• "Robert Hoffmann" is male
  • "Robert Hoffmann" started this thread

Posts: 5,652

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

1

Wednesday, May 2nd 2018, 6:42pm

Neuheiten Oriel März-Mai 2018

Unsere Freunde großer Einheiten der sowjetischen Flotte müssen jetzt ganz stark sein:

DIE KIEW KOMMT!

und noch reichlich andere tolle Neuheiten: siehe Hier http://papermodeling.net/forum/viewtopic.php?f=9&t=430

ich bin ja gespannt

es kommen noch:
französischer Panzerdeckkreuzer III. Klasse D Éstrees 1:200
PKW VAZ 2108 1:25
PKW BMW E28 1:25
Genueser Segelschiff 1:100
Leuchtturm Au Sable 1:150
PKW RAF 22031 1:25
russischer Panzer HTZ 16 1:25
Flugzeug Stormovik Il 2 1:33 ( Doppelsitzer)
Schlachtschiff Chillicothe 1:200
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (02.05.2018)

  • "Gerald Friedel" is male

Posts: 1,434

Date of registration: Jun 4th 2006

  • Send private message

2

Wednesday, May 2nd 2018, 7:26pm

Hallo Ihr Lieben,

Quoted

Original v. R. Hoffmann:

Unsere Freunde großer Einheiten der sowjetischen Flotte müssen jetzt ganz stark sein:


schon zuspät, jetzt hilft nur noch ein Kreditvertrag...
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 686

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

3

Wednesday, May 2nd 2018, 7:41pm

Moin;

nun heißt es warten und harren.

" KIEW ", dass wird zu gegebener Zeit ein Fest !!!

Einen Kredit braucht man wohl nicht.

Aber man sollte wohl ein wenig sparen und mit seiner Regierung verhandeln.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Posts: 6,109

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

4

Wednesday, May 2nd 2018, 8:04pm

Hallo Robert,


vielen Dank für die Information !

Die D Éstrees sieht sehr schön aus, hoffentlich von Herrn Kustov konstruiert.

Zaphod

  • "Robert Hoffmann" is male
  • "Robert Hoffmann" started this thread

Posts: 5,652

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

5

Wednesday, May 2nd 2018, 8:18pm

Moin Zaphod

leider nein, Alexey Maryasov.

und bei der KIEW ist es Alexey Popov, Konstrukteur vom Reketenkreuzer PETER DER GROßE, mal sehen wie er wird. Kaufen würde ich mir diesen Brocken schon, ggf downscaling auf 1:250.

Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Zaphod (02.05.2018)

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,840

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

6

Wednesday, May 2nd 2018, 10:02pm

Das ist aber ein fleißiger Verlag, Schiffe, Fahrzeuge, Flugzeug und Architektur, da ist doch für jeden etwas dabei.

René
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

7

Thursday, May 3rd 2018, 11:49am

Hallo Robi,

Danke für die Info. Meine Favoriten sind der Panzerkreuzer D Éstrees und die USS Chillicothe.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,316

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

8

Thursday, May 3rd 2018, 11:49am

Moin zusammen....ja, die D'Estrees ist sehr schön. Das Schiff zeichnet sich durch sein Eingreifen gegen den Holocaust an den Armeniern durch die Türkei aus und half, über 4000 Menschen vor dem Massenmord zu retten. Das war nach französischen Quellen das einzige mal, daß die Kanonen des Schiffes im Gefecht abgefeuert wurden (gegen türkische Batterien, die das französische Geschwader bedrohten)......die Weintransport-Mittelmeer-Pinke ist aber auch interessant. Die USS Chillicote ist etwas arg, arg schlicht...Gruß Hadu

ReSzAT80

Beginner

  • "ReSzAT80" is male

Posts: 120

Date of registration: Dec 10th 2015

  • Send private message

9

Thursday, May 3rd 2018, 3:35pm

Auf dem Cover von der Il-2 ist ihnen aber ein kleiner Fehler passiert

[img]http://papermodeling.net/forum/download/file.php?id=494&t=1[/img]

Denn streng genommen gab's 1941 nur die einsitzige Variante. Nach hohen Verlusten wurde die dann umgebaut in einen Zweisitzer mit einem Bugschützen (so wie auf der Abbildung) - also ist entweder das Bild oder der Hinweis aufs Jahr 1941 falsch.

schöne Grüße,
Rene

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (03.05.2018)

  • "Henryk" is male

Posts: 3,789

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

10

Thursday, May 3rd 2018, 5:52pm

Ich glaube (nach dem "Durchgucken" der russischen Seiten), dass der Hinweis aufs Jahr 1941 falsch ist; es sollte diesmal (es gab schon Mal die Einsitzer Version) ein Doppelsitzer sein - so habe ich es zumindest verstanden...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 686

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

11

Friday, August 3rd 2018, 9:13am

sie ist da ganz leise und fast ohne Lärm

Moin;

nun muss ich mit meiner Regierung verhandeln.

Bei Slawomir ist die " KIEW " erschienen.

Fahre ich zur Besänftigung meiner Regierung nach Slawomir? Die Ecke wo sein Zuhause ist, kenne ich wie meine Westentasche. Das sind gut 50 km, oder lasse ich sie mir nach Bewilligung des Geldes schicken?

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Social bookmarks