Kartonmodellbau im Fernsehen

  • Hallo Modellbaufreunde,


    nachdem Werner im März 2008 die Gelegenheit hatte, 9 Minuten im SWR Fernsehen über unser Hobby Kartonmodellbau zu berichten, bietet sich mir die gleiche Chance am 26.10.2009.


    Der zuständige Mitarbeiter vom SWR hatte mich auf der Faszination Modellbau angesprochen, weil er sowohl die Vielfalt unserer Modelle (die meines Sohnes und von mir) als auch insbesondere die mechnischen Modelle (Karussell, Pfeifenorgel (die Standkollegen kennen ja die Melodien schon auswendig !!)etc.) für zeigenswert hielt.


    Die Sendung soll Lust auf Kartonmodellbau machen und auch die grundlegenden Arbeitstechniken vermitteln.


    Ein Konzept gibt es auch, aber ich will nicht zu viel verraten.


    Die Sendung läuft wie schon gesagt im SWR Fernsehen (3. Programm Baden Württemberg) am 26.10 in der Sendung "Kaffee oder Tee?" zwischen ca. 16:50 und 16:57 (lieber ein bischen früher einschalten).



    Viele Grüße


    Ulrich

  • Hallo Ulrich,


    prima,
    und danke für Deinen Hinweis.


    Da wird wohl der Recorder ranmüssen...

    Bis die Tage...


    Helmut



    "Dem Angriff auf die Menschlichkeit folgt der Angriff auf den Menschen!"

    (Claudia Roth)



    Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

  • Hallo Uli,


    das lass ich mir nicht entgehen.


    Viele liebe Grüße,
    Roman

    LG Roman


    Wir haben Arbeitskräfte eingeladen und es sind Menschen gekommen. Max Frisch

  • Hallo Ulrich,
    habe gerade die Sendung im Südwestfunk gesehen. Eine tolle Werbung für den Kartonmodellbau. Klasse wie Du in dieser kurzen Zeit die Faszination für dieses Hobby den Zuschauern und dem Moderator näher gebracht hast. Vielleicht gibt es einmal eine längere Sendezeit zu diesem Thema. Alle Achtung vor Deiner Leistung! Gruß Rolf

  • Mönsch Ulli...


    ...da hätteste dem Moderator aber ruhig das Karussell verkaufen können.. :D :D
    Die verdienen doch i.A. ganz gut beim Fernsehen...da wäre doch bestimmt ein ordentlicher Preis rausgekommen :P


    Joh, mal ein ganz guter Beitrag... 8)


    Kläpp-Kläpp-Kläpp (Beifall)


    =)

  • Hallo Ulli,
    hast du auch GEMA für die Pfeifenorgel und das Karussell bezahlt?


    War immerhin eine öffentliche Aufführung.



    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Hallo Uli, :D :D


    ich kann nur sagen suuuuper! Prima gemacht. Du wirst sehen, jeder der dich im TV bewundern konnte wird dich ansprechen.
    Du siehst auch, die kleinen Schritte lohnen sich.....bis bald (14.11. im LTA)


    Gruß Werner

  • Hallo Modellbauer,


    vielen herzlichen Dank für die positiven Rückmeldungen.


    Das war schon eine sehr spannende Sache gestern beim Fernsehen. Es war alles spontan, kein Satz war geübt und das ganze noch live.
    Der Aufwand für 5 Minuten war riesig, hat sich aber auf jeden Fall gelohnt. Wo sonst kann man in so kurzer Zeit so viele Leute erreichen. (ca. 100.000 bis 150.000 Zuschauer)


    Auch beim Studiopersonal war die Resonanz sehr positiv und dem Moderator hat es auch gefallen.


    Da das Quiz vorher fast 4 Minuten länger gedauert hat, war leider nicht mehr soviel Zeit übrig wie geplant. Ich hätte gerne noch mehr vorgeführt. Aber egal.


    Vielleicht läßt sich das ja auch mit anderer Bestzung mal wiederholen.




    Viele Grüße


    Ulrich