Neuheiten aus dem Modelikverlag

  • Es sind mal wieder Neuheiten von Modelik angekündigt worden


    Nr 1028 Tram 102 Na
    Nr 1029 USS Oklahoma
    Nr 1030 Mercury-Atlas MA 6 ( Rakete)
    Nr 1031 Mercury-Redstone MR3 ( Rakete)
    Nr 1032 Mitsubishi Zero


    Über die aktuelle Internetseite von Modelik können die Neuheiten angeschaut werden, es gibt auch zu allen Bausätzen Lasercuts.
    Besonders interessant finde ich das Display zur Zero: ein Stück Trägerdeck, welches im Bausatz enthalten ist.


    Gruß
    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.

  • Hier die Neuheiten:


    Nr. 29/10 - USS Oklahoma 1:200;
    Wohl der erste Bausatz überhaupt (wie der Herausgeber behauptet) mit diesem berühmten Schlachtschiff. Der Bausatz besteht aus 22 Seiten DIN A3 + Montagezeichnungen und Baubeschreibung. Zusätzlich kann man kaufen den Lesersatz mit Spanten (8 x DIN A3).


    Nr. 28/10 - Tramwaj (Straßenbahn) 102Na 1:25;
    Sehr detaillierte und originalgetreue Konstruktion, optional noch Lesercut (Spanten und Räder). Der Verlag schreibt; wenn man sich die Fotos des Modells anscheut muss man schon sie sehr aufmerksam betrachten um feststellen zu können, ob dass doch nicht die Fotos des Originals sind

    Nr. 32/10 - Mitsubishi A6M2 Zero-sen 1:33;
    Ein detailliertes, anspruchvolles Modell, 8 Seiten DIN A4, optional Spanten als Lesercut.


    Nr. 30/10 Merkury Atlas MA6 und Nr. 31/10 Merkury Redstone MR3;
    Diesmal Weltraum und im Maßstab 1:50, damit es nicht die Größe eines Schreibtisches sprengt. Für beide Modelle kann man optional Lesrercuts mit Spanten und mit Ständer für die Modelle kaufen.