Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

121

Tuesday, July 24th 2012, 10:48pm

Hallo BlackBOx, Jochen, Rigobert, Henryk, Werner, Pitje, Hi-Torque und Tobias A,

ein ganz herzliches Dankeschön an Euch alle. Ja, das Lob und die Anerkennung tun wirklich gut, vor allem, weil ich weiß, dass sie ehrlich gemeint und kein Schmus sind.

Dennoch:
Angeregt durch Wiesel und das von ihm eingestellte Foto muss und will ich morgen noch einige Nacharbeiten vornehmen, bevor ich mein neues Projekt, das MS "......" in Angriff nehme.
Der Wettergott wird mich wohl meinen Aussenbauplatz nutzen lassen und meine Regierung hat auch noch Canasta-bedingte, auswärtige Termine, was mich ohne partnerschaftliche Mahnungen ("Liebst Du mich eigentlich noch? - Oder muss ich mir Gedanken machen???") zu bastlerischen Exzessen und der dann ultimativen Fertigstellung meines Liners reizt.

Was ich da noch machen will / muss, habe ich mal anhand des Fotos dargestellt:
1. Es führt noch ein Stropp von der Backbordrah an die Bugschanz unterhalb des Flaggenstocks.
2.-4. Es sind noch drei verschieden geformte Radome zu bauen, die ich mir bei anderen Bausätzen zumindest teilweise "klauen" werde. Über die Positionierung von "Nr. 4" bin ich mir noch nicht ganz im Klaren... Kommt Rat...kommt Fahrrad... X(
5. Die Flaggenleine wird vom Masttop an den Mastfuß führen und die Nationalflagge dahin umgesetzt.
6. Die Rahen bekommen (wenn ich's hinkriege) eine kleine LC-Reling)
7. Das obere Podest zeigt auf dem Foto noch ein drittes Radargerät, das im Bogen nicht enthalten war. - Also wird es nachgerüstet.
8. Die (dicke) Antenne an der Steuerbordschanz des Peildecks muss ich verkürzen und auch darauf eine Pinselborste pappen.

Sollten dann nicht noch irgendwelche "Protestschreiben" eintrudeln, werde ich alsdann den Bau für beendet erklären. 8|
Bis dahin grüßt Euch
Kurt
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following image:
  • 800px-MSBerlin.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,209

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

122

Tuesday, July 24th 2012, 11:27pm

...Über die Positionierung von "Nr. 4" bin ich mir noch nicht ganz im Klaren... Kommt Rat...kommt Fahrrad... X(

...


Hallo Kurt,

zu der Position von Nr. 4 hast Du eine PN.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

123

Wednesday, July 25th 2012, 8:35pm

'N Abend liebe pappenknickenden Freunde - wie versprochen hier ein letztes Update zu meiner BERLIN:

Die im letzten Foto gezeigten Stellen habe ich heute - die Regierung hat ja ihren Canasta-Abend - samt und sonders korrigiert bzw. ergänzt. Für die Relings an Rahen und dem oberen Radarpodest habe ich mit Acryl-Weiss gespritze HMV-Standartteile verwendet, die ich um einen Durchzug unten verkürt habe. Klappte eigentlich ganz gut, wie ich finde.
Ja und dann die Radome...
Ich habe irgendwas um die 200 Baubögen in meinem Sammlungsstapel. Doch bei keinem fand ich Radome, die ich hätte "klauen" können.
Was tun? - Die Götter sind beso....
Ich mag's ja gar nicht erzählen, aber als letzte Lösung fiel mir etwas aus dem "Enkelin-Bespiel-Programm" ein: Knete!! -
So gut ich konnte, habe ich das Material geformt, unten einen Styrol-Rundstag rein, verklebt, außen mit Acryl-Weiss nachgeholfen und fertig waren meine Radome.
Nicht optimal, aber immer noch besser, als würden sie gänzlich fehlen. Mit der Zeit härtet das Zeug durch. Dann kann ich's vielleicht noch mal über lackieren...

Ansonsten denk' ich, kann ich die BERLIN hier abschließen und mich meinem neuen Projekt widmen, das ich auch schon begonnen habe...
Ich hoffe, die angehängten Fotos überzeugen Euch noch ein wenig und es macht Spass, dabei zuzusehen, was man aus einem Bogen des vorigen Jahrhunderts doch mit den heutigen Möglichkeiten noch machen kann.
Und ja: ein klein wenig stolz bin ich schon, auch wenn ich natürlich um die Macken an diesem Modell weiss...
Noch einen schönen
Sommerabend wünscht
Kurt
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following images:
  • Berlin 140.jpg
  • Berlin 141.jpg
  • Berlin 142.jpg
  • Berlin 143.jpg

Social bookmarks