This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Waldi

Trainee

  • "Waldi" is male
  • "Waldi" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Nov 20th 2009

  • Send private message

1

Tuesday, February 16th 2010, 3:48pm

Puzzle Fixierer verwenden,geht das ???

Liebe Kartongemeinde

Seit gestern bin ich glücklicher Besitzer des Schreiber Bogens Model Santa Maria Kolumbusschiff.
Jetzt steht in der Anleitung das ich 2 Bögen mit dem mitgelieferten Karton verstärken muß.Ich will aber nicht unbedingt jetzt den Karton großflächig mit Weissleim oder Alleskleber einstreichen.

Ich habe eine Dose mit einem Puzzle Kleber mit dem man grossflächig den Karton einstreichen könnte
über das Schaumgummiende(sieht so ähnlich wie das Zeugs aus das man zum Schuhe putzen verwendet).Auf dieser Dose steht drauf ca 1h Wartezeit.

Meine Frage lautet : Kann bzw soll ich diesen Puzzle Kleber verwenden ???

Für Eure Antwort wäre ich sehr dankbar


Gruss Waldi
In der Ruhe liegt die Kraft

Waldi

Trainee

  • "Waldi" is male
  • "Waldi" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Nov 20th 2009

  • Send private message

2

Tuesday, February 16th 2010, 4:01pm

Lieber Jörg

Das war ja eine Antwort mit Überlichtgeschwindigkeit,schneller als das Raumschiff Enterprise.



Vielen Dank

Waldi
In der Ruhe liegt die Kraft

  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

3

Tuesday, February 16th 2010, 5:10pm

RE: Puzzle Fixierer verwenden,geht das ???

Quoted

Original von Waldi
Jetzt steht in der Anleitung das ich 2 Bögen mit dem mitgelieferten Karton verstärken muß.Ich will aber nicht unbedingt jetzt den Karton großflächig mit Weissleim oder Alleskleber einstreichen.


Bitte auch keinen Weissleim verwenden, da ebenfalls wasserhaltig!
Bei allen großflächigen Klebungen lösemittelhaltigen Kleben verwenden, sonst biegt und wellt sich alles.

Die meisten nehmen UHU Flinke Flasche Schwarz (nicht grün!), oder lösemittelhaltigen Sprühkleber (stinkt mir zu sehr und macht eine ziemliche Sauerei). Hinterher beschweren und mindestens einen Tag trocknen lassen.

Gruss Bernhard

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Tuesday, February 16th 2010, 6:13pm

Und:

Ganzflächig, am besten mit der Familienbibel, einem Weltatlas oder einem großen Bildband beschweren.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Waldi

Trainee

  • "Waldi" is male
  • "Waldi" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Nov 20th 2009

  • Send private message

5

Tuesday, February 16th 2010, 11:51pm

Vielen ,vielen Dank für alle nützlichen Tipps.
Ich habe mich für die schwarze flinke Flasche entschieden,Kartons sind wunderbar an die beiden Seiten geklebt und werden jetzt unter Tonnen von Büchern an meiner Schneidematte gepresst bis alles flach ist .Die grösseren Schwierigkeiten wird mir sicher die Bereitstellung eines Bauplanes mit vielen Bildern bereiten,weil ich auf diesem Gebiet ein absolutes Landei bin.Aber wie heisst`s so schön?
üben,üben,üben




Servus aus Wien Waldi
In der Ruhe liegt die Kraft

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,770

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

6

Wednesday, February 17th 2010, 12:02am

Hallo Waldi.

willkommen von einem Auslandsösi.

UHU FF war eine gute Wahl.

Quoted

...weil ich auf diesem Gebiet ein absolutes Landei bin.


Gebirgsmarine eben.... :D

Santa Maria bringt mich zu Micros Baubericht Santa Maria 1:72 (Shipyard)

Servus
René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks