Troßschiff "Altmark", Konstruktionsfortschritt, 1:250

  • Moin alle zusammen,
    sieht ja super aus. Freue mich schon auf das Modell, das hoffentlich bald auf dem Markt ist. Am meisten freut mich aber, dass Peter Brandt die Konstruktion übernommen hat. Da weiß ich, dass Qualität zu erwarten ist, was man bei nicht jedem Konstrukteur heute sagen kann.



    Strolchi

  • Howdy Buddy's !


    Mann !!! Die Altmark ist der absolute Megaburner !!!!
    Ich kann es kaum noch erwarten, bis dieses supertolle Schiff auf den Markt kommt !!!!
    Ich bin GARANTIERT einer der ersten, der die "Altmark" kaufen wird. Und wenn sie fertig ist, dann bekommt sie einen Ehrenplatz neben der "Graf Spee".


    Schön, dass Peter Brand die Konstruktion übernommen hat.


    CU


    Rocky

  • Hallo,


    wie sagt man so schön - was lange währt, wird endlich gut.


    Nachdem die Altmark schon lange genug angekündigt war, bin ich schon mehr als gespannt!


    Viele Grüße


    Hans-Jürgen

    Viele Grüße


    Hans-Jürgen
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Früher oder später, aber gewiss immer wird sich die Natur an allem Tun der Menschen rächen, das wider sie selbst ist. (Johann Heinrich Pestalozzi -1746 - 1827)

  • Hallo Hans Jürgen,
    schade dass du in Leipzig nicht da bist...ich werde dort an der Altmark weiterbasteln....das ist so bei uns Tradition auf den Messen das zu bauen was demnächst erscheinen wird..... 8o
    aber wie sagt man bei euch "Meeensch is dös a gewerch"
    Gruß Werner

  • Danke Spee für den link....ich staune..denn soweit ist das Kartonmodell nicht vom 1:100 Modell entfernt...aber war der Schornstein wirklich weiß??
    Gruß
    Werner

  • Servus Werner,


    nein. Das Modell ist noch im Bau, aber fahrbereit. Peter wartet auf das Kartonmodell, um die Details ausarbeiten zu können. Man findet nicht viel über die Troßschiffe, deshalb muß man jede Quelle nutzen.

    Servus


    Thomas


    "There is every possibility that things are going to change completely."


    Captain Tennant "Repulse" 9.12.1941

  • Hallo,
    Was gibt es neues von dem Kartonmodell Altmark von Peter Brandt.
    Habe gehört es soll nicht in den Handel kommen???oder doch??.
    Ich selber baue die Altmark im Maßstab 1/100 als RC Modell.Bin etwa zu 80% fertig und habe gehofft die restlichen 20% der Details entnehme ich dem Karton-Modell.Da ich die Modelle von Peter Brandt kenne,weiss ich,daß die Details stimmen.
    Anbei 2 Fotos von meiner Werft.
    Viele Grüße,
    Peter


    [Blocked Image: http://hometown.aol.de/Modellpeter/flg10.jpg]


    [Blocked Image: http://hometown.aol.de/Modellpeter/fgl1-1.jpg]

  • Moin,Moin, Werner ,


    Ein Schiff für mich , werd es mir auf alle Fälle zulegen.


    Wann kann mit dem 1:250 - Modell gerechnet werden ?
    Es ist ja noch auf der Angebotsliste .


    Gruß Norbert

    Gruß Norbert


    DUOSAN & KITTIFIX kleben alles


    [SIZE=10]Norberts Ostseewerft an der Elde :
    I.] Konstktionsbüro :
    - VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
    II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

  • Moin Moin aus Hamburg!


    Die Baden mit Unterwasserschiff ist von meiner Seite aus fertig und bei Werner im Kontrollbau.
    Momentan bin ich an der Vorbereitung für die zweite Auflage der Bremen und arbeite da eine Liste von Winrail ab, die er während des Baus seines Modells erstellt hatte.
    Nach Ostern kommt dann wieder die Altmark dran.
    Die ist mittlerweile nach Einigung mit Herrn Müller vom cfm beim HMV gelandet und wird auch hier erscheinen. Nach Abschluß des Kontrollbaus (wieder von Werner) wird es wohl Juli/August 2007 sein.


    Einen Schönen Tag


    wünscht


    Piet

  • Hi Piet,
    ich fände es Klasse wenn man ein bisschen über den Stand der Entwicklungen bei HMV auf dem laufenden gehalten werden kann.
    Baden und Bremen als Neuauflage:Klasse
    EGV: Ankündigungsmarathon, letzter Stand 10/2007 ( frech nachgefragt: bleibts dabei?)
    Mellum: läuft aus, 2.Auflage?
    v d Tann: läuft aus , du bist nicht der Konstrukteur, kommt eine 2.Auflage?


    weiterhin gutes Konstruieren wünscht
    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.

  • Hallo, Piet! Erfreulich ist, daß die "Altmark" nun doch ihrer Fertigstellung entgegengeht. Ich weiß aber nicht, ob alle Vorbestellungen von cfm dann auch auf HMV resp. Moduni übertragen werden ?( Ist schon ein paar Jahre her.... :(
    Klebe wohl - auf Wiedersehen in Bremerhaven!
    Kartonkapitän

    Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
    das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

  • Quote

    Original von hagen von tronje
    ...... Urbain???......


    Deftig, Französisch... :D

  • Hallo Piet,
    beim Sichten des Modells der "Altmark" tritt auch bei mir augenblicklich der "Willson"-Effekt auf - will son Bogen auch haben.


    Gruß Thomas-Theo

  • Moin,Moin,


    Die "Altmark" schon bei Muduni in der Ankündigung , Auslieferung ca. 10.2007 , soll vorläufigen Preisangaben so ca. 25 kosten , Klasse , =D> =D> =D>


    Gruß Norbert

    Gruß Norbert


    DUOSAN & KITTIFIX kleben alles


    [SIZE=10]Norberts Ostseewerft an der Elde :
    I.] Konstktionsbüro :
    - VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
    II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

  • Hallo zusammen,
    viele werden sich schon wundern warum ich so wenig im Forum "poste" 8)
    ganz einfach...Kontrollbau..Kontrollbau und nochmals Kontrollbau...da bleibt wenig Zeit zum "basteln".Meine Kamera ist auch wegen Urlaub auf "Reisen"...
    vorgesten war der Peter bei mir und hat für mich einige Aufnahmen der Altmark gemacht. :]
    Ich möchte Euch den Baufortschritt nicht vorenthalten...denn das Vorschiff ist bis auf den Mast und die Ladebäume schon fast voll "Bestückt"...
    Bis Ende August ,Anfang September ist die Altmark konstruktiv abgeschlossen.
    Es fehlt nur noch der Ätzsatz...und ohne Ätzsatz geht bei Moduni bzw. HMV zu Zeit nichts raus... :yahoo:
    Gruß Werner
    PS:( Bitte an die Moderatoren) diesen Threat verschieben nach ----> Partnerverlage ----> HMV da ja die Altmark bei Moduni erscheint und nicht bei cfm...Danke

  • Hallo Werner,


    das Warten scheint sich zu lohnen.


    Viele Grüße und Dank für die Informationen


    Hans-Jürgen

    Viele Grüße


    Hans-Jürgen
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Früher oder später, aber gewiss immer wird sich die Natur an allem Tun der Menschen rächen, das wider sie selbst ist. (Johann Heinrich Pestalozzi -1746 - 1827)

  • Hallo zusammen,
    werde heute mal ein Foto einstellen um den Fortschritt an der Altmark zu dokumentieren. :]
    Wenn alles gut geht wird sie Ende Oktober gedruckt.Dann wird eine lange Durststrecke vorüber sein, denn dieses Modell hat eine aussergewöhnliche Entstehungsgeschichte. Dies werde ich aber erst nach Druck- und Modellvorstellung hier im Forum veröffentlichen.
    Gruß Werner

  • Hallo Werner


    Gottlob hat die Durststrecke bald ein Ende u. wenn dann noch
    ziemlich zeitnah der passende Ätzsatz dazu erscheint ist alles perfekt.
    Ich freue mich schon auf das Modell u. habe den hier immer wieder vorgestellten Konstruktionsfortschritt verfolgt u. mit jedem eingestellten
    Bild wuchs der Wunsch das Modell zu erwerben u. zu bauen.


    Gruß Lothar

  • Dann werd ich mir die Altmark nächste Woche mal anschauen (und vielleicht kaufen?).


    Tschüß
    Der Bär

  • Quote

    Original von MASH
    Warum dauert das immer so lange :rolleyes:


    GrußHAPE


    Wir lieieieieiieben Vorspaß!! :yahoo:


    groetjes,
    Gert

  • Moin,moin,


    Also geht die Wartezeit dem Ende entgegen =D> =D> =D>, und das Schiff landet demnächst bei mir :yahoo: :yahoo: :yahoo:


    Irgendwo hab ich auch noch Heft "Landser - SOS - Schiffsschicksale auf den Meeren der Welt" zur "Altmark/Uckermark" , da sind auch Fotos drin, werd mal Suchen, dann die Fotos scannen und hier mit einstellen,
    die "Altmark" wurde nach einem englischen Angriff in Norwegen, nach Instandsetzung in "Uckermark" umbenannt, irgendwo in Japan wurde sie dann von den Amerikanern vernichtet.


    Gruß

    Gruß Norbert


    DUOSAN & KITTIFIX kleben alles


    [SIZE=10]Norberts Ostseewerft an der Elde :
    I.] Konstktionsbüro :
    - VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
    II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

    Edited once, last by Minensucher ().

  • Hallo zusammen,
    es ist so wie Piet es beschrieben hat.Ich werde in Leipzig eine Altmark dabeihaben(ohne Unterwasserschiff).Sie ist fertig in der Konstruktion.
    Warum dauert das so lange? Nun gut bei der Altmark haben wir es Scheuer & Strüver zu verdanken,dass die Altmark überhaupt erscheint.Eigentlich müssten solche Projekte eingestampft werden.
    Sie wird noch bis Ende 2007 ausgeliefert werden....dann ist eine Durststrecke von fast 3 Jahren überwunden.
    Hier noch ein paar Bilder vom Probebau
    Gruß Werner

  • Moin Werner,
    danke für die Blumen, äh - Bilder. Hoffentlich schafft der HMV es rechtzeitig. Spätestens als Weihnachtsüberraschung :D !!!
    Gruß
    Jochen

  • Moin Jochen,
    bei den vielen Projekten, die beim HMV im Rohr sind, kann man fast schon Wetten abschließen, welches Modell denn nun zu Weihnachten auf den Markt kommt: ALTMARK, HANSEATIC, EGV... Außerdem hat Piet nach eigenem Bekunden ja noch ein paar Sachen in Arbeit. Wie heißt es so schön: Geduld überwindet Sauerkraut. Das Schöne bei HMV ist ja, daß sich das Warten in jedem Falle lohnt! :)
    Beste Grüße von der Elbe an die Förde
    Fiete