This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TorstenW

Trainee

  • "TorstenW" started this thread

Posts: 32

Date of registration: Jan 9th 2012

  • Send private message

1

Tuesday, January 10th 2012, 7:40pm

Meine Modelle

Hallo Modellbaufreunde

Nachdem ich mich vorgestellt habe, möchte ich Euch meine Modelle kurz präsentieren.

Angefangen habe ich mit der "Selma" , ein Schreiberbogen. Bewußt habe ich dieses Modell gewählt, weil der Maßstab für mich machbar erschien, die Schwierigkeit nicht so hoch eingestellt war und ich noch keinen Fischkutter hatte.



Etwas mutiger geworden mußte eine Hafenfähre dran "glauben". Diese Schiffe haben mich in Hamburg sehr gefallen und eine Rundfahrt hatte ich damit auch gemacht.



Binnenschiffe sind im Modellbaubereich eher selten anzutreffen. Hatte ich da eine Wahl? Allerdings hatte ich nicht auf die Größe geachtet und so war der Rücktransport aus dem Urlaub im vollgepacktem Auto doch etwas schwierig. Hatte dann einfach paar Cornflakespackungen als Transportkiste umgebaut.



Einen Wendepunkt stellte dann die in der Modellwerf veröffentliche "Dorian Grey" dar. Zum ersten Mal habe ich versucht ein Schiff in seinem Element darzustellen. Das war der Start meiner "Dioramenbaukarriere"



Museumsbesuche lohnen sich immer! Dem Schifffahrtsmuseum in BHV konnte ich unter Androhung von Geld 2 Modellbaubögen abluchsen. Nun wird auch der Dioramenbau etwas besser. Als kleinen Gag hab ich einige japanische Damen aufgestellt, die die Kunst der leckeren Fischbrötchenherstellung von Anfang an erlernen wollen. Da die "Bremerlotse" und "Feuerlöschboot" in BHV beheimatet sind, mußten sie auch auf eine Platte. Noch ist die nicht ganz fertig, es fehlen noch eine ganze Reihe an Personen, die ich noch bemalen muß und ein ansprechender Hintergrund.



Bis jetzt hatte ich mich nur am Maßstab 1:100 vergriffen oder besser herangetraut. Auf der Messe in Leipzig hatte ich mich aber am Stand der Kartonmodeller in die "Bruno Illing" verliebt. Gleich gegenüber war ein Verkaufsstand für Kartonmodelle..... das Ergebnis seht Ihr nun hier.



Tja, das war es dann aber auch schon. Ein paar Bögen habe ich noch zu liegen, es werden sicher noch einige folgen. Auch vor 1:250 habe ich keine Angst mehr und ich werde zusehen, daß ich auch beim nächsten Modell Lasercutteile verwenden werde.
Ich hoffe es gefällt einiger Maßen.

Bis denne dann, Gruß Torsten
Gruß Torsten, die Landratte :D

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,700

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

2

Tuesday, January 10th 2012, 7:53pm

Moin Torsten,
also, Respekt, Respekt, wenn das nicht ein gelungener Einstand ist - deine Modelle sind sehr akurat und sauber gebaut :thumbsup: !

Gruß von der Ostsee
HaJo

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

3

Tuesday, January 10th 2012, 9:22pm

Ja, ich bin auch beeindruckt.

Toll gebaute Modelle. Glückwunsch! :)
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

4

Tuesday, January 10th 2012, 10:15pm

Moin Torsten

Potz blitz, das ist ja sauberste Arbeit!
Ich hoffe immer, wenn neue dazu kommen, dass mal jemand von meinem Niveau dabei ist :(

Aber eigentlich ist es besser das Feld von hinten auf zu rollen :D

Gratuliere zu Deinen wunderschönen Modellen. Macht Hunger auf mehr!

Kleb wohl
Peter

Hi-Torque

Professional

  • "Hi-Torque" is male

Posts: 1,116

Date of registration: Apr 6th 2010

Occupation: Project Manager

  • Send private message

5

Tuesday, January 10th 2012, 10:19pm

Very Nice Torsten!

The Geisha's are the best! What details can you provide about the Binnenschiffe?

Kind Regards,

Cris

saltacornu

Professional

  • "saltacornu" is male

Posts: 394

Date of registration: Dec 21st 2009

Occupation: Nautiker

  • Send private message

6

Wednesday, January 11th 2012, 12:25am

Ganz prima gebaut, meinen Glückwunsch!

Gruß aus Hamburg
Uwe

TorstenW

Trainee

  • "TorstenW" started this thread

Posts: 32

Date of registration: Jan 9th 2012

  • Send private message

7

Wednesday, January 11th 2012, 7:04pm

Hallo Modellbaufreunde,

Danke für Euer Lob. Ich hoffe einfach Mal, daß das nächste Modell/Diorama eine Stufe besser wird. Kann mich noch nicht so recht entscheiden,welches es sein wird. Würde aber gern jetzt ein Schiffchen mit Lasercutteilen bauen.
Nebenbei baue ich ja noch Plastikmodelle und in letzter Zeit als Diorama, dass kann dann schon mal so aussehen:



@Cris,
mein Englisch ist nicht so gut, deshalb schreibe ich in deutsch (Sorry9
Also; das Binnenschiff ist ein Schreiber-Bogen, 1:100, 60cmx7cmx7cm (L x B x H), 3,5 Bögen und Schwierigkeit 2. Leider mußte ich feststellen, dass dieser Bogen zur Zeit nur schwer zu bekommen ist.
Hab es damals einfach nur so gebaut und nun dümpelt es unter der Vitrine vor sich hin. Werd wohl demnächst noch ein Diorama herumbauen.

Bis die Tage dann, Gruß, Torsten
Gruß Torsten, die Landratte :D

Hi-Torque

Professional

  • "Hi-Torque" is male

Posts: 1,116

Date of registration: Apr 6th 2010

Occupation: Project Manager

  • Send private message

8

Wednesday, January 11th 2012, 9:23pm

Hallo Torsten,

Danke für die Informationen. Ich mag deine Dioramen.

Grüße,

Cris

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,152

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Thursday, January 12th 2012, 3:47pm

Hallo Torsten,
Deinen Modelle gefallen mir sehr gut. Ganz besonders das Feuerschiff. Die Alterungsspuren (Rost und übermalter Name auf der Außenhaut) geben dem Modell einen ganz besondere Note. Ich habe da noch einige Anregungen für meine Modelle gefunden.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks