This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,242

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Saturday, September 1st 2012, 9:08am

Positionen von Hangerwinschen

Hallo Freunde,
auf den klassischen Stückgutfrachten wie z.B. die Santa Ines waren die Hangerwinschen für die Ladebäume separat auf Deck gestellt. Gab es die Seilführung für den Hanger auch von der großen Ladewinsch oder waren die Hangerwinschen immer davon getrennt?
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

saltacornu

Professional

  • "saltacornu" is male

Posts: 394

Date of registration: Dec 21st 2009

Occupation: Nautiker

  • Send private message

2

Saturday, September 1st 2012, 5:26pm

Hallo Ulrich,

auf Schiffen wie z.B. auch der Hammonia Klasse von Hapag Lloyd waren die Hanger auf separaten Winden. Auf diesen Schiffen war das Stellen der Ladebäume relativ simpel: mit Hanger- und Geienwinden einen Baum über die Luke und einen über die Pier stellen und los gingen die Ladungsarbeiten. Nachteil war auf diesen Schiffen, daß zu mindest der Elektriker wenig Landgang hatte, denn bei sechs Luken mit je zwei Baumpaaren und sieben Winden pro Baumpaar war immer irgendwo irgendetwas kaputt .
Bei früheren Schiffen wurden die Hanger und Geien über den Spillkopf der Ladewinde gelegt und damit in die richtige Position gebracht und dann entweder an Klampen belegt oder mit einer Kette am Deck festgesetzt. Der Vorgang war wesentlich mühseliger und langwieriger, benötigte aber auch weniger Winden.

Beste Grüße
Uwe

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,242

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Saturday, September 1st 2012, 5:32pm

Hallo Uwe,
vielen Dank für die Auskunft. Jetzt kann ich die Ladebäume takel und weiß, wo ich die entsprechenden Rollen anzubringen habe.
Mit vielen Grüßen
Ulrich

  • "lutschinchen" is male

Posts: 90

Date of registration: Aug 7th 2010

  • Send private message

4

Saturday, September 1st 2012, 7:40pm

Hallo Ulrich,

schau mal in die Galerie zu den Bildern meiner "Westfalen". Ich habe die Baum- und Winschenbelegung so gemacht wie sie auch tatsächlich ausgeführt wurde.

Gruß

Günther

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks