OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

121

Monday, December 17th 2012, 11:47am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Die "Steighilfen" sind an den Bordwänden nur durch weiße Striche angedeutet. Hier habe ich dann doch aus Tonpapier Streifen geschnitten und diese dann angeklebt. Auf den Bildern ist das aber kaum zu erkennen. Aber es wirkt in natura schon gut.
OpaSy has attached the following images:
  • PC172899_1600x1200.JPG
  • PC172900_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

122

Monday, December 17th 2012, 11:48am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Auch die beiden Backspieren (70 bis 70b) sind angebracht. Statt der beiden Schraubenschutze aus Karton habe ich die mit Draht ersetzt und in die Bordwand eingeklebt.
OpaSy has attached the following images:
  • PC172901_1600x1200.JPG
  • PC172902_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

123

Monday, December 17th 2012, 11:49am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Und zum Finale waren dann noch die Torpedonetzlager (119 bis 119j) anzubringen. Gut daß die auch im Lasersatz vorhanden sind. Die Ausleger selbst habe ich weggelassen, weil sie am Original wohl auch nicht vorhanden waren.
OpaSy has attached the following images:
  • PC172903_1600x1200.JPG
  • PC172904_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

124

Monday, December 17th 2012, 11:51am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Der Küstenpanzer ist fertig. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ein toller Bogen von HMV, der durch die nun vorhandenen Laserteile noch zusätzlich aufgewertet wird. Ich kann den Kauf und den Bau des Modells nur wärmstens empfehlen. Als Anfängermodell ist es m.E. aber nicht geeignet. Die Beowulf reiht sich in die auch von Markus Wiekowski konstruierten HMV-Modelle der SMS von der Tann und Victoria Louise, die ich schon gebaut habe, nahtlos ein. Meine Bewertung des Bogens: ne glatte 1.
OpaSy has attached the following images:
  • PC172905_1600x1200.JPG
  • PC172906_1600x1200.JPG
  • PC172907_1600x1200.JPG
  • PC172908_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

125

Monday, December 17th 2012, 11:52am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Wer meine Bauberichte schon verfolgt hat weiß, daß ich gerne mal einen Vergleich am Abschluß mache. So auch diesmal.

Auch wenn die Schiffstypen nicht unbedingt vergleichbar sind wird durch den Vergleich mit der Victoria Louise, der von der Tann und der Derfflinger deutlich, welchen gewaltigen schiffsbautechnischen Fortschritt die Jaher von 1890 bis 1914 gebracht haben.
OpaSy has attached the following images:
  • PC172909_1600x1200.JPG
  • PC172911_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

126

Monday, December 17th 2012, 11:54am

S.M.S. Beowulf / HMV / 1:250

Und mit dem Bild vom "Liegeplatz" der Beowulf schließe ich den Bericht.
OpaSy has attached the following image:
  • PC172912_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,155

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

127

Monday, December 17th 2012, 12:23pm

Moin Günter,

herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung deiner S.M.S. BEOWULF - ist ein sehr schönes Modell geworden :) . Ja, damals wie auch heute sind die Technologiesprünge enorm. Damals von "handfester" mechanischer Natur, sind sie heute eher im Bereich der Mikrotechnik / Elektronik zu finden.

Gruß von der Ostsee
HaJo

Pitje

Sage

  • "Pitje" is male

Posts: 2,958

Date of registration: Jan 30th 2010

Occupation: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Send private message

128

Monday, December 17th 2012, 12:42pm

Hallo Günther,

herzlichen Glückwunsch zur Indiensttellung der S.M.S. Beowulf.
Die 1 des Bogens ist notiert, die 1 für den Bau an sich hast Du auf alle Fälle ebenso verdient! :thumbup:
Der Vergleich ist sehr interessant, schöner Überblick über einzelne Entwicklungsstadien der Schiffsbaukunst.
Was hast Du Dir als nächstes Projekt vogenommen?


VG
Peter
Derzeit laufende Projekte

Frachtmotorschiff Iserlohn , Passat-Verlag, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250
Mittelalterliche Stadt - Ulmer Stammtischprojekt ,ABC, 1:165

129

Monday, December 17th 2012, 1:17pm

Moin Günter,

herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung der SMS BEOWULF. Die Idee mit den Stufen an der Bordwand finde ich bemerkenswert, vielleicht sollte man sich seitens des Verlages überlegen, die mit in den LC-Satz aufzunehmen. Sinnvoll wäre es und mit der LC-Technik auch preiswert zu lösen. Noch ein Tipp für den Aufsteller mit dem Namen: Klebe doch die graden abgewinkelten Streifen hinter das Namensschild, dann stehen nur die Dreiecke nach achtern weg und geben den richtigen Winkel zum Aufstellen vor.

Ansonsten kann ich mich nur der Frage von Peter anschließen... ;)

Beste Grüße

Fiete

OpaSy

Sage

  • "OpaSy" is male
  • "OpaSy" started this thread

Posts: 5,014

Date of registration: Mar 28th 2007

Occupation: das war ein mal

  • Send private message

130

Monday, December 17th 2012, 1:43pm

Danke

Hallo,

bin doch sehr überrascht - gleich drei Antworten in so kurzer Zeit :)

@ Hans-Joachim Möllenberg: danke, HoJo - dank der Konstruktionsqualität war die Umsetzung gar nicht so schwierig. Bezüglich der Elektronik heutzutage kann ich Dir voll zustimmen. Was mich aber fasziniert ist, daß zur damaligen Zeit die (elektronischen) Hilfsmittel noch nicht vorhanden und Änderungen/Verbesserungen händisch auszuführen waren. Selbst kopieren war ja wohl nicht möglich. Deshalb: Achtung unseren Vorfahren.
@ Pitje: Peter, vielen Dank für die Blumen. Aber ich gestehe: ich bin auch mit meiner Leistung zufrieden. Die B98 von HMV ist an der Reihe. Kiellegung wohl noch heute.
@ Fiete: danke für den Tipp bezüglich des Aufstellers - schups nur Deinen süddeutschen Landsmann immer mal ob seiner Dusseligkeit an ;( Und bezüglich der Stufen an der Bordwand möge HMV den Wunsch erhören. Danke auch an dieser Stelle für die regelmäßige Beteiligung am Baubericht, der somit etwas aus der Anonymität herausgeholt wurde :)

L.G.

Günter
Auf der Werft: Vorpostenboot V 1102 / MM / 1:250

Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm; Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama; Z 51
Modelle 2018: Sven Johannsen; U-Boot W. Bauer; Lübeck; Natter, Nordstjernen
Modelle 2019: HANSEATIC; U 2540

  • "Piedade 73" is male

Posts: 2,692

Date of registration: Mar 29th 2006

Occupation: Rentner

  • Send private message

131

Monday, December 17th 2012, 11:27pm

Hallo Günter,

auch von mir Gratulation zur Fertigstellung der Beowulf. Besonders interessant finde ich den Vergleich von der Beowulf über die Victoria Luise und der v. d. Tann zur Derfflinger. Da liegen über einen kurzen Zeitraum verteilt doch Welten in der Technologie des Schiffbaus.

Bis dann dalles Gute, Gruß Wolfgang.

J.R.

Master

  • "J.R." is male

Posts: 1,838

Date of registration: May 30th 2011

Occupation: Öl-Magnat

  • Send private message

132

Tuesday, December 18th 2012, 9:55am

Moin OpaSy,

auch wenn Du nicht viel von mir zu lesen bekommen hast, habe ich Deinen Baubericht doch stetig verfolgt.

Die "Beowulf" ist schon ein echt irrer Eisenhaufen, der einen ganz eigenen Charme versprüht. Das Modell dieser

Wuchtbrumme ist Dir wirklich ausgezeichnet gelungen, Glückwunsch! Nun reiht sich das Schiff nahtlos in

eine Reihe toll gebauter Modelle ein, die Deine Vitrine bevölkern. Ich werde ganz neidisch.......

Ich finde übrigens auch, das der Vergleich mit den anderen Schiffen sehr interessant ist. Die Entwicklung

von gerade mal 25 Jahren kann man kaum glauben 8| . Hach, diese "Victoria Louise" ist schon auch ein schickes Schiff :love: .

Nun denn, viel Spaß beim Bau der B98 !

Gruß

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,617

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

133

Tuesday, December 18th 2012, 10:13am

Ahoi Günter,

auch von mir Glückwünsche zur Fertigstellung des Küstenpanzerschiffes.

Der Vergleich der technologischen Entwicklung innerhalb von 24 Jahren ist
schon gewaltig und wäre heute noch viel drastischer, wenn auch nicht so
augenfällig, da es sich meist um klitzekleine Mikrochips handelt.

Dein "Liegeplatz" gefällt mir auch gut. Da hast Du ständig einen schönen Blick
auf die stetig wachsende Flotte.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,405

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

134

Tuesday, December 18th 2012, 1:56pm

Moin Günter,
etwas spät, aber noch nicht zu spät auch die Glückwünsche von mir. Das kleine Meerschweinchen ist Dir mal wieder super gut gelungen. In der Vitine ist dann ja auch noch Platz für das Torpedoboot, für das Du ja nun sehr viel Zeit hast :D .
Gruß
Jochen

Social bookmarks