Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

1

Tuesday, September 13th 2011, 6:35pm

"Polarstern" - Original oder "Reprint" ????????

Moin Freunde,
ich besitze einen Bogen der "Polarstern" o h n e jeglichen Bar-Code vom Möwe Verlag WHV. Auf der Bauanleitung ist das copyright mit 1989 angegeben. Woran erkenne ich, ob es sich um ein "altes Original" oder einen Reprint handelt? Zu lesen ist da nichts und der Bausatz macht eigentlich einen hervorragenden Eindruck.
Kann mir da jemand helfen? Anbei ein Foto des Titelbildes und der BA.
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following image:
  • Europa 011.JPG

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 6,863

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Lehrer

  • Send private message

2

Tuesday, September 13th 2011, 7:05pm

Moin Kurt,
so ist das schwer zu beurteilen. Ich glaube aber, dass beim Erscheinen des Bogens der Strichcodeaufdruck noch nicht üblich war. Es scheint ein Original aus der damaligen Zeit zu sein. Der Bogen ist übrigens 1989 erschienen.
Gruß
Jochen

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

3

Tuesday, September 13th 2011, 7:15pm

Hallo und vielen Dank für den fixen "Service".
Dann scheint mir, dass ich einer der "Glücklichen" bin, die noch ein Original ergattert haben. Denke mal, dass das mein nächstes Projekt nach der "Europa IV" wird... außer dass jabietz mir einen anderen Vorschlag macht.... ^^
Vielen Dankl noch mal und einen schönen Abend aus Kiel wünscht
Kurt

Piet

Konstrukteur - Kommerziell

  • "Piet" is male

Posts: 357

Date of registration: Aug 22nd 2004

Occupation: Konstukteur

  • Send private message

4

Tuesday, September 13th 2011, 8:30pm

Polarstern

Hallo!

Das ist ein Original-Offsetdruck aus der ersten Auflage (1989 hatte ich den Bogen gerade fertiggestellt).

Eine meiner vielen Baustellen ist die Neuauflage für den HMV.

Bis dann

Piet

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

5

Wednesday, September 14th 2011, 7:36am

Hallo Piet,
eine Antwort aus berufenerem Munde kann's ja wohl nicht geben...
Herfzlichen Dank und Gruß aus Kiel,
Kurt

P.S.: Bin 63 und frage deshalb, ob's die Neufassung des Schiffes beim HMV wohl noch während meiner "Restlaufzeit" geben wikrd?? :whistling:

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,278

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

6

Wednesday, September 14th 2011, 7:57pm

Ahoi Kurt,

na, da hast Du ja noch schlappe 40 Jahre vor Dir !!!


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

7

Sunday, October 2nd 2011, 7:16pm

Hallo Jo,
Dein Wort in' lieben Gott sein Gehörgang... oder wie das heißt. - Hab da bei meinem Lebenswandel so meine Zweifel, denn ich kann kaum einer (Genuss versprechenden) Versuchung widerstehen. ^^
Schönen Gruß aus Kiel an den "500er"
Kurt

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks