This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ninakmis

Trainee

  • "ninakmis" is male
  • "ninakmis" started this thread

Posts: 111

Date of registration: Jun 28th 2010

  • Send private message

1

Sunday, January 30th 2011, 9:16pm

Sowjetische gepanzerte Draisine BD - 41, 1:25, Lubosch

Hallo,

bei den slowakischen Kollegen steht eine sowjetische Draisine zu freiem download bereit.

http://www.papermodelers.sk/viewtopic.php?f=93&t=3133

Dane an Lubosch :)
Demut ist eigentlich nichts anderes als eine Vergleichung seines Wertes mit der moralischen Vollkommenheit.

Immanuel Kant

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,300

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

2

Monday, January 31st 2011, 1:56pm

RE: Sowjetische gepanzerte Draisine BD - 41, 1:25, Lubosch

Moin zusammen,

oh...eine Überraschung. Und ich dachte, es gibt nichts Neues mehr in dem Bereich. Diese Kiste kannte ich noch nicht. Sieht dem Leningrad-Wagen sehr ähnlich...

Danke für den Tipp!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,300

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

3

Wednesday, February 2nd 2011, 7:21pm

..genau...

Moin zusammen,

...genau diese Frage stellt sich. Ich habe nichts gefunden, und die Dinger tauchen nirgends auf deutscher Seite auf.

Allerdings haben die Heeres-Leute viele Fahrzeuge einfach nicht nach "oben" weitergereicht und im Eigenbetrieb gehalten, also tauchte bei den "schnellen Truppen" viele Kuriositäten nicht auf.

Und umgespurt wurde so häufig nicht, es lief einiges rollendes Material auf den nicht umgespurten Strecken hinter der Front.
Es wurden nur die wenigen Hauptstrecken umgespurt, bei zweigleisigen oft nur ein Gleis.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks