This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MHBS

Professional

  • "MHBS" is male
  • "MHBS" started this thread

Posts: 1,407

Date of registration: May 6th 2004

  • Send private message

1

Sunday, May 31st 2009, 1:29pm

Plastruct

Hallo,

für Alle, die Plastikteile an Papiermodellen nicht verabscheuen, oder nicht immer nur Draht verwenden wollen, sei hier einmal auf die Produkte von Plastruct verwiesen:

http://www.plastruct.com/

Das Programm von Plastruct ist nahezu allumfassend, aber ich schätze insbesondere Rundstäbe mit sehr kleinem Durchmesser. Damit kann man sich das dünne Ausziehen von Plastikstäben ersparen, und hat gleichzeitig immer den selben Durchmesser. Neben dickeren Stäben zwischen zum Beispiel 1 und 2 mm, gibt es sie auch mit 0,3 oder 0,5 mm Durchmesser und 25 cm Länge. Damit lassen sich dann Antennen und der Gleichen an Flugzeugen oder Fahrzeugen darstellen. Auch für all die Stangen im Fahrzeugbau, Schiffswellen, oder Masten sollte sich passendes in allen Durchmessern finden lassen. Nur wie Draht Biegen kann man sie halt nicht, und die Stabilität ist auch geringer als Draht.

Matthias

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks