This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Sunday, August 29th 2010, 11:52am

Modelle des Lehrmittelinstituts9/60

Hallo Möwefreunde,
vor 50 Jahren kamen in Wilhelmshaven die sog. Schnellbaubogen im Maßstab 1:500 auf den Markt. Wenn man sich die damaligen Modelle ansieht- sie gibt es auch heute noch- und sieht was heute auf diesem Sektor gearbeit wird, erkennt man des riesigen Fortschritt im Kartonmodellbau. Zwar erschien der erste Schnellbaugogen mit der Berlin schon im April 1960, aber groß wurde im Sept. 1960 auf diese neuen Modelle aufmerksam gemacht. Konstruiert hat sie G. Neubert. Doch zuerst berichtet die Möwe über sehr weitblickende Kameras und Radargeräte und über einen Uhr, die ganz aus Brotteig gemacht ist. Diese soll um 1910 in Gera von einem Uhrmachermeister Willi Meier gebaut worden sein. Ob es diese Uhr heute noch gibt?
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe960.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "modellschiff" (Aug 29th 2010, 1:10pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Sunday, August 29th 2010, 11:55am

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 9/60

Anschließend widmet sich die Zeitschrift in vier Seiten den neuen Schnellbaubögen, bei denen auch die Stecktechnik für die Aufbauteile stark in den Vordergrund gestellt wurde.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe960 001.jpg
  • Möwe960 003.jpg

This post has been edited 3 times, last edit by "modellschiff" (Aug 29th 2010, 11:57am)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Sunday, August 29th 2010, 1:13pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 9/60

In dem Artikel über die neuen Modellbogen heißt es, dass man sich diese so als Fingerübung für den zukünftigen Modelbaumeister vorstellt.
Über dieses Stadium sind die Modellbauer schon hiaus, wenn man betrachtet, was hier im Forum in 1:500 gezeigt wird.
Die Septembermodelle 1960 waren die Schiffe:
Nr. 501 Seebäderschiff (Wappen von Hamburg)
Nr. 502 Frachtmotorschiff (Solingen)
Nr. 503 Kühl-Motorschiff (Alsterblick) Nie als 250er erschienen
Nr. 505 Fracht- und Fahrgast-Motorschif (Schwabenstein)
Nr. 506 Hochseeschlepper (Hermes).
Diese Modelle waren bis zum den Turbulenzen im Herbst 2009 noch im Handel zu erhalten. Auch stimmten bis dahin die Bestellnummern.
Die Bogen kosteten 0.80DM.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe960 010.jpg
  • Möwe960 004.jpg

This post has been edited 3 times, last edit by "modellschiff" (Aug 29th 2010, 1:24pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Sunday, August 29th 2010, 1:29pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 9/60

Auf dem Sektor Militaria/Heer wird ein Panzer namnes Mauler vorgestellt, der vollelektronisch handeln kann.
Themen aus dem Gebiet der Technik wurden in der Taschenheftreihe Ein Blick und bist im bilde behandelt. so ein Heftchen kostete 1.50Dm war reich bebildert und sagte in aller Kürze das Nötigste über das gewählte Thema aus.
Ein ganz anders Sujet behandelt die Möwe mit dem Bericht über 61 m "Ölwurst". Hier wird berichtet, wie Flüssigkeiten anstatt in festen Tanks in flexiblen Kunststoffschläuchen transport werden. Das Prinzip hat sich wohl aber nicht so durchgesetzt.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe960 005.jpg
  • Möwe960 006.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Sunday, August 29th 2010, 1:32pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 9/60

Über Spezialkamereas und _bilder betr. Raketen wírd weiterhin geschrieben und darüber, dass bei Werbung eines neuen Lesers es einen Rabatt beim Modellbogenkauf gibt.
Bilder von Originalen der WVNer runden die Zeitschrift ab.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe960 007.jpg
  • Möwe960 008.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,059

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Sunday, August 29th 2010, 1:33pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 9/60

Die Rückseite des Septemberheftes ist den Heftchen der Ein Blick Serie vorbehalten
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe960 009.jpg

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,501

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

7

Sunday, August 29th 2010, 7:16pm

Hallo Ulrich,

einen Teil dieser Hefte habe ich noch, doch wo sie sich derzeit befinden, kann ich derzeit nicht sagen. Da muss ich erstmals wühlen.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks