This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

jstix

Trainee

  • "jstix" is male
  • "jstix" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Jun 1st 2011

  • Send private message

1

Wednesday, June 1st 2011, 6:17pm

Prince of Wales im Doppelpack: 1:200 und 1:100

Hallo zusammen! Nach 20 Jahren Abstinenz vom Kartonmodellbau hat es mich wieder erwischt. Eigentlich baue ich RC Modelle; Segelboote und eben 1:100 Scale RC Schiffe. Seit Jahren lungere ich immer um die Prince of Wales herum. Aber so richtig anpacken wollte ich nicht. Die Unterlagen waren immer etwas dürftig. Aber immer wieder konnte ich die eine oder andere Zeichnung ergattern. Als ich dann den Bogen der King George V und und endlich den der Prince of Wales erstanden hatte, wollte ich es wissen: Start frei für einen Parallelbau des "Prinzen" in Karton 1:200 und als RC Modell in 1:100. Wenn's interessiert, kann ich neben dem Bau des GPM Modells auch von Der Scale Variante berichten. Heute Abend werde ich mal versuchen, die ersten Bilder vom Kartonmodell einzustellen.
Bis denn, alles Gute der Jürgen

jstix

Trainee

  • "jstix" is male
  • "jstix" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Jun 1st 2011

  • Send private message

2

Wednesday, June 1st 2011, 7:21pm

Jetzt ein paar Bilder

Ich entschied mich für den Lasercut Satz, zumal ich die im Bogen befindlichen Spanten als Vorlage für meinen 1:100 Rumpf brauche. Alle Teile besitzen eine ausserordentlich gute Passgenauigkeit. Der Rumpf ist auf den Bildern nur zusammengesteckt und die Bauaufsicht hat immer ein wachsames Auge ;-)
In den nächsten Tagen geht's an die "Beplankung" des Unterwasserschiffs.
Der Bau des 1:100 Modells wird sich sehr stark an den konstruktiven Merkmalen der Kartonkonstruktion orientieren. ich werde das Unterwasserschiff getrennt vom Überwasserschiff in Sektionen bauen. Mal sehen, wie das wird.

ADMIN edit: Bitte die Antwort Taste benutzen und nicht für jeden Einzelbeitrag ein neues Thema eröffnen ! Baubericht Kartonmodell gerne gesehen - Baubericht des Plastik-Modells bitte in einem entsprechenden Forum für Plastikmodellbau.
jstix has attached the following images:
  • HMS Prince of Wales 1.jpg
  • HMS Prince of Wales 2.jpg
  • HMS Prince of Wales 3.jpg
  • HMS Prince of Wales 4.jpg
  • HMS Prince of Wales 5.jpg

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,054

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

3

Wednesday, June 1st 2011, 7:43pm

Hi,
ich hab deine Themen mal zusammengeführt. Sehr akurater Bau als Kartonanfänger bisher.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

jstix

Trainee

  • "jstix" is male
  • "jstix" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Jun 1st 2011

  • Send private message

4

Thursday, June 9th 2011, 10:12am

Der Rumpf entsteht

entgegen aller Weisheiten wird der Rumpf nicht in einem Stück gebaut und auch nicht fest auf dem Baubrett befestigt. Der Grund: Ich muss umziehen, daher vorerst kleine Baugruppen. Die Formteile für das Unterwasserschiff sind auf jeder Seite ca. 2,5 mm zu lang. Da half nur freihändiges Anbringen der Teile, zuschneiden und dann zügiges Einsetzten in das extra präparierte Baubrett zum Aushärten. Am Ende kann man die Baugruppen zusammensetzten und falls notwendig noch etwas schummeln beim Ausrichten, falls sich doch was leicht verzogen haben sollte. Ich frage mich nur, ob das immer so ist mit dem Überstand der Unterwasserteile!?
jstix has attached the following images:
  • PrinceW 1 (1).jpg
  • PrinceW 1.jpg
  • PrinceW 2 (1).jpg
  • PrinceW 2.jpg
  • PrinceW 3.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks