This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

1

Tuesday, September 30th 2014, 12:00pm

Saporoshez 965 - Oriel - 1:18

Ich hatte vor rund 40 Jahren mal so einen. In rot. Spitzname »Blutlaus«
Ist klar, dass ich das Modell bauen muss. Hier gibts das Teil.


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,878

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

2

Tuesday, September 30th 2014, 12:33pm

Na dann hau mal rein!
Ich bin ja von diesen Errungenschaften des sozialistischen Schaffen´s durchaus fasziniert - manchmal würde ich mir sogar wieder die Simplizität damaliger Auto´s in unseren heutigen Untersätzen wünschen.

ich verbleibe gespannt auf deine ersten Bilder,
Wolfgang

bohne

Master

  • "bohne" is male

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

3

Tuesday, September 30th 2014, 5:24pm

... na, dabin ich gespannt! Kannste was mehr vom Bogen zeigen? Wie haben die das mit den Rundungen gelöst?
Das interessiert mich, weil es von Modelik ja auch einige PKWs gibt, die ähnlich gestrickt sein müssten.
Gibt es eine schöne Inneneinrichtung?
Viel Spaß beim Bauen,
Stephan :)
8o

pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

4

Wednesday, October 1st 2014, 10:39am

Der Bogen (8 Bögen DIN A4) stammt aus der Ukraine. Die Karosserie besteht, wie man erkennen kann, im Grunde nur aus Streifen, die man stumpf und ohne alle Klebelaschen zusammenleimen soll.















This post has been edited 1 times, last edit by "pappenbauer" (Oct 1st 2014, 10:49am)


pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

5

Wednesday, October 1st 2014, 10:52am

Es gibt eine ins Deutsche übersetzte Bauanleitung, die einem nahelegt, »mit dem Sammeln der Rдder« zu beginnen.



Das habe ich getan.

This post has been edited 1 times, last edit by "pappenbauer" (Oct 1st 2014, 11:23am)


  • "Reinhard Fabisch" is male

Posts: 3,075

Date of registration: May 17th 2007

Occupation: ehemals Werkzeugmacher, Ausbilder - seit Jan.2018 Rentner

  • Send private message

6

Wednesday, October 1st 2014, 1:01pm

Moin pappenbauer...
Find ich ja klasse, das Du den Wagen nicht nur hier vorstellst -
Nein, Du baust ihn auch noch. Begleitet mit einem Deiner tollen Berichte dazu.
Thema ist abonniert.
Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

7

Friday, October 3rd 2014, 6:06pm

Die Teile des Bogens sind baugruppenweise numeriert, so waren die Teile der Räder mit »Kl« bezeichnet. Für die nächste Baugruppe, den Tank, wird in der Bauanleitung die Gruppe »TrW« angegeben - nur die findest du nicht! Da ist dem Übersetzer ein kleiner Fehler unterlaufen: er hat die Kennzeichnung »TpB« al kyrillisch angesehen und die Buchstaben transformiert. Also, Tank = »TpB«

This post has been edited 5 times, last edit by "pappenbauer" (Oct 3rd 2014, 7:00pm)


pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

8

Tuesday, October 7th 2014, 11:48am

Weiter mit dem »Heizgerдt«, Baugruppe Ob. Gemeint ist die Standheizung des Sapo; die war ziemlich wirksam, weil vermutlich auch für Sibirien ausgelegt.


pappenbauer

Professional

  • "pappenbauer" is male
  • "pappenbauer" started this thread

Posts: 1,057

Date of registration: Aug 31st 2004

Occupation: Frührentner

  • Send private message

9

Tuesday, October 7th 2014, 11:55am

Danach waren die »StoЯstangen« »PrBmp« und »ZdBm« dran. Die Teile sind stumpf auf Stoß zu verkleben. Ich habe mir ein paar Schnipselchen zum Stützen eingeleimt, so ähnlich, wie sie die Boxer auf die aufgeklöbten Augenbrauen kriegen.


Johannes

Intermediate

  • "Johannes" is male

Posts: 318

Date of registration: Jan 7th 2011

  • Send private message

10

Tuesday, October 7th 2014, 6:38pm

Hallo, das sieht schon sehr gut aus. Ich bin gespannt, wie es weiter geht und noch mehr auf das fertige Modell!
Gruss
Johann

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks