4.JSP / Kronprinz / Passat Verlag /1:250 [FERTIG]

  • Hallo,
    genau pünktlich zum Wochenende sind am Samstag die Laserteile eingetroffen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an Fritz und Benjamin. Die Packung enthält weiße Gestelle für Tische, Stühle und Bänke, die Sitzflächen, Rückenlehnen und Tischplatten sind braun. Es sind genug Teile vorhanden um auch Fehlschläge zu kompensieren.


    Meine allererste Garnitur ist auf den Fotos zu sehen. Es gibt sicherlich noch Steigerungsmöglichkeiten, aber ich bin schon recht zufrieden mit meinem Ergebnis. Ehrlich gesagt komme ich hier mit meinen Möglichkeiten in einen Bereich, in dem ich die Qualität meiner Arbeit nur noch anhand von Makrofotographien bewerten kann.
    Die Gestelle sehen etwas schmutzig aus, das sind die erwähnten Schmauchspuren. Ich glaube aber, ich werde alles so lassen. Diese Gebilde sind derart empfindlich, speziell die Beine sind äußerst labil, daß ich nicht riskieren möchte, beim bemalen alles zu zerstören.


    Nachdem ich diese Fotos aufgenommen habe, wollte ich eine Stellprobe auf der Kronprinz versuchen. Dabei ging der Tisch zweier Beine verlustig. Schon das Greifen mit der Pinzette ist ein äußerst riskantes Unterfangen.
    Ich werde später mit der nötigen Ruhe und deutlichem Respekt vor diesen filigranen Bauteilen noch einen Anlauf wagen. Mit etwas Glück kann ich die Kronprinz sehr bald fertigstellen.

  • Fertig!
    Die Tische und Bänke sind aufgestellt, keine Arbeit, die man mit zittrigen Händen durchführen kann. Heute morgen schien die Sonne so schön durchs Fenster, da hab ich gleich ein paar Fotos gemacht. Ich hoffe, man kann auch genug erkennen.
    Jetzt werden noch allerletzte Farbkorrekturen vorgenommen, danach gibt es die Galeriebilder.

  • Hallo Lutz,


    die Möblierung ist allererste Sahne! Die Wirkung ist ausgezeichnet.


    Okay, aber vielleicht darf ich auch noch sachte zu der Beflaggung Stellung nehmen?


    Ich würde sie wahrscheinlich abnehmen. Die "Wäsche" wirkt schon sehr dominant und lenkt ein wenig von den tollen Details dieses Winzlings ab. Das hat Dein hervorragend gebautes Modell aber eigentlich nicht verdient.


    Es mag aber sein, dass das nur mein persönlicher Geschmack ist...


    Du hast eine PN.

  • Hallo,
    hrmpf, meine schöne Flaggengala...
    Naja, so schön ist sie wirklich nicht. Es wird Zeit, mir selbst einzugestehen, daß sie nicht überzeugt.
    Zum einen sind die kleinen Flaggen nun im direkten Vergleich mit den Möbeln an Deck monströs dick!
    Zum anderen gelingt es mir nicht, diese kleinen Flaggen realistisch zu formen. Die sehen einfach nicht aus, als wenn sie im Wind wehen.
    Die vielen bunten Farbtupfer waren es, die mir eigentlich ganz gut gefallen haben.


    Ich werde die kleinen Flaggen abnehmen, mitsamt den Leinen. - Allerdings komme ich in dieser und in der nächsten Woche nicht mehr an meinen Basteltisch.


    Auch für die Fotos werde ich mir wieder mehr Zeit nehmen. Nach dem Frühstück ein paar Bilder geknipst, abends in Hamburg auf dem Hotelzimmer ins Forum gestellt, neeh, mit Sorgfalt hat das wenig zu tun. Ich gelobe Besserung.

    Gruß und Glückauf,
    Lutz



    temporäre Bastel-Auszeit!


    a famous philosopher once said: "I´ll be back"

    Edited once, last by bond25 ().

  • Hier ist der heutige Stand - und ich bin geneigt den Bau für beendet zu erklären. Es sei denn es gibt noch weitere Verbesserungsvorschläge, etwas rote Farbe zur Ausbesserung der Unterkante vielleicht...

  • Dann soll es hiermit vollbracht sein. Galeriefotos habe ich heimlich, still und leise bereits eingestellt.


    Dann bleibt noch zu sagen:
    Vielen Dank für die Unterstützung, Eure Kreativität, von der ich hier profitieren konnte, Eure ehrliche Kritik und guten Ratschläge!


    Bis zum nächsten JSP.

    Gruß und Glückauf,
    Lutz



    temporäre Bastel-Auszeit!


    a famous philosopher once said: "I´ll be back"