This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

hänschen

Professional

  • "hänschen" started this thread

Posts: 371

Date of registration: Jan 13th 2013

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

1

Sunday, November 17th 2013, 9:29pm

? Soundmodul ?

Liebe Freunde,
bekannt aus der Eisenbahn-Modellwelt die Frage, ob es alte Dampfpfeifensounds (sei es nun so ein Mehrklangsound wie Tiger, claus D. etc. oder ein Ozeanliner) nicht auch im Schiffsmodellbau gibt? Trotz Tante Gugel bin ich noch genau so doof wie vorher aber vielleicht hats ja hier schon mal einer probiert?

herzlichen Dank für Eure Hilfe
Hänschen
beste Grüße vom hänschen

toppa

Intermediate

  • "toppa" is male

Posts: 338

Date of registration: Oct 9th 2013

Occupation: Er plant Gebäude

  • Send private message

2

Sunday, November 17th 2013, 9:58pm

Es gibt von diversen Elektonikanbietern (z.B. Das große C) Anbieter für frei bespielbare Soundmodule, da muss man sich dann entweder im Netz oder selber per Mikro die Passende Tondatei suchen und fertig ist der Passende Sound.

Da gibt es meist in den einschlägigen RC Foren jedemenge Hinweise und bei machen Anbietern gibt es auch ne CD mit Sounds.

Grüße Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

3

Sunday, November 17th 2013, 10:11pm

Hey Hänschen

Ja, im RC-Schiffe-Bereich gibt es haufenweise Soundmodule, wie Rainer bereits gesagt hat. Erkundige Dich mal in einem RC-Fachgeschäft.
Falls Du nicht fündig wirst kann ich mal bei uns im Club fragen, da haben manche Soundmodule mit 20 verschiedenen Sounds in Ihren Modellen.
Einfach PN, und ich mach mich schlau für Dich!

Freundliche Grüsse
Peter

toppa

Intermediate

  • "toppa" is male

Posts: 338

Date of registration: Oct 9th 2013

Occupation: Er plant Gebäude

  • Send private message

4

Sunday, November 17th 2013, 10:21pm

Noch ein Hinweis, es gibt auch "geräuschgeneratoren" außerhalb vom RC modellbau die ebenfalls frei bespielbar sind. Die sind meist bedeutend günstiger weil sie keine direkte Schnittstelle für eine Fernsteuerung haben und den motorensound nicht drehzahlgerecht modulieren können. Halt 10 Knöpfe 10 Sounds.
Wenn es dir evtl nur um einen Sound geht dann ist es auch ein heißer Tipp dir einfach nen billigen gebrauchten mp3 Spieler nebst nem einfachen PC Lautsprecher aus der Bucht zu Angeln und das ganze zu verbauen, kann Mann dann auch z.B. Ne bestimmte längere klangfolge am PC zusammenschneiden und aufspulen.
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks