Kanten einfärben

  • Moin,


    viele von Euch färben doch auch die Kanten mit Buntstiften ein, oder? Ich habe da etwas entdeckt, was noch besser ist als ein normaler Buntstift. Es nennt sich "Pitt Pastelstift" von Faber-Castell. Das gute ist, dass dieser Stift einen sehr hohen Abrieb hat (so ähnlich wie eine Kreide) und man dadurch jede Kante einfärben kann. Probiert's mal aus.


    Ciao
    Daniel

  • hallo ihr zwei,


    ich hab mir einen normalen Schulmalkasten gekauft. Damit läst sich jede Farbe herstellen. Für grössere Mengen einer Farbe mische ich in einem leeren Becher die Farbe an. Eingetrocknete Farbe wird mit einigen Spritzern Wasser wieder verwendbar. Einiger Nachteil dieser günstigen Methode ist, Sie ist nur für Papier und Karton anwendbar.



    Gruß



    Sepp

  • Quote

    Original von josef mayer
    hallo ihr zwei,


    ich hab mir einen normalen Schulmalkasten gekauft. Damit läst sich jede Farbe herstellen.
    ...


    Ja, aber bitte beachten, dass die meisten "einfachen" Wasserfarben nicht lichtecht (alterungsbeständig) sind. Das gilt vor allem für Rot- und Gelbtöne.
    Aquarellfarben sind besser geeignet.