This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,057

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Monday, February 27th 2012, 10:40am

Modelle des Lehrmittelinstitutes 3/ 1957

Hallo Möwefreunde,

die Möwezeitschrift vom März 1957 zeigt auf dem Titelbild handgezeichnete Segelschiffe,die auf das Hobbybuchg "Buddelschiff" hinweisen. Und Möwe wäre nicht Möwe, wenn sie nicht auch die Schiffstypen den Bilder zuordnet.
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe März 57 001.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "modellschiff" (Feb 27th 2012, 11:06am)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,057

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Monday, February 27th 2012, 10:45am

Auf den Seiten 2 und 3 wird das Verfahren, ein Buddelschiff zu bauen geschildert. Gekostet hat das Buch 1957 den damals stolzen Preis von 9,80DM. Ich hatte es auch erstanden, weiß aber nicht, wo es abgeblieben ist.

Weiterhin gibt es einen neuen Flieger, die SAAB-35 DRAKEN. Das Modelöl kostete 1 DM. Die Spannweite betrug 16,3 cm und die Länge 29,8 cm. Später bekam es die Bestellnummer 1614.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe März 57 002.jpg
  • Möwe März 57 003.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,057

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Monday, February 27th 2012, 10:56am

Außerdem veröffentlichte das LI die bis heute als Modell berühmte Me 109 K-16. Sie kostete 80 Pfennige. Es ist 1957 eine Nachfolgeversion einer früheren Me 109 aus 1956.

Die Referenznummer ist die 1809.



Für die Freunde der Schifffahrt gab es den Turbinentanker Esso Düsseldorf. Mit 75,8cm Modelllänge schon ein ganze schönder Brocken.Die Bogen kosteten drei Mark. Heute kaum noch vorstellbar, das 52 Mann das Schiff betrieben.

Die Verlagsnummer lautet 1005.

Dazu kam ein Bogen mit den berühmten Wippkränen. auf dem Bild in der Möwe sieht man Vierbeinkräne, während die Modelle mit drei Beinen ausgestattet sind.. Die vier Kränen kosteten 80 Pfg. Dieser Bogen (Nr. 1040) wurde später in die Hafenanlagen Nummer 1036 integriert.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe März 57 004.jpg
  • Möwe März 57 005.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,057

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Monday, February 27th 2012, 11:00am

Die Möwe schaut auch etwas über den Tellerrand. In der Nachkriegszeit war das Augenmerk im technischen Bereicht sehr oft auf Entwicklungen in den USA gerichtet. Dagegen setzt die Möwe einen Kontrapunkt, indem sie über französische Luftfahrtanstrengungen gerade auch über Senkrechtstarter berichtet.Interessant ist auch die Tabelle über die Länge von Rollbahnen.
modellschiff has attached the following images:
  • Möwe März 57 006.jpg
  • Möwe März 57 007.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,057

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Monday, February 27th 2012, 11:03am

Auf der letzten Seite hat der Bastler das Wort und das Bild. Warum, weiß ich nicht, aber das Bild links oben auf der Seite hat mich immer sehr beeindruckt. Ob diese Sammlung wohl noch heute besteht?
modellschiff has attached the following image:
  • Möwe März 57 008.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks