This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Friday, January 28th 2011, 9:52am

Modelle des Lehrmittelinstituts 2/1961

Hallo Möwefreunde,
mit einer schönen Fotomontage auf den Titelblatt komnmt die Februar-Möwe von 1961 daher. Eine Henschel 123 fliegt mit einem Transparent über einen Ort.
Zu Beginn berichtet die Möwe, über eine DC 3, die die "Nase" einer F 104 bekommen hatte wegen wissenschaftlicher Untersuchungen. Weiter wird erwähnt, was heute keiner mehr weiß: Der Motorsegler RW 3 (gibt es als Möwe Modell) hat als erstes deutsches Flugzeug nach dem Krieg die Zulassung für die USA bekommen.
Die Flugzeugfreunde werden desweitern mit einem Bericht über eine Cessna 310 B beglückt, die innen nach den Wünschen des Kunden ausgebaut werden kann.
Dieser Vogel trägt die Bestellnummer 1512. 1 Bogen kostete 1,-DM.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261.jpg

This post has been edited 4 times, last edit by "modellschiff" (Apr 28th 2011, 2:00pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Friday, January 28th 2011, 9:55am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Die Briefmarkenfreunde unter den Modellbauer kommen mit einen Artikel über Poststempel nicht zu kurz. Und dann werden wieder auch nach 50 Jahren eindrucksvolle Bilder von Modellem vorgestellt. Hier von Leihzerstörer und einem Minensuchboot.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 001.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Friday, January 28th 2011, 10:01am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Das Lehrmittelinstitut verwies ab und ztu einmal auf lehrreiche Bücher , die populärwissenschaftlich technische und naturwissenschaftliche Phänomene beschreiben. So auch hier. Ein Buch von Georg Planer mit dem Titel Wie? Warum? kostete mit 234 Seiten 7,40DM.
Auf den Nächsten Seite stellt die Möwe auf der Höhe der Zeit befindlich die Entwicklung der Transistoren vor.
Und wieder steht die Fliegerei im Zentrum der FebruarMöwe. Das fligende Klassenzimmer erzählt hier nicht den Roman von Erich Kästner sondern darüber wie Piloten der USAF auf einem T 38 geschult werden.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 002.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Jan 28th 2011, 10:03am)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Friday, January 28th 2011, 10:05am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Und weiter geht es mit der Fliegerei. Der Artikel: Die zweite Generation berichtet üder die Düsenmaschin Convair 990, einem damals neuen Passagierliner
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 003.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Friday, January 28th 2011, 10:06am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Aber auch die Modellbauer haben das Wort, bzw. das Bild. Auch hier wieder tolle Aufnahmen von Fliegern in der Luft. Da waren fotografische Könner am Werk.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 004.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Friday, January 28th 2011, 10:08am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Damit aber die Freunde der wasserscheun Moddel nicht weinen sollen zeigt auf der nächsten Seite die Möwe neben der JU 88 auch drei Dickschiffe der ehem KM.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 005.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,252

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Friday, January 28th 2011, 10:10am

RE: Modell des Lehrmittelinstituts 2/1961

Um dann wieder zu den aufstrebenden Fliegern zurückzukehren. Leider ging es bei der Möwe bzw. dem LI nicht so steil nach oben wie auf dem Bild sondern steil nach unten wie wir heute wissen.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe 261 006.jpg

Kartonkapitän

Professional

  • "Kartonkapitän" is male

Posts: 753

Date of registration: May 11th 2006

Occupation: Freiherr

  • Send private message

8

Friday, January 28th 2011, 1:01pm

RE: Möwe 2/61

Danke sehr, lieber Ulrich, für diese Vorstellungen! Es ist ein wahrer Nostalgietrip!

Tja, äußerst bedauerlich, daß es dann die T-38 TALON doch nicht als Wilhelmshavener Modell gab, ebensowenig wie die Convair 990 CORONADO. Das wär' auch heute noch ein Modell nach meinem Herzen! (Wiewohl ich aus Platzgründen so gut wie gar nicht mehr die Flugzeuge in 1:50 bauen könnte...)

Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks