This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Friday, February 26th 2010, 11:25am

Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Hallo Freunde der Möwe,
im März 1960 erschien die Möwe mit den bis heute eindrucksvollem Titelbild der Schnellboote S 55.
Unter der Überschrift "Alexander d. G und die DC-8 werden Zahlenspiele veranstaltet, die bei der Entwicklung des Flugzeuges aufgetreten sind. so hätte man bei 6 600 00 Arbeitsstunden ein Mensch zur Zeit Ales. d. G. mit der Arbeit beginnen, um 1960 fertig zu sein.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Feb 26th 2010, 11:30am)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Friday, February 26th 2010, 11:36am

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Für die Freunde der Fleigerei gab es die sowj. Rata, ein Kampfflieger, der im spanischen Bürgerkrieg ausprobiert wurde.

Zwei Modelle sind auf einem Bogen gedruckt.
12 cm lang sind die fliegenden Ratten und 18 cm in der Spannweite.
1 Bogen unt Bauanleitung und Typengeschreibung kostete 1,-DM.
Die Verlagsnummer war die 1620. Der Konstrukteur war G. Neubert.
Kein Wunder, dass der Flieger bis heute besticht.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe 360 001.jpg
  • Möwe 360 002.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Friday, February 26th 2010, 11:42am

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Man hatte schon relativ früh im Lehrmittelinstutut gemerkt, dass es bei der Artillerei der KM MOdelle Verbesserungsmöglichkeiten gab. Deshalb erschien in diesem Monat der Bogen Zusatzausrüstung II
für die Bismarck, Scharnhosrt, Lützow, Hipper/Blücher.
Auf dem Bogen waren die vier 38 cm Geschütze Oberlichte und Lüfteraufbauen der Bismarck, die drei 28 cm Geschütze und Oberlichte für die Scharnhorst,
und die vier 20,3 cm Geschütze, Oberlichte und Lüfteraufbauten für Hipper/Blücher gedruckt.
Der Bogen kostete 1,- DM
Die Verlagsnummer war 1213
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360 003.jpg

This post has been edited 3 times, last edit by "modellschiff" (Feb 26th 2010, 12:19pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Friday, February 26th 2010, 12:25pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Das Lehrmittelinstitut gab auch Bücher herua unter dem generellen Titel:
Einblick in ......
Im März '60 gab es den
Einblick in die Eisenbahn. Eine Einführung in den Ablauf der Bahn.
Das Buch kostete 5,80DM
Den Schiffsmodellfreunden wurde der Mund wässrig gemacht mit Konstruktionbildern der Bremen (ex Pasteur). Ein Schiff, das hier im Forum mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.
Sehr gewöhnungsbedürftig ist mir dieser Kontrollbau. Viele Aufbauten sind zu sehen, sogar schon Masten samt Takelung aber die Außenhaut fehlt noch vollständig. Nun ja der Kontrollbauer musste es ja wissen.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360 004.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Feb 26th 2010, 12:25pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Friday, February 26th 2010, 12:27pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Schon vor 50 Jahren erstellten die Modellbauer eindrucksvolle Dioramen. So wie hier mit der Fokker DR 1.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe 360 005.jpg
  • Möwe 360 006.jpg

This post has been edited 3 times, last edit by "modellschiff" (Feb 26th 2010, 12:29pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Friday, February 26th 2010, 12:35pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Die Serie "Auf den sieben Meeren wurde fortgesetzt und über die Aufnahme des Amerikafluges am 17. 3. 1960 mit der BOEING 707 wird berichtet.
Ein Modellfreund stellte eine Werftdiorama mit der MS Solingen vor. Das Schiff hatte Unterwasserumpf und eine göffnete Ladeluke.Neben den stapellaufbereiten Schiff liegt ein anderes noch ohne Bug und Heck, eine Eigenkonstruktion wohl.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360 007.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Friday, February 26th 2010, 12:39pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Der Bericht Besuch im Hafen zeigt Bilder aus einem Modellhafen als auch
vom hamburger Besuch eines brit. Flugzeugträgers.
Schaut man sich die beiden Bilder rechts unten an und kennt die Maße der Modell kann man nur sagen, ein großes Diorama wurde hier gezeigt.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360 008.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Friday, February 26th 2010, 12:40pm

RE: Modelle des Lehrmittelinstituts 3/60

Zum Schluss zeigt die Möwe wie man mit einfachen Mittel einen Pilitoen für die WHVener Flugzeuge herstellt.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 360 009.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "modellschiff" (Feb 26th 2010, 12:41pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks