Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,079

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

1

Wednesday, February 23rd 2011, 11:45pm

Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger), Super-Model-Verlag (Nr.3/1998)Maßstab 1:25

Basis für den Sturmpanzer, besser bekannt als Sturmtiger, war der Pz.Kpfw.VI TIGER H1,
Das Modell hatte ich im Sommer 2009 begonnen und dann nach einer Schachtellaufwerkskrise in das unterste Fach eines Regals verbannt.
Nach dem Fertigstellen des Panzer IV hat es mich dann doch wieder gejuckt. Der Ehrgeiz alles zu einem Ende zu bringen lässt sich einfach nicht unterdrücken!

Der Baubericht:
Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger) Super-Model-Verlag (Nr.3/1998) Maßstab 1:25
Maxe has attached the following images:
  • Sturmpanzer VI  (01).jpg
  • Sturmpanzer VI (02).jpg
  • Sturmpanzer VI (03).jpg
  • Sturmpanzer VI (04).jpg
  • Sturmpanzer VI (05).jpg
  • Sturmpanzer VI (06).jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Maxe" (Feb 24th 2011, 12:19am)


Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,079

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

2

Wednesday, February 23rd 2011, 11:51pm

RE: Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger), Super-Model-Verlag (Nr.3/1998)Maßstab 1:

Man sieht meine Jugendsünden recht deutlich: kein Kantenfärben.
Nach dem ich nach 1 1/2 Jahren Pause weiter gemacht habe, habe ich dann doch dem Rest eine Kantenfärbung verpasst.

Den Verlag gibt es nicht mehr, aber für Nachbauer:
http://www.kartonmodellshop.de/shop/prod…iger--1-25.html
Maxe has attached the following images:
  • Sturmpanzer VI (07).jpg
  • Sturmpanzer VI (08).jpg
  • Sturmpanzer VI (9).jpg
  • Sturmpanzer VI (10).jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Maxe" (Feb 23rd 2011, 11:52pm)


Posts: 6,157

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

3

Thursday, February 24th 2011, 8:38am

RE: Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger), Super-Model-Verlag (Nr.3/1998)Maßstab 1:

Hallo Maxe,

ein ganz schöner Brummer !

Wie passgenau war das Modell?


Lagen dem Bausatz aucxh Projektile bei?

Wozu diente der kleine Kran? doch sicher nicht zum Nachladen!

Zaphod

Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,079

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

4

Thursday, February 24th 2011, 3:46pm

RE: Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger), Super-Model-Verlag (Nr.3/1998)Maßstab 1:

Hallo Zaphod,
vorweg gesagt, ich habe kaum Erfahrung im Panzerbau. Daher ist meine Meinung kein Maßstab.
Zur Passgenauigkeit muss ich sagen, sie war durchweg akzeptabel. Was mir auffiel, waren die kleinen Ungenauigkeiten beim aufkleben der Beplankungen auf den Grundkörper. Der Grundkörper war etwas zu Groß. Beim Nachbau würde ich heute den Grundkörper eine Idee kleiner machen.
(Fragt mich mein Hauptfeld 1976, ob ich wüsste was ne Idee ist. Klar sag ich, eine Idee ist ein Zentralbegriff bei Platon, der über das Verhältnis der Einzeldinge der Sinnenwelt zu ihren Ideen nachdachte. Die Idee des Guten ist für Platon die höchste, gefolgt von der des Schönen und der Gerechtigkeit. Prima meinte mein Spieß, dann halten se man ihr Gewehr ne Idee höher.)Nun weißt Du was ich meine mit: eine Idee kleiner machen.
Die Beplankung des oberen Aufbaus und der Wanne sollten auseinander geschnippelt werden. Aus der Beplankung des oberen Grundkörpers werden aus einem dann fünf Teile. So lässt sich das alles leichter Händeln und die Einzelteil lassen sich besser anpassen. Bei der Wanne genauso vorgehen. Das erspart Frust. Nun war ich hinterher schlauer geworden!
Der Kran war tatsächlich zum Beladen des Sturmpanzers da. Die Geschosse waren ja nicht von Pappe, eine Granate wog 345 kg und hatte einen Feststoffraketenantrieb. Leider waren keine Geschosse dabei. Das wär’s gewesen. So’n Ding an den Kranhaken!!!
.

Posts: 6,157

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

5

Thursday, February 24th 2011, 4:14pm

RE: Sturmpanzer VI (Sturmmörser, Panzermörser, Sturmtiger), Super-Model-Verlag (Nr.3/1998)Maßstab 1:

Hallo Maxe,


die Anekdote mit der Idee ist klasse !

Ansonsten danke für die Tipps und Informationen !

Zaphod

6

Thursday, February 24th 2011, 4:24pm

Hallo Thomas,

ganz schön "brummig" ist dir der Sturmtiger dir gelungen, und dass, obwohl das Modell recht einfach gehalten ist und du die Kanten nicht gefärbt hast.

Grüße

Alfred

7

Thursday, February 24th 2011, 5:08pm

Servus Maxe,

ein schöner Stumtiger ist das. Ich war vor ein paar Jahren im Panzermuseum in Munster. Dort steht noch einer herum. Zusammen mit einer seiner Granaten ist er ausgestellt. Auf dem ersten Foto kannst du sie erkennen. Leider haben sie dort den Kran am Panzer entfernt. Ich hoffe, die Bilder machen dir Spass.

Gruss Andy
nasymon has attached the following images:
  • Sturmtiger 01_kartonbau.jpg
  • Sturmtiger 02_kartonbau.jpg
  • Sturmtiger 03_kartonbau.jpg

Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,079

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

8

Sunday, February 27th 2011, 8:04pm

Hallo Andy,
ich wohne nur ca. 100 km vom Panzermuseum Munster entfernt. Einen ganzen Tag kann man da schon verbringen. Für Panzerbauer ist das Museum schon ein "Heileit" und eine Quelle für alle Details.
lg
Maxe

Social bookmarks