This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Friedulin" is male
  • "Friedulin" started this thread

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

1

Thursday, February 23rd 2006, 1:00pm

RSM Mauretania 1:35

Hallo ihr Landratten,

Ich hab da eine Seite mit einem 1:35 Modell der Mauretania gefunden.
Verwendets Material scheinen Pizza-Kartons zu sein.
Leider endet der Baubericht im August 2004.

http://zip.phpwebhosting.com/~austin316h…otos&firstpic=1

Die Konstruktionsweise und der Aufbau des Rumpfes finde ich sehr interessant.

Grüße Friedulin

  • "Friedulin" is male
  • "Friedulin" started this thread

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

2

Thursday, February 23rd 2006, 1:22pm

Hallo ToKro,

Vielleicht hat das Modell desshalb nicht zu ende gebracht.

Grüße Friedulin

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male

Posts: 5,442

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

3

Sunday, February 26th 2006, 5:56pm

Hallo Freunde,

Damit ist wohl entgültig klar warum unser lieber gustibastler nicht mit dem Rumpf seiner Bismark begonnen hat !!!!!!

Ob es die Größe war weshalb das Modell nicht fertig wurde?

Wenn ich mir die Bilder genauer ansehe, könnte es auch sein das der Erbauer während seiner Arbeit am eigenen Dreck erstickt ist.

Irgendwie scheint die ordnende Hand etwas gefehlt zu haben.

Allerdings sollen gerade Genies das Chaos bevorzugen.

Egal, wenn man ein solches Schff in dieser Größe beginnt muß man sich im klaren sein wie viel Platz schlußendlich in Anspruch genommen wird.

Ich halte mich da lieber an 1:250. Da ist gewährleistet, dass die Wohnungstür noch aufgeht wenn das Modell fertiggestellt wurde.

Grüße aus Wien, Herbert

This post has been edited 2 times, last edit by "Micro" (Feb 26th 2006, 7:09pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks