eskatee

Unregistered

1

Saturday, February 11th 2012, 4:08am

Scaldis, ms Randfontein / Nieuw Holland, 1:250

Das nächste Modell von Scaldis wird ms Randfontein der VNS sein. Später fuhr sie unter den Namen Nieuw Holland für KJCL/Nedlloyd mit weissem Rumpf. Teile für beide Versionen werden im Bogen enthalten sein. Als Randfontein fuhr das Schiff auf der Linie nach Süd-Afrika, als Nieuw Holland in den Fernen Osten.

The next Scaldis model will be ms Randfontein. The kit will obtain the option to build her as Nieuw Holland, too.
eskatee has attached the following image:
  • Randfontein tekening.jpg

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,663

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

2

Saturday, February 11th 2012, 6:05am

Ahoi Eskatee,

ein schöner Fracht-Passagierdampfer, der noch nach Schiff aussieht !!!



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,292

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

3

Saturday, February 11th 2012, 8:53am

Hoi Gert,
das Modell kann sich wirklich sehen lassen - ein richtiges Schiff der alten Art, herrlich :thumbsup: !

Groetjes von der Ostsee
HaJo

This post has been edited 1 times, last edit by "Hans-Joachim Möllenberg" (Feb 11th 2012, 12:09pm)


Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

4

Saturday, February 11th 2012, 11:11am

Hi Gert,

kann meinen Vorrednern nur zustimmen: schönes Schiff, das bei mir den "Muss-unbedingt- haben"-Faktor aktiviert!

Gruß

Kurt

eskatee

Unregistered

5

Tuesday, November 13th 2012, 4:16pm

Einige Bilder vom Fortschritt beim Kontrollbau ms Randfontein

Kontrollbau durch Jan Risseeuw
eskatee has attached the following images:
  • DSCF4663.jpg
  • DSCF4794 b.JPG
  • DSCF4795 b.JPG
  • DSCF4846.jpg

Papierknautscher

Professional

  • "Papierknautscher" is male

Posts: 139

Date of registration: Feb 12th 2008

Occupation: Rentner

  • Send private message

6

Tuesday, November 13th 2012, 9:22pm

Mann,.... ja, das sah noch richtig nach Schiff aus! Wird auf jeden Fall nach Erscheinen meiner "Sammlung" hinzugefügt und dies schmücken. Bin gespannt auf den Baufortgang. Weiterhin viel Erfolg

Helmut
Papierknautscher

eskatee

Unregistered

7

Friday, June 14th 2013, 2:37pm

Wim van der Meer berichtete, dass in wenige Zeit die "ms Randfontein/ Nieuw- Holland im Druck ist. Auch mehr Bearbeitungen von ursprünglich in 1:400 entstandene JSC-Modelle werden in der nächste Zukunft in Auftrag gegeben werden (ähnlich Queen Marry II und Mary Arctica).

Gert

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,292

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

8

Saturday, June 15th 2013, 7:09pm

Hoi Gert,
:thumbup: - wieder ein richtiger Frachter! Momentan lese ich gerade die Werftchronik des Bremer-Vulkan (Ausgabe von 1955) und darin sind so schöne Schiffsbilder, die mit den heutigen "Schiffs-Kästen" überhaupt nichts mehr gemein haben.....aber das ist der Lauf der Zeit.....

Gruß von der Ostsee
HaJo

eskatee

Unregistered

9

Thursday, September 5th 2013, 11:49am

Kurzmeldung

MS Randfontein ist eingetroffen, die Bilder sind ziemlich Roh als Scan.

Systemwechsel

Habe umgeschaltet auf LINUX.

Hilfe. Beratung erforderlich. Bin ziemlich Digibet. Damals bearbeitete ich Bilder mit Microsoft Picture Manager. Wo finde ich bei Linux einen Programm mit ähnliche Funktionen?

Dank Im Voraus!

Gert
eskatee has attached the following images:
  • RF fc-1.jpg
  • RF fc-2.jpg

thalli

Trainee

  • "thalli" is male

Posts: 47

Date of registration: Mar 27th 2006

Occupation: Nautiker

  • Send private message

10

Thursday, September 5th 2013, 1:26pm

Hallo,



probiere es mal mit Digicam.



Liebe Grüße



Ulrich

Posts: 1,629

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message

11

Thursday, September 5th 2013, 2:23pm


Habe umgeschaltet auf LINUX.

Hoi Gert,

probier es mal mit GIMP - ist Photoshop ziemlich ähnlich ... :D

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,301

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

12

Friday, September 6th 2013, 5:42pm

Hallo,
da findet man mal wieder klassische Schiffslinien. Das Schiff gefällt mir.
Viele Grüße
Ulrich

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

13

Friday, September 6th 2013, 5:50pm

Hey Gert

Sehr schönes Modell!!!
Und wo könnte man das bestellen? Auf der Seite von Scaldis habe ich es (noch) nicht gefunden ?(

Freundliche Grüsse
Peter

2112

Intermediate

  • "2112" is male

Posts: 296

Date of registration: Jul 8th 2009

  • Send private message

14

Friday, September 6th 2013, 6:21pm

Hallo Peter,

wenn ich es richtig sehe, ist das Modell bisher nur in der Scaldis-Preisliste aufgeführt (SCM 71). Ein Detailset gibt es ebenfalls dazu.

Viele Grüße
Thomas

  • "Heiner" is male

Posts: 1,256

Date of registration: Jan 26th 2005

Occupation: Jurist

  • Send private message

15

Friday, September 6th 2013, 7:17pm

Das sieht SEHR vielversprechend aus :love: . Gibt es schon ein paar Daten zum Modell, so Länge, Anzahl der Teile oder ähnliches?
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

eskatee

Unregistered

16

Sunday, September 8th 2013, 4:24pm

Hoi Allemaal:

Beim eintreffen des Modells entdeckte ich einen vom ¨Experten" verursachten Fehler. Schornsteinband ist Rot steht im Text. Das ¨Koninkrijk der Nederlanden¨ hat etwas zu schaffen mit der Farbe Orange, sogar die königliche Familie hat als Nachname ¨Van Oranje¨ :D. Schornsteinband sollte Orangefarbig sein. Schiffahrtsgesellschaft heisst eben VNS, Vereinigte Niederländische Schiffahrtsgesellschaft. Gleich mal gucken, ist doch hoffentlich nicht úbernommen worden im Bogen........ :wacko: Leider, Leider, Leider ;( . Die Text in deutsche Übersetzung ist in Ordnung. Ist von Richard Wagner. Hat auch schon einen Oper dazu komponiert...... :cool: Ich werde gleich den Text hierunter abbilden (nett vom Oper, die vom ¨Historiker"). Auch bei sprachlichen Anforderungen im niederländischen und englischen Text ist im wesentlichen glatt daneben geschossen durch den Autor (Herr Dr. Nico Guns). Abhilfe wurde gefunden. Roy Helleman wird den Ersatz schreiben, die Bearbeitung liegt bei mir, Infotext in neuer Fassung wird es als Download geben, auch hier im Forum. Neuem Teil mit richtigem Schornsteinband wird angefertigt ( zukünftige Beilage).
So hat unserem Hobby wieder um eine Anekdote gewonnen.


Der Bogen enthält 3 Seiten Skizzen, 6 Seiten Teile für den Spanten und Decks usw. auf dünnem Papier.11 Seiten Teile, wobei die Extrateile für Version ¨Nieuw Holland¨ (weissem Rumpf) mitinbegriffen sind. 1 Seite Transparente mti Relingsteile usw. Montageanleitung nimmt Netto 2,5 Seiten A4.

->Mehr Scans heute Abend
eskatee has attached the following images:
  • Rf info D.jpg
  • RF NL info.jpg

eskatee

Unregistered

17

Sunday, September 8th 2013, 6:52pm

Als extra ist ein LC-Detailset erhältlich;
eskatee has attached the following images:
  • RF romp-1.jpg
  • RF NH romp-1.jpg
  • RF simple scan dun  info.jpg
  • RF t1.jpg
  • RF dek-1024.jpg

eskatee

Unregistered

18

Monday, September 9th 2013, 12:12pm

Ha, GIMP funktioniert :thumbsup:

  • "Michael Diekman" is male

Posts: 2,235

Date of registration: May 11th 2004

Occupation: retired

  • Send private message

19

Tuesday, September 10th 2013, 12:19pm

Ein interessantes Modell , aber warum druckt Scaldis den Anker auf die Bordwand ?

Gruß

Michael
"Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion" John Adams (1735 - 1826) US-Präsident

eskatee

Unregistered

20

Tuesday, September 10th 2013, 1:09pm

Ein interessantes Modell , aber warum druckt Scaldis den Anker auf die Bordwand ?

Gruß

Michael
Hoi Michael,

Man kann ms Randfontein in verschiedene Schwierigkeitsstufen bauen. Wenn man ohne den Teilen 43b, weil man es eben zu schwierig findet dieser Version mit ausgeschnitteten Ankern zu bauen, hat man wenigstens eine Abbildung eines Ankers auf dem Bug, deshalb, sonst sieht es so aus alsob man ohne Anker auf See ist, ist verboten, ohne Anker ist das Schiff nicht seetüchtig.

Teile 43b sieht man zwischen den Bugteilen als losem Teil gedruckt.

groetjes,
Gert

Anbei einige Bilder des Originals (Quelle: VNS/VOE) und des schon bekannte Bild der Kontrollbau (November 2012). Wie man sieht, orangefarbigem Band am Schornstein.
eskatee has attached the following images:
  • randfontein.jpg
  • randfontein1958(1).jpg
  • DSCF4846.jpg

  • "Michael Diekman" is male

Posts: 2,235

Date of registration: May 11th 2004

Occupation: retired

  • Send private message

21

Tuesday, September 10th 2013, 5:50pm

Moin Gert,

ich glaube doch das ein Modellbauer der den Rumpf bauen kann auch den kein Problem hat den Anker auszuschneiden. Es ist immer etwas "unschön " wenn man unter dem naturgetreuen Anker den Schatten des gedruckten sieht.

Gruß

Michael
"Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion" John Adams (1735 - 1826) US-Präsident

eskatee

Unregistered

22

Tuesday, September 10th 2013, 6:13pm

Ist eben auch gestattet, Michael ;), bisschen Farbe wenn man so etwas unschön findet kann man anwenden, darf man

eskatee

Unregistered

23

Wednesday, September 11th 2013, 1:22pm

Hey Gert

Sehr schönes Modell!!!
Und wo könnte man das bestellen? Auf der Seite von Scaldis habe ich es (noch) nicht gefunden ?(

Freundliche Grüsse
Peter

Hoi Peter,

Mal nachgefragt, Wim van der Meer teilte mit, dass Evert Wijnen (zuständig für den Website) im Moment im Urlaub ist, deshalb einige Verzögerung, Ersatzteil und die Korrektur der Info-Text brauchen einige Zeit; Schornstein in richtige Farbe wird es hier im Forum auch als Download geben. Bitte bei Bestellung melden, ob Nachlieferung der Ersatzschornstein gewünscht ist. Selbstverständlich folgt Mitteilung hier im Forum, wenn die Ersatzteile eingetroffen sind in Terneuzen.

Dazu, Scaldis (Wim + Nora) wird zum ersten mal auch in Leipzig bei Modell-Hobby-Spiel (3. bis 6. Oktober) Acte de Présence geben mit grossem Assortiment und viele gebaute Modelle, dazu auch historische Modelle. Eef Smitshuizen (Sohn eines Do-24 Fliegers) wird seine interessante Sammlung zeigen. Für mich war es eine Überraschung, was er da alles auflistete: Sonderausgaben in 1:250 von Queen Mary II, Mary Arctica, Bredford Dolphin, Kaliope/Penelope, Gdansk/Kwiatkowski, Leuchtschiff Texel 10; in 1:100 AHTS Ievoli Black, Hochseeschlepper Elbe wobei auch LC-Detailsets für sämtliche Sonderausgaben erhältlich sind. Dazu Überraschungen, Bartek hat vieles in Vorbereitung, es herrscht ein emsiges Treiben in Gdansk (Danzig).
Gutschein für ¨Leipzig¨ mit EUR 3,00 Ermässigung (Eintritt Eur 7,50 statt 10,50) ist erhältlich.
met vriendelijke groeten,
Gert
eskatee has attached the following images:
  • leipzig st.jpg
  • Leipzig gt.jpg

eskatee

Unregistered

24

Thursday, September 12th 2013, 12:45pm

Einige Bilder vom Bau der ¨Nieuw Holland¨ -Version. Jan Risseeuw verwendet hierbei den LC-Spantenset. Vorbereitung der Ausstellung zu Leipzig.
eskatee has attached the following images:
  • rf nh 1.jpg
  • rf nh 2.jpg
  • rf nh 3.jpg

  • "Heiner" is male

Posts: 1,256

Date of registration: Jan 26th 2005

Occupation: Jurist

  • Send private message

25

Thursday, September 12th 2013, 6:49pm

Moin Gert!
Ich hätte Interesse an den Gutschein für Leipzig. Die aufgezählten 250er sind alle gebaut da - auch die "Queen Mary 2"? Muss ich sehen!
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,301

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

26

Thursday, September 12th 2013, 6:56pm

Hallo,
das gibt ja ein recht stabiles Modell. Es sieht noch sehr nach Arbeit aus. Aber ganz sicher wird alles in die richtige Ordnung kommen.
Viele Grüße
Ulrich

eskatee

Unregistered

27

Friday, September 13th 2013, 8:29pm

Moin Gert!
Ich hätte Interesse an den Gutschein für Leipzig. Die aufgezählten 250er sind alle gebaut da - auch die "Queen Mary 2"? Muss ich sehen!

Hoi Heiner,

So war es nicht gemeint :) , anscheinend gebaute historische Modelle aus der Veritas-Reihe wird es geben, neben andere Modelle. Da habe ich etwas in der Falsche Folge dazwischengeklebt.
Die 1:250 Modelle, die aufgelistet sind, sind erhältliche Sonderausgaben.
Dazu kommen auch Eef Smitshuizen und Gattin nach Leipzig. Eef ist leidenschaftlicher Kartonmodellbauer und wird da auch ausstellen.
Herzlichen Dank, Heiner, für die Aufmerksamkeit,

groetjes,
Gert

P.S. Brauche deine Adresse wegen Gutschein ->->PN an eskatee, danke

eskatee

Unregistered

28

Monday, September 30th 2013, 9:32pm

Ersatzteil Schornstein Randfontein

Rechtzeitig zur Leipziger Messe, als Download auch hier im Forum erhältlich: Ersatzteil Schornstein Randfontein (Orange Band)
eskatee has attached the following file:

  • "Dirk Göttsch" is male

Posts: 468

Date of registration: Feb 3rd 2007

  • Send private message

29

Monday, September 30th 2013, 10:58pm

Hallo Gert,

vielen Dank für den Download,

Groetjes Dirk
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

eskatee

Unregistered

30

Tuesday, October 1st 2013, 10:54am

Hallo Gert,

vielen Dank für den Download,

Groetjes Dirk

Hoi Dirk,

Ist eben Vorteil in unserem Forum, Partnerverlage haben einen (unabhängigem) Kontaktperson im Team, damit alles geschmeidig läuft :) und die Interessen verbunden mit unserem Hobby möglichst bestens gewährleistet werden, ,

groetjes,
Gert