This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,136

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Friday, January 11th 2008, 10:46am

Periskop

Hallo Modellfreunde,
die Gneisenau der KM sollte zu einem Schlachtschiff mit 38cm Geschützen wie die Bismarck umgerüstet werden. Hatten die Türme ebenso wie bei der Bismarck vorne links und rechts Periskope? Die Entfernungsmesser sind mir klar, Turm Anton hatte keine.

mit freundlochen Grüßen

modellschiff

knizacek otto

Professional

  • "knizacek otto" is male

Posts: 962

Date of registration: Mar 17th 2007

Occupation: In Pension.

  • Send private message

2

Friday, January 11th 2008, 11:33am

Hallo Modellschiff!

Nach meinen Unterlagen nach ja.

Gruß,
Otto.
ottok

Frank Kelle

Professional

  • "Frank Kelle" is male

Posts: 1,088

Date of registration: Oct 18th 2005

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

3

Friday, January 11th 2008, 3:45pm

Bestätige ich nach meinen Unterlagen auch, sollten die gleichen Türme werden. Ob jetzt auf Anton die E-Messer dran gewesen wären? Die wurden nachträglich abgebaut und das "Loch" im Turm mit Platten verschweisst. Bei den Ausrüstungs- Erprobungsfahrten hatte Anton noch die E-Messer

knizacek otto

Professional

  • "knizacek otto" is male

Posts: 962

Date of registration: Mar 17th 2007

Occupation: In Pension.

  • Send private message

4

Friday, January 11th 2008, 6:15pm

Hallo!

Es geht nicht um die Entfernungsmesser, sondern um die Periskope. Und die waren auf den Türmen. Ob bei Turm Anton der Entfernungsmesser dichtgeschlossen worden wäre, oder nicht, ist eine reine Spekulation.

Gruß,
Otto.
ottok

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks