Balkantreffen zur Modellbaumesse in Wien (28.10.2011)

  • Hallo meine Lieben!


    So, eine Modellbaumesse ohne Balkantreffen? Gibts natürlich nicht!
    Ich schlage hier mal einfach einen Termin vor, der ist vorerst mal flexibel, da ja die Modellbaumesse heuer fünf ganze Tage dauert. Trotzdem denke ich, daß Freitag der 28.10.2011 der Tag ist, der mir fürs Treffen am geeignetsten scheint.
    Was sagt Ihr? Als Lokal schlage ich wieder vor, zum Nepomuk Junior auf der Simmeringer Hauptstraße in 1110 Wien zu gehen, schließlich sind die Teilnehmer erfahrungsgemäß zu Messen zahlreicher. Wir können aber auch gerne wieder in Martins Biergartl gehen, in beiden Fällen sollten wir mal bald vorreservieren. Sagt mal bitte Bescheid, wer fix dabei ist, damit Herbert und ich mal sehen, mit wie vielen Leuten zu rechnen ist, wir wollen ja alle einen warmen Sitzplatz und ein kaltes Bier an diesem schönen Abend haben ;)


    Freue mich schon auf Euch!


    Liebe Grüße,
    Walter

  • uiiii schwere Entscheidung. Ich tendiere aber zum Nepomuk. Genügend Platz, genügend Essen, genügend Bier - alles da :)


    Ein Platzerl bitte für mich reserbieren.


    waltair

    die Zukunft geschieht, egal was man tut

  • Immer her mit dem jungen Gemüse... :D


    Ich muss noch schauen ob der 28.10. genehm ist, wäre ja eigentlich Kinderwochenende, aber
    vielleicht erbarmt sich ja wer meiner, und spielt Babysitter.


    Man wird sehen.


    LG, Thomas

  • Hallo Walter!


    Wir beide, Peter & Christa sind wieder dabei.


    LG Peter

    Bevor ich mich aufrege, ist mir lieber alles scheiß egal 8o:rolleyes:

  • Hallihallotschi,


    Wäre auch gern dabei und würd Nepomuk bevorzugen. Nix gegen gemütliches Beisammsitzen (im wahrsten Sinne des Wortes), aber ein bissl Ellbogenfreiheit beim Futtern wär scho net schlecht. Außerdem is Simmering von der Messe aus besser erreichbar, Auto vorausgesetzt.


    Gfrei mi, hab scho fast Balkantreffenabstinenzerscheinungen :)


    RainAir

  • Könnte man mich nicht entführen?


    Ein Schnitzel bei Nepomuk und danach Palatschinken, das wärs. ;(


    René

    ....es ist 5 vor 33

    Demokratie ist alternativlos!

    "sei a Mensch"

  • Könnte man mich nicht entführen?


    Ein Schnitzel bei Nepomuk und danach Palatschinken, das wärs. ;(


    René


    Sag uns wann du wo bist und das mobile Entführungskommando is vor Ort :)


    hmmm eine Modellbaumesse ohne Pinos'sche Beteiligung geht nicht. D


    waltair

    die Zukunft geschieht, egal was man tut

  • Huhu!


    Mal eine kurze Zusammenfassung:
    Fixiert sei hiermit der Freitag, 28.10. und zwar beim Nepomuk Junior


    Teilnehmer bis dato:
    Waltair
    Herbert und Hanni
    Peter und Christa
    Ragnarson
    Rainer
    Peter K.
    Martin
    Walter und Kathrin


    noch mit Fragezeichen:
    Paul
    Thomas


    Ich vermisse noch die Meldungen von ein paar üblichen Verdächtigen, ausserdem hab ich noch wenig von den oft anwesenden Messebesuchern gehört.


    Scheint bis dato von der Größe her ein normales Balkantreffen zu werden.


    Falls noch jemand vor hat zu kommen, bitte kurze Meldung hier, damit ich entsprechend Platz reservieren kann (und das möchte ich jetzt bald tun, denn so lange ist es nicht mehr bis dahin).


    Freu mich jedenfalls schon! :D


    Liebe Grüße,
    Walter

  • Servus Walter,


    Maxhelene und der Kupferne sind auch mit von der Partie.

    .


    Servus aus Wien


    Robert


    "Stell dir vor da ist ein Forum und keiner schreibt was rein!"


    Crawler: 133/499

  • Okidoki, 4 Personen dazu... wunderbar!
    Davon sogar ein Neuzugang, den wir in der feuchtfröhlichen Runde natürlich herzlich willkommen heißen.
    Und Hurra! Peter hat doch Zeit, haben sie Dich trotz Vorführung doch gehen lassen? :) Ich freu mich jedenfalls, schließlich hast Du noch kein einziges Treffen ausgelassen!


    Liebe Grüße,
    Walter

  • Guten Morgen,


    leider muß ich mich wieder abmelden, da das ganze Wochenende mit dem Feiertag am Dienstag und Montag als Zwickeltag neu geplant wurde. Also dann erst nächstes Jahr oder zur Go-Modelling im Frühjahr.


    Wünsche Euch einen gemütlichen, netten Abend.


    Gruß
    Werner

  • Hi Freunde!


    Update zum Treffen:
    Teilnehmer bis dato:
    Waltair
    Herbert und Hanni
    Peter und Christa
    Maxhelene + "Der Kupferne" ;)
    Rainer
    Peter K.
    Martin
    SchwerT
    PeterP.
    Walter und Kathrin
    Gäste: Michael, Christoph und hoffentlich alle drei von Geli :)


    noch mit Fragezeichen:
    Paul
    Thomas
    Was ist eigentlich mit Friedulin???


    Sind also 19 fix, ich hab mal für 20 Personen beim Nepomuk reserbiert!
    Wir sind diesmal im Kellerstüberl, reserviert auf mich (Walter Haider), bzw. mit Basteltreffen kennen sie sich auch aus.
    Ich hab mit Dominik, dem Wirten gesprochen, falls wir noch mehr sein sollten, bitte gleich mitteilen, wer sich hier nicht outen mag, darf mir auch gerne eine PN schicken, ich möcht nur gerne möglichst genau reservieren.
    Der Dominik hat mir gesagt, wir können so bis gegen 2 Uhr bleiben (wenn wir aber nach Mitternacht nur mehr zu zweit oder dritt sind, möcht ich ihn auch nicht unnötig blockieren, offiziell machen die ja um 23 Uhr Sperrstunde).
    Noch was, mag wer ein Gansl essen? Gansl gibts nämlich auf Vorbestellung - bitte mir zu sagen (Meldung hier oder PN bis Dienstag 18.00 Uhr), ich ruf den Dominik am Dienstag abend diesbezüglich an und bestell vor, wenn jemand das gerne hätte.


    Liebe Grüße,
    Walter

  • Lasst doch einen Daheimgebliebenen nicht so darben.


    Anektoten, Bilder, sonstiges???


    René

    ....es ist 5 vor 33

    Demokratie ist alternativlos!

    "sei a Mensch"

  • Wenn keiner was schreibt, "opfere" ich mich halt :)


    Das Treffen war eigentlich wie immer. Jede Menge Quatschen - nur nix über Kartonbau - oder nur am Rande erwähnt. Hari und Armin von Geli waren auch dabei und es hat ihnen sehr gut gefallen. Die üblichen Verdächtigen haben wieder bis seeeehr spät in die Nacht durchgehalten.


    Filmaufnahmen müsste es auch geben - ein Briefing über das richtige Verhalten beim Erblicken meiner Voodoo. Schauspielerisch ging es ganz knapp an einer Oscar-Nominierung vorbei :wacko:


    Alles im allen ein recht kamoter Abend.


    waltair

    die Zukunft geschieht, egal was man tut

  • Nicht zu vergessen, die Ausgabe von sexuellen Stimulanzien, damit aus einem Micro ein Makro werde. ;)


    Aber so wenig wurde meinem Gefühl nach auch nicht über Kartonbau geredet.
    Auf jedenfall sehr lustig und gutes Essen.


    mfG Thomas