6.KBW; KRAZ 255 B mit Hänger /Renova /1:25

  • Hallo,
    ich werde meine PzH 2000 etwas zurückstellen und mich mit dem KRAZ und dem passenden Anhänger von Renova am Wettbewerb beteiligen.


    Gruß


    Michael

  • Außerdem werde ich noch die Laser-Cut Teile von DrafModel für die Reifen verwenden. Den Anhänger gibt es als kostenloses Modell von Renova.


    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

    Edited 3 times, last by Waeschens ().

  • Hi Michael,


    Da hast du dir ja was vorgenommen....
    Ich freue mich aber sehr den Kraz mal nicht so hammermäßig gesupert zu sehen.
    Klasse Wahl!!!


    Werde wie eigentlich bei jedem deinen Baubericht verfolgen.Bei so vielen Bauberichten zum KBW bleibt hoffentlich genug Zeit zum selber bauen :D :D :D


    Gruß Maik

  • Hallo Maik,
    gerade weil man im Wettbewerb nicht supern darf, ist die Wahl auf den Kraz gefallen. Außerdem baust du schon die Feuerwehr. Das war meine erste Idee, dann der M35 von Modelik. Aber der Kraz siegte. :D



    Hallo Walter,
    die Reifen, ja die haben es in sich, aber das werde ich schon schaukeln.


    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

    Edited once, last by Waeschens ().

  • Also auch bei mir ging mit dem Anschnitt los.


    Ich werde zuerst den Rahmen bauen. Der Rahem Besteht aus zwei U-Profilen. Die U-Profile werden mit den Teilen 1b verstärkt, dazu müssen pro Seite zwei Teile 1b verwendet werden. Diese Teile sollen dann auf Karton geklebt werden.


    Bild 1 zeigt die Konstruktionszeichnung
    Bild 2 die Bauteile, der blaue Rahmen zeigt die Teile 1b.

  • Bild 3 zeigt die Außenseite des linken U-Profils. Es besteht aus zwei Teilen. Außerdem noch die Teile 1b als Verstärkung. Ich habe beide Teile 1b auf ein Stück Karton geklebt, damit die "Flucht" stimmt.

    Images

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

    Edited once, last by Waeschens ().

  • Frisch und frei geht es weiter mit dem Rahmen.


    Bild 4 zeigt die inneren Teile des linken Rahmen.
    Bild 5 und 6 die beiden Rahmen sind fertig.

  • Ihr werdet es nicht glauben, aber das wahr die erste Seite des Bogens, fast jedenfalls.


    Die nächste Verstrebung ist schon von der zweiten Seite. Bilder 16 und 18 zeigen diese.

  • Bisher gab es bei diesem Bausatz keine Probleme. Ein Teil ist etwas zulang gewesen. Die Festigkeit des Rahmens ist sehr hoch.


    Weitere Querverbinder folgen. :D



    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Hallo Michael!
    Jo - die Stabilität des Rahmens ist schon enorm! Hab den KpA3 auch noch hier und bin da schon seit dem ich hier angemeldet bin am Bauen, allerdings immer nur nebenbei, sodas ich nicht wirklich nennenswerte Fortschritte erziele und sich ein Baubericht nicht lohnt. Aber meinen Respekt, das du die beiden Modelle in so kurzer Zeit fertigstellen möchtest. So viel Zeit hätte ich gern mal... ;)

  • morgen michael,
    finde deine modellwahl klasse :)! der kraz war mein erster "nicht-flugzeug-bogen"! das will doch schon was heissen... :D! ist ein bogen den ich unbedingt bauen möchte.... werde also deinen baubericht mit großem intresse verfolgen! schön zu hören,das der rahmen eine gute stabilität aufweist :). wenn so ein tragendes teil ein "windei" ist,wird der weiterbau ja sonst eine wackelige geschichte... :rolleyes:.
    bin gespannt wie du das fahrerhaus hinbekommst... :rolleyes:!? das wird ohne lackieren bestimmt nicht einfach...
    wünsche gutes gelingen beim bau!!
    gruss michael

  • Hallo Frank,
    ich bin auch gespannt wielange ich benötige. Wird schon klappen.



    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Hallo Michael,
    auf das Fahrerhaus bin ich auch gespannt. Mich reizte die Tatsache ohne große Färbereien dieses Modell zu bauen.



    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Was mir an dem Bausatz auffällt, ist die bescheidene Druckqualität. Ich habe das Gefühl die Farbe greift sich ab. Außerdem ist das Druckbild ziemlich gerastert.


    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • So nun nochmals eine Schritt für Schritt Anleitung für die Räder.


    Zuerst habe ich die Teile 253 a und 253 b ausgeschnitten. Diese werden pro Rad 2 benötigt.

    Images

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Ich habe die Vorlagen (Schablonen) nicht verwendet, da ich die Maße mit dem Zirkel auf den Karton übertragen habe.


    Nun Teil 253 b auf 253 a kleben und zentrieren.

    Images

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

    Edited once, last by Waeschens ().

  • Nun kommt Teil 252 drann. Ausschneiden, zum Ring verkleben und dann die beiden Klebelaschenstreifen von Innen ankleben. Das sieht man erst im späteren Bild.

  • Die beiden Ringe aus Teil 253, werden an den Ring aus Teil 252 geklebt. Auf diesem Bild erkennt man die Klebeblaschen von Teil 252

    Images

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Nun kommen die beiden Kartonscheiben die am Anfang angefertigt wurden. Diese werden in den Ring aus Teile 253 a und 253 b geklebt und zwar so das diese Bündig abschließen.

    Images

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

    Edited 2 times, last by Waeschens ().

  • Leider bröseln die Stollen nach dem verkleben von den Rädern ab. Ich muß dadurch etwas Klarlack verwenden. Ich hoffen die Stollen halten dadurch zusammen und die Räder glänzen nicht.


    Frage an die Wettbewerbsaufsicht: Ist das erlaubt?



    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....

  • Fertig, jetzt fehlt nur noch Farbe auf den Stollen.

  • Quote

    Frage an die Wettbewerbsaufsicht: Ist das erlaubt?


    NEIN-NEIN-NEIN... :O


    Das sieht viel zu gut aus, ach was sag ich da, FANTASTISCH... =D>
    ..sozusagen verboten-gut! :D
    Das kannst Du uns anderen Wettbewerbsteilnehmern nicht antun, so tolle Räder zu bauen... ;(


    Watt nich so alles aus Karton möglich is, ne @)


    Ich staune immer wieder, wobei ich selber ja Kartonmodelle baue :rolleyes:


    Ne-ne-ne, watt fürn Wettbewerb =)


    Gruss


    Wanni

  • Hallo Wanni,
    das musst du gerade sagen! Dein Zug wird sicher der Hit. Die Lok ist jetzt schon spitze.


    Ich bin nicht so glücklich mit den Rädern. Der Kraz ist nur was für Lackierer, da die Teile eigentlich farblich nachbehandelt gehören. Aber ich werde mich durchbeissen.


    Nun sind es ja nur noch 6 Räder.


    Gruß


    Michael

    SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE


    Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


    Mein Chef kann ohne Probleme mit dem blanken Draht in eine Steckdose fassen. Er leitet so schlecht.....