This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

41

Friday, May 25th 2018, 8:36pm

DGzRS Kreuzer " BERLIN " & " BERTHOLD BEITZ " in Flensburg eingelaufen

Moin liebe Kartonisten.

heute und auch morgen werden diese Tage, wo man meint, die Götter meinen es gut mit einen.

Auf der Hinfahrt nach Flensburg Sonwik habe ich in Höhe des Flensburger Schiffahrtsmuseum den DGzRS Kreuzer " BERLIN " gesehen.

Als wir in Sonwik angekommen waren, ist nicht nur ein Wasserflugzeug gestartet, es war auch die große Schiffbauhalle der FSG geöffnet.

Zum anderen lief querab in Höhe der geöffneten Schiffbauhalle der neue DGzRS Kreuzer " BERTHOLD BEITZ“ in den Hafen ein. Auch er liegt in Höhe des Schiffahrtsmuseum.

Morgen kommt noch ein Schiff mehr.

Welche Schlepper als Unterstützung mitkommen, weiß ich nicht.

Alles weitere dann morgen.

Ach ja, sind Bilder von den DGzRS Kreuzern " BERLIN " & " BERTHOLD BEITZ " gewünscht?

Von Open Ship weiß ich noch nichts.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,203

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

42

Friday, May 25th 2018, 9:16pm

Hallo Arne,
Bilder sind auf jeden Fall gewünscht! :)
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (25.05.2018)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

43

Wednesday, June 6th 2018, 8:53pm

110 Jahre alt

Moin liebe Kartonisten;

das Wetter an der Förde ist klar, sonnig und warm.

Am 09.06.2018 wenn die Marine schule zum Tag der Bundeswehr einlädt, kann man mit Glück die feine Dame „ ALEXANDRA „ vom Wasser aus sehen.
Die Marine hat für diesen Tag ein Wassertaxi eingerichtet.

Nun kommen wir aber zu der Jubilarin.

https://www.shz.de/lokales/flensburger-t…id20022187.html

Im Jahre 1908 baute die Hamburger Werft Schiffswerfte u. Maschinenfabrik ( vorm. Janssen & Schmilinsky ) AG , Hamburg unter der Bau-Nr.: 495 den Dampfer „ ALEXANDRA „.
Stapellauf war im April 1908. Die Probefahrt und Übergabe erfolgte wohl laut Info der SHZ Zeitungen am 06.06.1908.

Die Dame war eine Halbschwester des Dampfer „ FEODORA „.
Dieser wurde 1898 auf der gleichen Bauwerft in Hamburg gebaut.
Die „ ALEXANDRA „ hat einen völligeren Rumpf. Ein weitere Unterschied zur „ FEODORA „waren die Aufbauten.
Bei der „ FEODORA „ waren sie weiß und hatten Bullaugen.

Der Autor Gert Uwe Detlefsen schrieb in seinen 1977erschienenen Buch „ Flensburger Förde – schiffe „ dass die Dame sich von Anfang an zu einen der beliebtesten Fördeschiffe gemacht hat.

Noch heute ist sie Sommer ein echter Hingucker.

Quellen : Gert Uwe Detlefsen; „ Flensburger Förde – schiffe „ ; 1977 beim Koehler Verlag erschien.

SHZ Zeitungsverlag Ausgabe Flensburg vom 04.06.2018

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

44

Sunday, June 24th 2018, 7:33pm

BSH Schiff „ CAPELLA „

Moin;

mir ist heute das BSH Schiff „ CAPELLA „ in Husum über den Weg gelaufen.

Die „ CAPELLA „ wurde am 03.01.2004 in Berne bei der Fassmer Werft in Dienst gestellt.
Eigner ist das Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie.

Zu der Flotte des BSH gehören unter anderen die „ ATAIR „ ; „ DENEB“; „ WEGA“ und die „ KOMET „

Das dienstälteste Schiff ist die auf der Krögerwerft gebaute „ ATAIR „. Sie wird von einen Neubau der Fassmer Werft ersetzt. Der Rumpf wird auf den alten HDW Gelände in Dock 8 gebaut.


https://de.wikipedia.org/wiki/Capella_(Schiff,_2004)

Viele Grüße
Arne
Shipbuilder has attached the following images:
  • a IMG_0399.jpg
  • a IMG_0418.jpg
  • a IMG_0444.jpg
  • a IMG_0473.jpg
  • a IMG_0520.jpg
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (24.06.2018), Pianisto (25.06.2018), Fiete (25.06.2018)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

45

Wednesday, June 27th 2018, 10:08pm

" POLARSTERN " will durch die Arktis driften

Moin liebe Freunde des Forschungsschiffes;

wie der NDR heute Abend berichtet hat, geht die " POLARSTERN " 2019 auf große Forschungsreise in die Arktis.

Vor 125 Jahren ging die norwegische " FRAM " auch auf Forschungsreise durch die Arktis.

Alles weitere morgen.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

46

Sunday, July 15th 2018, 10:57am

Seenotkreuzer „ BERLIN „; „ BERTHOLD BEITZ „ und „ NIMANOA „

Moin liebe Kartonisten;

es ist schon gut 6 Wochen her, das Flensburg Besuch von drei Seenotkreuzern hatte.

Am 27.05.2018 liefen der Seenotkreuzer „ BERLIN „; „ BERTHOLD BEITZ „ und „ NIMANOA „ein.

Die Aufnahmen entstanden alle 28.05.2018 bevor ein Kreuzfahrer die Ochseninseln passierte.
Der Kreuzfahrer wurde einst bei HDW in Kiel gebaut.
Zu einer Zeit wo OpenTop Schiffe gefragt waren.

Der erste Bilderreigen ist von der „ NIMANOA „.

Getauft am 18.11.2017 gehört sie zu der weiterentwickelten 9,5 / 10,1 m Klasse.
Stationierung ist Damp.

https://www.seenotretter.de/aktuelles/ne…kommen-nimanoa/

Die Bilder der beiden anderen Kreuzer kommen in ein paar Tagen.

So, nun lasse ich ein paar Bilder sprechen.

Viele Grüße aus dem sonnigen Flensburg

Arne
Shipbuilder has attached the following images:
  • a IMG_9914.jpg
  • 1 a IMG_9921.jpg
  • 1 b IMG_9923.jpg
  • 1 c IMG_9925.jpg
  • 1 d IMG_9926.jpg
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Unterfeuer (15.07.2018), Dirk Göttsch (15.07.2018)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

47

Sunday, July 15th 2018, 10:59am

Seenotkreuzer „ BERLIN „; „ BERTHOLD BEITZ „ und „ NIMANOA „

Moin liebe Kartonisten;

hier nun der 2. Teil.

Viele Grüße aus dem sonnigen Flensburg

Arne
Shipbuilder has attached the following images:
  • 1 e IMG_9930.jpg
  • 1 f IMG_9934.jpg
  • 1 g IMG_9922.jpg
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk Göttsch (15.07.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,174

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

48

Sunday, July 15th 2018, 11:56am

Moin Arne,

sehr schöne Impressionen. Das erste Bild sieht aus wie eine Postkarte, die auf den ersten Blick wie ein romantisches Motiv aus früherer Zeit wirkt (bis man sich die modernen SRK näher ansieht) :thumbup:
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

49

Tuesday, July 17th 2018, 12:24pm

Moin Nils;

danke für das Kompliment.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

50

Tuesday, July 17th 2018, 12:45pm

Freilfallrettungsboote " AMMERSEE " und " TEGERSEE " abzugeben

Moin;

nun wird es ernst mit der Außerdienststellung und weiteren Verwertung der Klasse 703 Schiffe.
Die VEBEG bietet die beiden Freifallrettungsboote zum Verkauf an.

Siehe auch hier:
https://www.vebeg.de/web/de/verkauf/such…2190&SHOW_LOS=1
https://www.vebeg.de/web/de/verkauf/such…2190&SHOW_LOS=2

So, damit auch alles seine Richtigkeit hat: Die Tanker hatten jeweils dieses Boot auf der Steuerbordseite in den Davids hängen.
Höhe Brückendeck.

Auf BB Seite hing jeweils eine kleine Barkasse.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Pianisto (17.07.2018)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

51

Monday, August 13th 2018, 9:20pm

" BADEN-WÜRTTEMBERG " & " NORDRHEIN-WESTFALEN " auf Probefahrt

Moin,

nun ist das soweit. Laut der SHZ von heute,,gibt morgen auch als Papier, sind die beiden Schiffe zur Probefahrt ausgelaufen.

Unter der Begleitung von SFK Schleppern ging es heute morgen raus auf die Ostsee.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

52

Tuesday, August 14th 2018, 9:05am

" BADEN-WÜRTTEMBERG " & " NORDRHEIN-WESTFALEN " auf Probefahrt

Moin;

anbei habe ich einen Link.

https://www.shz.de/regionales/kiel/kiel-…id20697317.html

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (14.08.2018)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

53

Sunday, October 14th 2018, 9:06pm

CMA CGM " MUMBAI " Voll Zurück Manöver

Moin liebe Kartonisten;

es kommt ja manchmal vor, das Besatzungen von Schiffen ein Voll Zurück Manöver fahren.
Dieses Manöver wird gefahren um schlimmere Schäden zu verhindern.

Ein gutes Beispiel ist der KIel Kanal. In diesen Jahr wurde nach der Havarie, ein ganzes Tor geteilt, um dann per Schwimmkran gehoben zu werden.

Hier habe ich einen Film von einen Crasch der die Tage in Indien passiert ist. Das Schiff wurde in diesen Jahr in Dienst gestellt.

Aber schaut selbst.

https://www.youtube.com/watch?v=HJw2WfSOkQs

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,174

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

54

Sunday, October 14th 2018, 9:37pm

Oh je, das sieht so langsam aus, aber wenn man an die Kraft denkt, die in so einem Schiff steckt... Hat ein solcher Aufprall eigentlich Folgen für die Stabilität des Rumpfes oder "muss das Boot das abkönnen"?
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 696

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

55

Sunday, October 14th 2018, 9:57pm

Hallo Nils.

vom vorderen Kollisionsschott bis zu Außenkante Vorsteven werden die Spanten als Querspanten ausgeführt. Zum anderen kommen die beiden Kettenkästen, die Rahmenspanten, Stringer und die sogenannten Schlagschotten als verstärkende Elemente hinzu.
Auch die Stärke der Außenhaut spielt eine weitere Rolle.

Ich nehme an, es gab eine Untersuchung durch Taucher, zuammen mit der Klassifikation Gesellschaft und der Reederei.
Von einer zusätzlichen Dockung ist nichts bekannt.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

This post has been edited 1 times, last edit by "Shipbuilder" (Oct 14th 2018, 10:20pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks