eskatee

Unregistered

1

Monday, May 31st 2010, 1:26pm

Scaldis, Feuerschiff/ Lightship Texel 10, 1:150

Feuerschiff Texel 10, heute Museumsschiff, wird kommen als kompletter Bausatz inklusive Laserteile. Im Bericht werden Bilder gezeigt einer Kontrollbau, wobei einiges weggelassen ist an details.

Lightship Texel 10 will be available soon. The model comes with laser parts included. The model shown is a prototype without several additional details.
eskatee has attached the following images:
  • IMG_3952_resize.jpg
  • IMG_3953_resize.jpg
  • IMG_3954_resize.jpg
  • IMG_3955_resize.jpg

Posts: 6,253

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

2

Monday, May 31st 2010, 2:52pm

RE: Scaldis, Feuerschiff/ Lightship Texel 10, 1:150

Hallo eskatee,

das Leuchtfeuer ist mit der Folie prima gestaltet und der Gittermast, auf dem es steht ist ein Leckerbissen für sich.

Zaphod

eskatee

Unregistered

3

Monday, May 31st 2010, 4:35pm

RE: Scaldis, Feuerschiff/ Lightship Texel 10, 1:150

Hoi Zaph,

Einfallsreichtum + Weiterentwicklung = Fortschritt, wobei:

E = Folioreling, ursprüngliche Idee Queen Mary 2 Relings
W = Fresnel-Linse, Weiterentwicklung durch Bartek

Zusammen mit den Laserteilen sieht es recht gut aus =)

groetjes,
Gert

eskatee

Unregistered

4

Monday, May 31st 2010, 5:39pm

RE: Scaldis, Feuerschiff/ Lightship Texel 10, 1:150

Weitere Auskunft:

Die Relings werden beim Verkaufsmodell in Farbe gestaltet = Rot, bzw. Weiss

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,457

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Monday, May 31st 2010, 6:49pm

Ein schönes Teil !

Ist das eigentlich ein englischer Typ ? Sieht den britischen Feuerschiffen ein wenig ähnlich.

Edit: Habe gerade gesehen, dass es auf Reichswerft "Willemsoord" in Den Helder gebaut wurde.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Michael Diekman" is male

Posts: 2,232

Date of registration: May 11th 2004

Occupation: retired

  • Send private message

6

Monday, May 31st 2010, 8:05pm

Hallo,

wieder ein sehr interessantes Modell von Scaldis. Nur der Maßstab passt für mich nicht so richtig. Trotzdem eine gute Modellauswahl.

Gruß

Michael
"Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion" John Adams (1735 - 1826) US-Präsident

  • "Hans-Joachim Zimmer" is male

Posts: 621

Date of registration: Jul 31st 2005

Occupation: Graphic-Designer (Rentner)

  • Send private message

7

Monday, May 31st 2010, 10:03pm

Hallo Michael,
dafür kann man in 1:150 besser detaillieren. Die Fresnellinse ist doch nicht ohne!!!
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

eskatee

Unregistered

8

Tuesday, June 1st 2010, 12:08am

Quoted

Original von Michael Diekman
wieder ein sehr interessantes Modell von Scaldis.

....Nur der Maßstab passt für mich nicht so richtig....
.

Trotzdem eine gute Modellauswahl.


Hoi Michael,

Ich habe mal kurz informiert bei Wim van der Meer, ob es möglich wäre, dass es wenigstens Laserteile [und Folioteile f. Relings] zu beschaffen sind in der Zukunft wenn es Leute geben würde, die das Modell runterskalieren wollen. Wim antwortete, dass er sich mal orientieren wird darüber. :)

groetjes,
Gert

eskatee

Unregistered

9

Tuesday, June 1st 2010, 12:11am

Das Original

Hier findet man das Museumsschiff im Internet:

http://www.texel-no10.de/

10

Tuesday, June 1st 2010, 10:47am

Hoi Geert,

kann es sein das dieses Feuerschiff baugleich oder ähnlich ist wie das
Feuerschiff Noordhinder das in Hellevoetsluis liegt?
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

eskatee

Unregistered

11

Wednesday, June 2nd 2010, 12:50pm

Quoted

Original von Willi Hoster

kann es sein das dieses Feuerschiff baugleich oder ähnlich ist wie das
Feuerschiff Noordhinder das in Hellevoetsluis liegt?


Hoi Willi,

Genau, dieser Bogen entsteht im Auftrag der Interessengemeinschaft,

groetjes,
Gert

P.S. einige Berichte gen Norden des Bildschirms zeigt einen Link zur Website dieser IG :)

eskatee

Unregistered

12

Friday, September 3rd 2010, 12:10pm

Folienteile werden mitgeliefert.

Als Extra kann man lasergeschnittene Teile bestellen, die vorhandene Baustoffe im Bogen sind dennoch ausreichend um ein gutes Modell zu gestalten.

Laserparts are available as an option. Nevertheless, the contents of the kit will result in a satisfying model.
eskatee has attached the following images:
  • TX 10 fc.jpg
  • tx p1.jpg
  • tx t1.jpg
  • tx t2.jpg

Social bookmarks