Hanse Chopper Bremen 1/20 Sommerlochdiorama

  • So, nun ist das zweite Bike auch schon fast für den Straßentest fertig. Lenker, Sitz und Lampen sind angebaut. der Sitz ist sehr gut gefedert. Ich kann allen Golfspielern diese Maschine nur empfehlen (besonders in der Start- sprich Warmlaufphase) da brauchste keine Pille (V**g*a)mehr , nicht mal ne Halbe.

  • Quote

    Original von racepaper
    Gut erkannt ... ich habe die Werkstattausstattung von OCC gekauft. Daher auch die Aufkleber und das Poster.


    Hallo Volker,
    sind die Jungs von OCC pleite?


    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Michael nee OCC gibt es noch...


    Aber nun noch etwas zum Bike . Die Führung des Auspuffes ist nicht so günstig... wird etwas warm ;) aber dafür hat sie einen Megasound.... Allein durch den Startvorgang wird soviel Vortrieb durch den Ausstoß der Gase erzeugt das die erreichte Geschwindigkeit eine Helmpflicht erfordert. ;)

  • Hallo Volker,


    darf ich das schöne Teil Probefahren ? Im Ösiland darf ich Bikes bis zu 400 kg Gesamtgewicht fahren und in Germanien gerade mal AOK Chopper. :D Argument des StVA: "Keine Praxis" :gaga: Mal sehen was die sagen, wenn ich mir einen EU Drivers Licence hole.


    Ich habe gestern auf Discovery die OCC Truppe gesehen. Genial, die bauten einen Chopper für Intel mit einem Quad-Double-Vee Motor und alles über einen PC gesteuert. Starten per Fingerabdruck, elektrische Ständer, keine Rückspiegel sondern Kamera mit Display und eine geile Form mit einem 240er Vorderrad. Und hier auf "DuRöhre" ist ein walkaround.


    Ich bin schon auf das Trike gespannt.


    Servus
    René


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • @Rene... tja Probefahrt... ich denke das Teil ist etwas für Profis ;)


    Weiter geht es mit dem Trike. Die sagenhaften Tiefbettfelgen sind angekommen und die Gabel hat den Weg auch schon an den Rahmen gefunden...