This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Tanja1966

Unregistered

1

Thursday, October 20th 2016, 8:31pm

poln.Museumsdiesellok 410 D 1:25

Werd Zeitgleich zu meinen 1.87 Loks die 1:25 Diesellok bauen,mit Inneneinrichtung.
Der FreeDownload Bogen beinhaltet 15 Seiten.Ne ganze Menge,einiges an Inneneinrichtung dabei,aber ich werde noch zusätzlich einiges rein bauen um es optischer zu gestalten und nicht alles flach.

Hatte zwar schon mal diese Lok angefangen,aber da lief was schief mit dem Drucker,mir gefiel das nicht und das ganze wanderte in den Mülleimer.Jetzt hab ich alles in einer schönen perfeckten Farbansicht.





Glaub die wurde schon oft gebaut,aber jeder baut ja anders.Nun ja,ich werd noch zusätzliche Sachen verbauen und hoffen,das es ,in meinen Augen,ein angrenzendes Meisterwerk wird.

Werd morgen mit dem Rahmen anfangen.

Gruß
Tanja

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (21.10.2016), Suncat (21.10.2016)

Tanja1966

Unregistered

2

Sunday, October 23rd 2016, 6:28pm

weiter gehts nebenbei mit der Diesellok.
Habe die Teile für den Rahmen ausgeschnitten und dann zusammen gesetzt.








als nächstes werde ich die Stufen einsetzen und dann mit den Rädern und Achsen anfangen.

Gruß
Tanja

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Suncat (23.10.2016)

Tanja1966

Unregistered

3

Wednesday, October 26th 2016, 8:31am

Hallo zusammen,


gestern habe ich die Stufen für den Aufstieg ausgeschnitten und eingesetzt.Das ganze ist eine Fummelarbeit,aber hat dennoch geklappt.

Aufstiege hinten l + r








Aufstiege vorne l + r








nachdem dies fertig war wurden die Kanten gefärbt und im Anschluss hab ich die Bodenplatte zusammen geseltzt.Damit die nicht so wabbelig wird,habe ich als Zwischenlage 0,5mm Kartonage geklebt.
So kann sich der nachfolgende Aufbau nicht verziehen und steht auf gerader Unterfläche.





Als nächstes werde ich das Fahrwerk zusammen bauen.


Gruß
Tanja

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (26.10.2016), Suncat (26.10.2016), Ralf S. (27.10.2016)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks