    Doch zurück zu meinem Startobjekt, es handelt sich um den Hanomag R40 AE von dem 1942 die ersten 4 Exemplare gebaut und ausgiebig erprobt wurden. Mehr dazu unter http://www.fahrzeugseiten.de/Traktoren/Hanomag/R40/r40.html


    Zuerst galt es den Hauptträger aus Teil 1 und 2 zu erstellen.



    Hier schon mit aufgelegtem Teil 3 (Getriebe? / Antriebswelle?) zu spät fiel mir auf, dass ich dieses Teil falsch geklebt hatte. :cursing: :cursing: :cursing: Also wieder auseinanderschneiden und flicken. Das wars erst mal später mehr. :)

  • Hallo Andree,


    ein schönes Vorbild, da wünsche ich dir viel Spass und Erfolg. Ich bin sehr auf deine Umsetzung gespannt.


    Viele Grüße
    Thomas

  • So nach dem es in diesem Baubericht familiär und Motivationsbedingt lange ruhig war, und mir Dirk Rosendahl wieder etwas Motivation gegeben hat weiter zu machen, gibt es morgen dann endlich neues von meinem geplanten Diorama mit Bildern. Der Bericht soll dann doch nicht gänzlich verstauben. ;)