This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

1

Thursday, December 19th 2013, 7:15am

Schiffsmodelle im Maßstab 1:1250

Ahoi Freunde,

ein bißchen Abwechslung tut doch gut. Daher werde ich neben meinen Modellen der Bundesmarine einen
neuen Baubericht zum Thema "Handelsschiffe im Maßstab 1:1250" eröffnen.

Dieser Baubericht wird alle Schiffstypen, ausgenommen Kriegsschiffe, enthalten.

Ich beginne gleich mit dem größten Schiff der Welt, dem Tanker SEAWISE GIANT, auch als JAHRE VIKING
bekannt. Das Modell gibt es seit kurzem als freien download im Maßstab 1:900 bei Paper Modelers.
Das Original ist 458 m lang, d.h. 36,6 cm im Maßstab 1:1250.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Joachim Frerichs" (Nov 28th 2015, 7:16am)


  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

2

Thursday, December 19th 2013, 10:22am

Ahoi Freunde,

der Konstrukteur hat die Seawise Giant ohne Grundplatte und ohne Spanten kontruiert. Die Außenhaut soll
alleine das Deck tragen. Das erschien mir nicht stabil genug. Ich habe also eine Grundplatte sowie
Verstärkungsspanten selber hergestellt. Darauf kommt dann das Hauptdeck und an die Seiten die Bordwände.
Schon ist der Rumpf fertig.

Zwischen Bild 2 und 3 gibt es einen kleinen Unterschied. Wer erkennt ihn ?



Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS001.jpg
  • HS002.jpg
  • HS003.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,176

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

3

Thursday, December 19th 2013, 10:47am

Du betankst ein Schnellboot...
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

sy-schiwa

Professional

  • "sy-schiwa" is male

Posts: 591

Date of registration: Jul 13th 2010

Occupation: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Send private message

4

Thursday, December 19th 2013, 10:55am

(Größen)wahnsinnig!!!

Moin Jo,

wie zierlich doch so ein ausgewachsener Flugzeugträger ist!
Anbei mal ganz unbescheiden meine Wunschliste :D Quelle: hier

Gutes Gelingen wünscht mit größten Grüßen

Manfred
sy-schiwa has attached the following image:
  • 2000px-Bateaux_comparaison2_with_Allure.svg.png

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,338

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Thursday, December 19th 2013, 11:15am

Hallo Jo,
schon wieder eine neue Werft aufgemacht. So langsam wirst du zum multiwerftinhaber. Auch ich wünsche Dir beim Bau diesen Mini"Riesen" gutes Gelingen.
Viele Grüße
Ulrich

M_40

Professional

  • "M_40" is male

Posts: 456

Date of registration: Jan 8th 2007

Occupation: Rentner

  • Send private message

6

Thursday, December 19th 2013, 11:47am

Hi Jo,

ich freue mich schon auf die Größenvergleiche: Die heutigen zivilen Riesenpötte und auf demselben Foto im selben Maßstab BM-Zerstörer und vielleicht auch die Bismarck, falls du auch KM in 1:1.200 gebaut hast. (Oder kommt das noch?)

Beste Grüße, in froher Erwartung
Eugen

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

7

Thursday, December 19th 2013, 1:25pm

Ahoi Helmut,

Du betankst ein Schnellboot...

Super !!! Darauf wäre ich nicht gekommen. Die größte Tankstelle der Welt :D

Ahoi Manfred,

wie zierlich doch so ein ausgewachsener Flugzeugträger ist!
458 m Start- und Landefläche, das wäre doch was :D

Ahoi Ulrich,

schon wieder eine neue Werft aufgemacht.
Ja, im Urlaub kann ich mich dem Schiffbau zuwenden ;)

Ahoi Eugen,

und vielleicht auch die Bismarck, falls du auch KM in 1:1.200 gebaut hast. (Oder kommt das noch?)

Ich habe das Schiff noch nicht in 1:1250 gebaut, aber ich lechze schon danach :)


So, nun ist die Ära des Flugzeugträgers vorbei. Der monumentale Brückenaufbau (z.Zt. noch in Bau)
behindert ein gefahrloses Landen von Flugzeugen :D


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS004.jpg
  • HS005.jpg
  • HS006.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

8

Thursday, December 19th 2013, 1:40pm

Ahoi Freunde,

mein Hafendiorama ist zu klein, ich benötige ein größeres :(


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following image:
  • HS007.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "MichiK" is male

Posts: 2,710

Date of registration: May 3rd 2004

  • Send private message

9

Thursday, December 19th 2013, 1:55pm

Kannst ja auch die Aura von JSC mit der Brücke von dem Tanker drauf bauen, dann paßt's auch wieder!
ROMANES EVNT DOMVS !

Ully

Forumspostmaster

  • "Ully" is male

Posts: 1,137

Date of registration: Mar 7th 2005

Occupation: Sackpfeifer

  • Send private message

10

Thursday, December 19th 2013, 2:31pm

Schillig-Reede

...mein Hafendiorama ist zu klein, ich benötige ein größeres :(

Moin Jo, ich hab' da einen tollen Vorschlag für Dich:


Viele Grüße - Ully :)
"Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor Traurigkeit, sondern der Sieg über sie."
Gorch Fock

sy-schiwa

Professional

  • "sy-schiwa" is male

Posts: 591

Date of registration: Jul 13th 2010

Occupation: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Send private message

11

Thursday, December 19th 2013, 5:00pm

Zu flach!

Moin Ully,
ich hab' da einen tollen Vorschlag für Dich
Nix für ungut Ully, aber die Schilling Reede ist mit rund 15m Wassertiefe nur bedingt tauglich: Voll beladen geht die "Seawise Giant" 24m tief!
Also Jo, vorsichtig navigieren!

Beste Grüße

Manfred

PS: Ach wie gut, dass die Modellchen Null Tiefgang haben.

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,338

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

12

Thursday, December 19th 2013, 5:11pm

Hallo Jo,
so geht es mit den Dioramikern. Wie schnell sind die Grenzne der ersten anlage erreicht und der Virus cartonicus
dioramensis fordert neuen Platz. Ich bis mal gespannt, wie Deine Anlagerweiterung aussehen wird.
Viele Grüße
Ulrich

  • "Jürgen.W" is male

Posts: 1,146

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

13

Friday, December 20th 2013, 9:18am

1:1250, das hört sich für mich ja beinahe wie ein Schreibfehler an. ;)

Moin Jo!
Alle Achtung, was du hier in diesem Maßstab zurechtzauberst, ganz große Klasse.

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

14

Friday, December 20th 2013, 12:16pm

Ahoi Ully,

danke für den Vorschlag. Deine Seekarte hat die Ausmaße von ca. 17 x 12 km,
d.h. im Maßstab 1:1250 wäre das Diorama dann 13,6 x 9,6 m groß. So groß ist leider
keines meiner Zimmer :(


Ahoi Manfred,

zu flach und zu groß :(


Ahoi Ulrich,

Anlage wird kommen, aber das wird dauern. Ich werde sie modulartig aufbauen um sie in einem
Schrank über mehrere Etagen licht- und staubgeschützt lagern zu können.


Ahoi Jürgen,

danke ! Doch ein Schreibfehler, eigentlich sollte es 1:12.500 heißen :D


Freunde,

am Brückenaufbau befinden sich das Hubschrauberlandedeck sowie weitere kasten- und zylinderförmige
Aufbauten. An der Frontwand habe ich drei Lüfter aufgebaut. Das Hauptdeck hat seine farbenfrohen Querrohre
erhalten.

Ich habe die roten Querrohre mit einer 160 g Kartonage verdoppelt.

Ach ja, die beiden Rettungsboote sind auch positioniert.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS008.jpg
  • HS009.jpg
  • HS010.jpg
  • HS011.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

15

Friday, December 20th 2013, 2:16pm

Ahoi Freunde,

bei wikipedia habe ich noch folgenden Größenvergleich gefunden (siehe Foto).

Auf der Aussichtsplattform des BURJ KALIFA in Dubai war ich schon. Hätte ich da schon gewusst,
dass die Höhe der Aussichtsplattform (452 m) fast der Länge der SEAWISE GIANT entspricht (458 m),
hätte ich noch mehr gestaunt ;)


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following image:
  • Comparison_knock_nevis_with_other_large_buildings.png
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

16

Friday, December 20th 2013, 3:34pm

Ahoi Freunde,

weitere Aufbauten befinden sich auf dem Hauptdeck.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS013.jpg
  • HS012.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,025

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

17

Friday, December 20th 2013, 9:12pm

Moin Jo,
es gibt einen Nanotruck, den man als Schule anfordern kann und der einen dann besucht. Vielleicht solltest Du mit den Betreibern Kontakt aufnehmen, so dass sie Deine Modelle integrieren können :D .
Gruß
Jochen

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

18

Saturday, December 21st 2013, 6:58am

Ahoi Jochen,

da musste ich erst einmal gockeln um zu ergründen, was Du da meinst:

http://www.nanotruck.de/tour/standorte/s…echnologie.html

Ich habe sofort Kontakt aufgenommen und konnte das Programm an der Claus-von-Stauffenberg-Schule in Rodgau
am Donnerstag, den 30.01.2014 ändern:

Donnerstag
30.01.2014




08.00-09.30
„Im Nano-Zukunftslabor“ – Workshop „Energie gewinnen mit Hilfe von Pflanzen“ für angemeldete Gruppe.


09.45-11.45, 12.00-14.00
„Im Nano-Zukunftslabor“ –
Workshop „Kleinstes ganz groß“ für angemeldete Gruppen.


15.00-17.00
„Nano meets school“ – Lehrerworkshop.
„Nanokartonmodellbau meets school“ – Gute Augen und ruhige Hände, ein Lehrerworkshop.

:D :D :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

19

Saturday, December 21st 2013, 12:02pm

Ahoi Freunde,

der Tanker ist fertig !!!!

Ich habe noch aufgebaut:
- die Längsrohrleitungen
- die Hauptquerleitung
- die Ankerwinde
- 2 Ladebäume
- 3 Brücken
- vorderer Mast
- 4 kleine Masten auf dem Hauptdeck
- 3 Masten auf dem Brückenhaus
- Hauptmast auf dem Brückenhaus
- 5 Fender

Fazit:
Tolle Konstruktion, tolles Modell, alles passt wunderbar zusammen, nach Fertigstellung einfach schön anzuschauen :)

Und erst der Preis !!!!!!!
Das vergleichbare Metallmodell in 1:1250 ksten 259,00 € !!!!!!
Meines kostet geschätzt ca. 1,00 €, d.h. es ist 99,6 % billiger als das Metallmodell :D

Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS018.jpg
  • HS019.jpg
  • HS020.jpg
  • HS014.jpg
  • HS015.jpg
  • HS016.jpg
  • HS017.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

20

Saturday, December 21st 2013, 12:03pm

Und zum Schluß noch einmal die Bilder mit meinen zur Zeit kleinsten Modellen in 1:1250.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS021.jpg
  • HS022.jpg
  • HS023.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "andiruegg" is male

Posts: 1,852

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

21

Saturday, December 21st 2013, 12:47pm

Hallo Jo

Gratuliere zur Fertigstellung dieses wirklich schönen Modells. Und beim Preis gebe ich dir recht. Stell dir den mal auf 1:1 hochskaliert vor: stolze 1250 €. Da würde sich jeder Reeder die Finger ablecken :D

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

22

Saturday, December 21st 2013, 1:11pm

Hey Jo

Mein allergrösster Respekt! Wenn ich mir diesen tadellosen Bau in DIESEM Massstab ansehe komme ich mir in 1:250 wie ein Holzhacker vor…
Ich habe den grössten Respekt vor solchen Werken. Dennoch muss ich ganz ehrlich gestehen, dass ich mit diesem Mst. nicht wirklich warm werde. Obwohl die Frage des Platzes natürlich ganz klar dafür spricht :rolleyes:
Trotzdem schaue ich immer wieder gerne zu!


Freundliche Grüsse
Peter

Rainer Domnik

Intermediate

Posts: 157

Date of registration: Nov 30th 2005

Occupation: Fachpfleger für Intensivmedizin

  • Send private message

23

Saturday, December 21st 2013, 2:03pm

Moin, moin Jo

Deine "Mirko-Flotte" wächst ja rasent schnell !! Kaum "downgeload", schon Realität. FABELHAFT kann ich nur sagen.

Falls du Interresse an noch kleineren Modellen hast, empfehle ich dir eine Besuch der Austellung "Kleine Welten" von Willard Wigan im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg

( siehe :http://www.mkg-hamburg.de/de/ausstellung…ine-welten.html )

Das passt sicherlich auch ein Schiff ins Nadelöhr...... :D

Schöne Festtagsgrüße von

Rainer
"Der Mensch macht viele Pläne, aber es geschieht, was Gott will" Sprüche 19,21

Projekt: Startkomplex Space Shuttle

rpier12

Intermediate

  • "rpier12" is male

Posts: 219

Date of registration: Nov 25th 2012

Occupation: Beamter

  • Send private message

24

Saturday, December 21st 2013, 4:00pm

Hallo Jo

Ich find es immer wieder erstaunlich in was für Maßstäben du arbeitest und dann so sauber.

Das ist schon großes Kino....

Gruß Rene :)

M_40

Professional

  • "M_40" is male

Posts: 456

Date of registration: Jan 8th 2007

Occupation: Rentner

  • Send private message

25

Saturday, December 21st 2013, 6:11pm

Hi Jo, :thumbsup:
besonderen Dank für den Größenvergleich.

Bewundernde Grüße
Eugen

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

26

Sunday, December 22nd 2013, 10:26am

Ahoi Andi, Peter, Rainer, Rene und Eugen,

danke und schön, dass Euch meine Miniaturen gefallen.

Ahoi Rainer,

die Ausstellung in Hamburg kannte ich noch nicht. Vielleicht ergibt sich ja für mich die
Möglichkeit, diese mal zu besuchen. Danke für den Tipp.


Ahoi Freunde,

nach gut 2 Stunden Bauzeit ist der Seenotrettungskreuzer GEORG BREUSING - eine Verkleinerung des
Alstermodells von Peter Brandt - in meinem Hafen eingelaufen und hat neben dem Schnellboot vertäut.

Das Modell ist 2,1 cm lang.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS024.jpg
  • HS025.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Joachim Frerichs" (Dec 22nd 2013, 10:33am)


Pitje

Sage

  • "Pitje" is male

Posts: 2,752

Date of registration: Jan 30th 2010

Occupation: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Send private message

27

Sunday, December 22nd 2013, 10:46am

Moin Jo,
nach gut 2 Stunden Bauzeit ist der Seenotrettungskreuzer GEORG BREUSING - eine Verkleinerung des
Alstermodells von Peter Brandt - in meinem Hafen eingelaufen und hat neben dem Schnellboot vertäut.

Das Modell ist 2,1 cm lang.
- demnach wäre das Tochterboot grob geschätzt 5-6mm lang?
Respekt - habe Mühe Rettungsinseln in der Größe erkennbar zu bauen und du zauberst ein Boot - KLASSE! :thumbsup: :thumbsup:
Einmal Daumen hoch reicht nicht!
Einfach toll deine Miniflotte!
Schönen 4. Advent!

VG
Peter
Derzeit laufende Projekte

SK Eugen , Passat, 1:250
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250
Mittelalterliche Stadt - Ulmer Stammtischprojekt ,ABC, 1:165

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,338

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

28

Sunday, December 22nd 2013, 11:12am

Hallo Jo
normalerweise gehen bei8 Miniaturisierungen Details verloren. Wenn ich aber Deine Winzlinge ansehe sind diese praktisch mit allen Einzelheiten wie die zugrunde liegende 250er Modelle ausgestattet. Ich denke da an das Bild mit dem Fletcher , dem Schnellboot und dem SK.
Das ist allerhöchste Kartonkunst, die Du uns hier zeigst.
Viele Grüße
Ulrich

sy-schiwa

Professional

  • "sy-schiwa" is male

Posts: 591

Date of registration: Jul 13th 2010

Occupation: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Send private message

29

Sunday, December 22nd 2013, 11:24am

Moin Jo,

ich bin echt beeindruckt!

Beste Grüße,

Manfred

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

30

Sunday, December 22nd 2013, 11:33am

Ahoi Peter, Ulrich und Manfred,

danke, danke, danke !!

Anbei ein Bild mit meinem größten und meinem kleinsten Modellchen.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following image:
  • HS026.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,338

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

31

Sunday, December 22nd 2013, 11:38am

Hallo,
andere Verlage bringen im250er Maßstab Modelle, die so reduziert sind wie es bei 1:1250 naturgemäß gegeben ist, weil manches eben nicht mehr darstellbar ist.
Viele Grüße
Ulrich

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

32

Monday, December 23rd 2013, 7:43am

Ahoi Freunde,

als nächstes wollte ich mal ein Modell mit großen Teilen bauen.

Ich habe mir das Schwimmdock Ostrow II von JSC vorgenommen. Da ich noch ein zweites Dock,
dann allerdings im abgetauchten Zustand bauen will, habe ich dem ersten Dock den Schriftzug "DOCK 1"
verpasst. Das Dock hatte keine Chance :D .

Ich lasse die zweite Seitenwand erst einmal weg, denn so kann ich die Pallungen besser aufbauen.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following image:
  • HS027.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

33

Monday, December 23rd 2013, 12:38pm

Ahoi Freunde,

nach Auto waschen und saugen, Einkauf tätigen, Hausarbeit erledigen, den Crosstrainer quälen durfte ich
an meinem Schwimmdock weiter werkeln ;)

Allerdings war mit den großen Teilen auch schon Ende :(

Mit gefühlten 2.000 Pallungen habe ich das Schwimmdock versorgt.
Ich habe sie aus einer verdoppelten 270 g Lage braunem Karton geschnitten, jedes 2 x 1 mm groß,
die äußeren 4 x 1 mm. Danach konnte ich die zweite Wand abringen.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS028.jpg
  • HS029.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

34

Monday, December 23rd 2013, 9:30pm

Ahoi Freunde,

nachdem die Aufbauten, die Verbindungsbrücke zwischen den einzelnen Wänden, die beiden
Kräne, die beiden Führungsdalben sowie die halbrunden Ausbuchtungen am Ende der Wände
angebracht sind, ist das Schwimmdock fertig.

Jetzt fehlt nur noch ein Schiff mit Unterwasserschiff :(


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS030.jpg
  • HS031.jpg
  • HS032.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

35

Wednesday, December 25th 2013, 7:28am

Ahoi Freunde,

das Seebäderschiff Wilhelmshaven läuft in den Hafen ein.
Es ist 6 cm lang.

Ich wünsche Euch schöne Weihnachtsfeiertage.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS033.jpg
  • HS036.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,025

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

36

Wednesday, December 25th 2013, 11:03am

Moin Jo,
da fehlt nur noch ein Hafentorpedoboot vom HMV oder ein S-Boot der Klasse 141 von Piet aus dem HMV :D . Aber bitte mit allen Teilen des Bogens bauen!!!
Gruß
Jochen

37

Friday, December 27th 2013, 7:00am

...Jetzt fehlt nur noch ein Schiff mit Unterwasserschiff :( ...


Na, das sollte doch zu finden sein...
Ansonsten bin ich einfach sprachlos...

Beste Grüße von der Elbe
Fiete

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,338

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

38

Friday, December 27th 2013, 11:34am

Hallo Jo,
nachdem, was Du uns hier zeigst, muss ich Jochen recht geben. So einfach unter Weglassenauch der winzigsten Details kannst Du doch nicht
bauen. 1:1250 ist doch der gegebene Maßstab für die optimale Detailtreue eines Kartonmodells.

Spa ßbeiseite, Du machst es spannend, was zu Deinem Diorama noch alles dazu kommt.
Viele Grüße
Ulrich

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

39

Saturday, December 28th 2013, 6:53am

Ahoi Ulrich,

schön, dass Dir mein Diorama gefällt :)

Der Hafenschlepper SIRIUS legt - in den Hafen einfahrend - längsseits an Z1 an.
Er verfügt über eine Schiffslänge von 2,4 cm.


Gruß
Little Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS037.jpg
  • HS038.jpg
  • HS039.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Joachim Frerichs" is male
  • "Joachim Frerichs" started this thread

Posts: 5,290

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

40

Saturday, December 28th 2013, 10:47am

Ahoi Freunde,

es wird voller im Hafen: Der Seenotrettungskreuzer JOHN T. ESSBERGER läuft in den Hafen ein,
immerhin ist er 3,6 cm lang.


Gruß
Jo
Joachim Frerichs has attached the following images:
  • HS040.jpg
  • HS041.jpg
  • HS042.jpg
  • HS043.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks