This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Thursday, May 13th 2010, 3:44pm

Meine Sammlung von BirdMobilen

Vor Jahren habe ich alle Modelle von BirdMobile gebaut,
die man damals kaufen konnte.
Insgesamt waren das 9 Vögel.

Alle Modelle sind im Maßstab 1:1 konstruiert.
Sie zeichnen sich durch eine überaus große Naturteue
in der Binnenzeichnung aus.
Der Karton ist sehr stabil, ca 300 g / m² schwer.

Auch heute noch, fast 20 Jahren später, zeigen die Modelle noch keine Farb-
veränderungen.

Der größte Vogel ist der Fischadler mit einer Flügelspannweite von 150 cm,
der kleinst ist das Rotkehlchen mit 23 cm Spannweite.

Der riesige Fischadler hing zeitweilig in meinem Dienstzimmer
als Schulleiter einer Grundschule an der Decke.
Immer wieder durften die Kinder das Modell mit einem
Bleistift beklopfen, um sie zu überzeugen, dass der Vogel
“nur” aus Karton und nicht “echt” war.

Hier also Bilder der Sammlung:
Adolf Pirling has attached the following image:
  • Bird--Mobil-alle--web-jpg.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

This post has been edited 2 times, last edit by "Adolf Pirling" (May 13th 2010, 4:17pm)


  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Thursday, May 13th 2010, 3:46pm

Nun die einzelnen Vögel.

Zuerst kommen der Fischadler, der Merlin und die Eule
Adolf Pirling has attached the following images:
  • P1160176-web.jpg
  • P1160189-web.jpg
  • Merlin-1-web.jpg
  • Mrlin-2-web.jpg
  • Eule-1-wb.jpg
  • Eule-2-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Thursday, May 13th 2010, 3:51pm

Es folgen das Rotkehlchen, der Eisvogel und der Zwergspecht.
Adolf Pirling has attached the following images:
  • Rotkehlchen-1-web.jpg
  • Rotkehlchen-2-web.jpg
  • Eisvogel-1-web.jpg
  • Eisvogel-2-web.jpg
  • zwergspecht-1-web.jpg
  • Zwergspechet-2-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Thursday, May 13th 2010, 3:55pm

Zuletzt kommen die Gebirgsstelze, der Kleiber und die Rauchschwalbe.

Ornithologen mögen mir verzeihen, wenn ich einen der Vögel
falsch angesprochen habe.

Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • Gebirgsstelze-1-web.jpg
  • Gebirgsstelze-2.jpg
  • Kleiber -1-web.jpg
  • Kleiber-2-web.jpg
  • Rauchschwalbe-1-web.jpg
  • Rauchschwalbe-2-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks