Kleines Stellwerk gesucht

  • N'Abend Kartonfreunde,


    ich spiele mit dem Gedanken für meinen kleinen Pirlingzug ein Diorama zu bauen. Dafür suche ich noch ein einfaches Stellwerk, möglichst als Download


    Kann mir da jemand helfen?


    Gruß Jürgen

    Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • N' Abend Kartonfreunde!


    danke für Eure Hinweise, da sind schon ein paar interessante Tips dabei.


    Mal sehen, wann ich mich entschließe, diese neue Baustelle zu eröffnen :sleeping:;)


    Für weitere Tipps und Hinweise bin ich natürlich dankbar!


    Viele Grüße Jürgen

    Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • Moin,


    meine Freundin hat zu Weihnachten einen Riesenfehler gemacht und mir eine Startpackung Märklin H0 geschenkt... :thumbsup:
    Da ich nicht so wahnsinnig viel von den Plastikhäuschen halte, möchte ich die Ausgestaltung der Anlage weitestgehend mit Kartonmodellen bewerkstelligen.
    Ich hab mal bei den verschiedensten Herstellern geschaut und bin auch für den Maßstab 1:87 fündig geworden. Allerdings gibt es schönere Modelle im Maßstab 1:76 zu kaufen... Hat jemand sich schon mal solche Modelle auf die Eisenbahn gestellt und wie sehen sie aus? Ist der Maßstabsunterschied zum rollenden Material stark zu merken, oder ist es eher unauffällig?


    Gruß aus Hannover


    Georg

    im Bau: Schlepper Vegesack 1:250
    und Berliner Dom....

  • Hallo Georg,


    ich bin unsicher über was sie meinen:


    Das grosste Vorteil von Pappemodelle ist das sie einfach zu umskalieren sind.
    Und mit etwas Mühe macht man auch davond sehr schöne Haüser.


    Schau mal auf die site von Godwin... Die Schönste und Frei herunterladbar!
    Aber es gibt vieles Mehr auf dem Netz...

    Grüsze aus Holland


    Willem E.


    Sorry für meinen Blumenkohlen-Deutsch

  • Hallo Willem,


    ich meine, die Loks und Wagen sind im Maßstab 1:87. Die Modelle für die Häuser im Maßstab 1:76. Also etwas größer. (10%) Hat jemand diese Häuser schon mal auf seine Anlage gestellt und fällt der Größenunterschied sehr auf? Bevor ich mir welche kaufe und mich dann eventuell ärgere...
    Gut, skalieren und ausdrucken wäre eine Möglichkeit...


    Gruß
    Georg

    im Bau: Schlepper Vegesack 1:250
    und Berliner Dom....

  • Hallo zusammen


    @ Jürgen - Ich habe mir gerade Deinen Zug angeschaut, allererste Sahne, super gebaut :thumbup: . Bei den oben genannten Stellwerken solltest Du eigentlich was passendes finden.


    @ Georg - Der Maßstab 1:76 kommt aus England, dort gibt es die Spur 00. Für eine H0-Bahn ist der Maßstab zu groß. Wenn Du nur Gebäude in 1:76 baust, wird das vielleicht gar nicht so arg auffallen, aber spätestens wenn Du noch Gebäude in 1:87 dazustellst, wird der Unterschied doch sehr deutlich. Ich habe das selbst schon ausprobiert. Wenn Dir die Gebäude gefallen, solltest Du sie also auf jeden Fall auf 1:87 skallieren.



    Viele Grüsse aus Villingen-Schwenningen


    Thomas

    Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!
    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

  • Hallo Thomas,
    danke für die Info. So ähnlich habe ich mir das auch gedacht, immerhin sind ca 10% nicht ganz wenig. Werd wohl mal auf die Suche nach einem schönen Bahnhof in 1:87 gehen. Wenn ich so gar nichts finde, werd ich mir die 1:76 Sache noch mal durch den Kopf gehen lassen. Muss mir dann aber erst einen neuen Drucker kaufen....


    Gruß
    Georg

    im Bau: Schlepper Vegesack 1:250
    und Berliner Dom....

  • Hallo Georg,


    bei ganz vielen 1:87-Häusern stimmen die Höhen nicht.
    Oft ist das Erdgeschoss noch maßstäblich, aber dann sind 1. Stock usw. deutlich eingekürzt.
    Deswegen kann ich mir gut vorstellen, dass die Gebäude in 1:76 gar nicht so unnatürlich falsch sind. Man müsste mal, um das zu klären, zum Beispiel die Höhen der Türen nachmessen und umrechnen.

    Bis die Tage...


    Helmut



    "Dem Angriff auf die Menschlichkeit folgt der Angriff auf den Menschen!"

    (Claudia Roth)



    Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

  • Moin Helmut,
    diese Info war mir neu. Werde aber mal drauf achten. habe mir einen Bahnhof aus dem Internet gezogen und werde ihn mal ausdrucken und bauen. Dann schaue ich nach einem 1:76 Modell und werde es auch bauen. Erst dann kann ich zu den Unterschieden etwas sagne. Aber vielen Dank für die Info`s!


    Einen sonnigen Sonntag
    Georg

    im Bau: Schlepper Vegesack 1:250
    und Berliner Dom....