Welchen klebstoff soll ich verwenden?

  • Hallo,


    ich bin noch ein anfänger im bauen von karton-modellen (flieger).


    Habt Ihr einen Tipp für mich bzgl. des optimalen klebstoffs - mit Uhu komme ich nicht so gut zurande,


    über tipps freue ich mich,


    emil

  • Hallo Emil,
    das ist vor allem „Geschmackssache“ – also welche Erfahrung man selbst mit verschiedenen Klebstoffen gemacht hatte – ich kann mir das Modellbauerleben ohne Uhu (Uhu-Kraft. Uhu-Flinke Flasche, Uhu-Hart) nicht vorstellen... :)
    Übrigens - das ist aus meiner Erfahrung auch nicht maßgebend; als ich im Alter von 12 Jahren mein Abenteuer mit Modellbau angefangen habe, gab es damals in Polen nur einen "Pflanzenkleber" - es ging auch...

  • Willkommen Emil!


    Deine Frage ist älter als dieses Forum.


    Auch der Hinweis auf die Suchfunktion hat schon einen weißen Bart. ;)


    Schau doch hier z.B. aus dem Jahre 2004, also dem Gründungsjahr von KARTONBAU.de.


    Du wirst also auf den Kleber aus der gelb/schwarzen Flasche nicht verzichten können.


    Servus
    René

    Ein leerer Kopf nickt leichter.

  • Hallo Emil,


    es gibt nicht nur einen optimalen Klebstoff für Kartonmodelle. Es kommt darauf an was geklebt werden soll.
    Für großflächige Verklebungen und Verdoppelungen verwende ich "UHU Flinke Flasche" schwarz, also lösungsmittelhaltig.
    Für kleinere Teile benutze ich sowohl UHU Flinke Flasche wie auch "Kittifix", dies allerdings mit ca 30% Wasser verdünnt.
    Alternativ kann auch verdünnter Weißleim verwendet werden. Es sollte allerdings darauf geachtet werden das dieser nach Aushärtung matt wird.
    Ganz kleine Teile oder Ätzteile klebe ich entweder mit unverdünntem Kittifix oder Sekundenklebergel von Pattex.


    Aber zuletzt gilt der altbekannte Satz meines Lehrmeisters: "Probieren geht über studieren"

    Gruß


    Willi




    In allen Köpfen entstehen dumme Gedanken -
    die Klugen führen sie nicht aus.