This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

1

Friday, December 30th 2016, 12:39pm

Mähdrescher 'BISON SUPER Z056', 1:25

Hallo Klebers,

nu hab ich den Bison angeschnitten, den ich hier vorgestellt hatte. Dank Lasercut-Satz dachte ich, ich würde mal schnell das "Skelett" bauen und dann "tapezieren". Leider steh ich jetzt schon mit der Anleitung auf Kriegsfuß, die für mich eigentlich nur eine wilde Zusammenstellung aus Einzelskizzen darstellt, aber in sich keine zu befolgende Reihenfolge von Baugruppen darstellt.
Erste Einsicht: Vorsicht, die auskragenden Teile des Rumpfes erst nach Aufbringen der Außenhaut r/l anbauen.
Mal sehen, wie wie ich zurecht komme, eines steht fest: Das gibt einen Riesenkoloss!

:cool: Stephan

Übrigens: Was die großen Meister unserer Zunft in punkto BISON anstellen, könnt ihr hier bewundern!
bohne has attached the following images:
  • R0002903a.JPG
  • R0002904a.JPG
  • R0002905a.JPG
  • R0002906a.JPG
  • R0002907a.JPG
8o

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Thomasnicole05 (30.12.2016), BlackBOx (30.12.2016), Suncat (31.12.2016)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

2

Friday, December 30th 2016, 12:42pm

... da sind dem Konstrukteur die Teile ineinander gerutscht ...
?(
bohne has attached the following image:
  • R0002910a.JPG
8o

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

3

Friday, December 30th 2016, 12:45pm

... weiter geht es mit "Tapezieren", einige Teile dopple ich auf, damit die Oberfläche nach dem Anstreichen nicht zu glatt/undifferenziert wirkt ...
:)
bohne has attached the following images:
  • R0002908a.JPG
  • R0002909a.JPG
  • R0002914a.JPG
  • R0002915a.JPG
8o

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (30.12.2016), Thomasnicole05 (30.12.2016), BlackBOx (30.12.2016), Suncat (31.12.2016)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

4

Monday, January 2nd 2017, 11:19am

... der Motor muss rein, bevor die oberen Aufbauten geschlossen werden. Hatte ich schon erwähnt, dass das ein elendes Suchspiel ist? Hab noch nicht alles gefunden, darum bastel ich mal ein paar Räder ...
:rolleyes:
bohne has attached the following images:
  • R0003211a.JPG
  • R0003208a.JPG
  • R0003210a.JPG
  • R0003209a.JPG
  • R0003212a.JPG
  • R0003213a.JPG
  • R0003214a.JPG
  • R0003215a.JPG
  • R0003216a.JPG
8o

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BlackBOx (02.01.2017), Riklef G. (02.01.2017), Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017), wediul (03.01.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

5

Monday, January 2nd 2017, 6:38pm

... ich liebe dicke Reifen ...
:D
bohne has attached the following images:
  • R0003221a.JPG
  • R0003223a.JPG
8o

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

6

Monday, January 2nd 2017, 8:34pm

So jetz kann der Bison demnächst auf eigenen Füßen stehen ...
:cool:
bohne has attached the following images:
  • R0003224a.JPG
  • R0003225a.JPG
8o

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (02.01.2017), Matthias Peters (02.01.2017), Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017), Riklef G. (03.01.2017), Henryk (03.01.2017), hallifly (05.01.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

7

Tuesday, January 3rd 2017, 2:39pm

... inzwischen hab ich den Motor eingebaut. Alle in der Skizze angezeigten Teile hab ich nicht gefunden und stattdessen improvisiert. Alles kein Problem. Ärgerlicher ist es, wenn Lasercut und Papier nicht zusammenpassen. Das fiel mir zum ersten mal auf, als ich die "Kiste", die die Achse der großen Räder aufnimmt, nicht passgenau zu 'tapezieren' war. Ließ sich noch hinschlumpfen. Der Durchmesser der Achslöcher war zu klein, mit einem konisch zulaufenden Stift konnte ich ihn aber problemlos größer drücken. Jetzt wollte ich den Kasten, an den später das Mähwerk kommt, vorne am Rumpf befestigen und siehe da: die Nuten für die 'Zapfen' am Kasten fehlen. Ist auch zu spät, sie reinzuschneiden. Ich hab die Zapfen gekappt, Sekundenkleber ist mein Freund ... - Das nur mal als Beispiele, wen das schreckt, der sollte sich tunlichst ein anderes Modell suchen.
Aber: Geiles Teil, ich hab meinen Spaß! Hier und da gesupert bietet es sich als tolle Spielwiese für Tüftler an.
Nu werd ich mich mal den zahllosen Rädchen & Riemen widmen, bevor es wieder an die Grobmotik (Gehäuse) geht.

:D Stephan
bohne has attached the following images:
  • R0003226a.JPG
  • R0003227a.JPG
  • R0003229a.JPG
  • R0003228a.JPG
8o

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Thomasnicole05 (03.01.2017)

  • "Thomasnicole05" is male

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

8

Tuesday, January 3rd 2017, 3:56pm

Hallo Stephan,
gut das dir Das Modell soviel Freude bereitet, trotz der Unvollkommenheiten! Mal eine Frage bezüglich der Räder, genauer gesagt dem Profil. Ist der auf einen Streifen geklebt und dann auf dem Reifen vulkanisiert? Ich habe noch kein Reifen mit Spanntengerüst gesehen, ist hier wohl nötig! Sieht gut aus was du hier baust!
LG
Thomas
:thumbsup:

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

9

Wednesday, January 4th 2017, 7:57pm

Hallo Thomas,

das braun-schwarze Teil ist LC auf dünnem Karton, ist wohl eher als Positionsanzeiger für die "richtigen" LC-Teile gedacht. Meintest du das mit deiner Frage?

Weiter geht's mt Tüddenkram. Auch hier wieder erstaunlich, wie künstlerisch frei mit den Positionsmarken für die Teile umgegangen wurde, vieles passt nicht. Da aber die wenigsten unter uns den Unterschied bemerken werden, hab ich einiges ebenso kreativ positioniert.

:D Stephan
bohne has attached the following images:
  • R0003230a.JPG
  • R0003231a.JPG
  • R0003232a.JPG
8o

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Thomasnicole05 (05.01.2017), hallifly (05.01.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

10

Friday, January 6th 2017, 4:07pm

... oberes Gehäuse & Vorbau ...
:)
bohne has attached the following images:
  • R0003233a.JPG
  • R0003238a.JPG
8o

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

11

Saturday, January 7th 2017, 11:58am

... hier seht ihr mal im Vergleich zum Tatra, wie groß der Bizon wird.
Anbei noch ein Beispiel für das heitere Ratespiel mit der Anleitung: Welches der beiden mit Nr. 66 bezeichneten Teile ist es denn nun wirklich? Oder die Hälfte der Teile der 72er Baugruppe haben 71er Nummern. Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich ...
:D
bohne has attached the following images:
  • R0003240a.JPG
  • R0003242a.JPG
8o

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

12

Saturday, January 14th 2017, 9:14am

... so, das Mähwerk ist fertig ...

:)
bohne has attached the following images:
  • R0003243a.JPG
  • R0003244a.JPG
  • R0003245a.JPG
8o

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Andi Rüegg (14.01.2017), Thomasnicole05 (15.01.2017), Ralf S. (16.01.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

13

Saturday, February 4th 2017, 2:58pm

Hallo Klebers,

praktisch, dass mein Schnibbelplatz einen Teil meines Schreibtischs belegt, denn obwohl ich in letzter Zeit nicht so oft zum Basteln gekommen bin, ist der Mähdrescher so im wahrsten Sinne des Wortes "nicht vom Tisch". Wie ihr seht, ist der Fahrerstand so gut wie fertig - Methode 'mühsam ernährt sich das Eichhörnchen' ...

Stephan :cool:
bohne has attached the following image:
  • R0003295a.JPG
8o

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

14

Saturday, February 4th 2017, 7:47pm

... und angeschraubt!
:D
bohne has attached the following images:
  • R0003297a.JPG
  • R0003299a.JPG
8o

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (06.02.2017), Markus Gruber (08.02.2017), wediul (12.02.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

15

Tuesday, February 7th 2017, 9:11pm

Hallo Klebers,

so langsam geht es in den Schlussspurt. Da die Anleitung sich über viele Teile & Details ausschweigt, bin ich hier im Bereich des Recherchierens/Fabulieren und Superns. Die Leitern waren schlichte Papierstreifen und haben mir überhaupt nicht gefallen. Also Blumendraht raus und selbermachen.
Meine Methode hatte ich mal vorgestellt, ich weiß nur nicht mehr bei welchem Modell, darum hier ein paar Worte dazu:
Ich lege die Drahtteile auf dünnes Papier und klebe sie mit Sekundenkleber zusammen. Dass das Papier viel Klebstoff mitbekommt, ist beabsichtigt, denn das getränkte Papier ergibt stabileVerbindungen. Ich schneide/reiße das Papier weg, wobei ich natürlich die Nahtstellen auslasse. Etwas Säuberung mit dem Federmesser, fertig.

:D Stephan
bohne has attached the following images:
  • R0003313a.JPG
  • R0003317a.JPG
  • R0003319a.JPG
  • R0003320a.JPG
8o

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (07.02.2017), Ralf S. (08.02.2017), Wolfgang Lemm (08.02.2017), Markus Gruber (08.02.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

16

Friday, February 10th 2017, 5:03pm

Hallo Klebers,

der BIZON ist fertig - glaube ich. Denn der Endspurt mit den letzten Bauteilen und Details war ein Blindflug. In der Anleitung war jedenfalls so manches nicht dokumentiert. Spiegel waren erst gar nicht vorgesehen, die hab ich 'erfunden'. Aber schaut erst mal ...

:)
bohne has attached the following images:
  • R0003321a.JPG
  • R0003323a.JPG
  • R0003324a.JPG
  • R0003325a.JPG
  • R0003326a.JPG
  • R0003327a.JPG
  • R0003328a.JPG
  • R0003329a.JPG
  • R0003330a.JPG
8o

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

17

Friday, February 10th 2017, 5:18pm

... Zeit für ein kleines Fazit: Mir gefällt das Modell sehr gut, aber etwas Nackenschmerzen hab ich vom ständigen Kopfschütteln schon. Ein paar Fehler sind ok und der mündige Modellbauer braucht auch nicht jeden Schritt erklärt bekommen. Aber Fehlendes, nicht Passendes, etc. sind schon auffällig gehäuft, gesittetes Probebauen hat es hier vermutlich nicht gegeben. Egal: Wer auf Brummer steht und den BIZON nicht als Erstlingswerk unters Messer nimmt, kann hier sein Glück finden ...

:D
bohne has attached the following images:
  • R0003331a.JPG
  • R0003332a.JPG
  • R0003333a.JPG
  • R0003334a.JPG
  • R0003335a.JPG
  • R0003336a.JPG
  • R0003337a.JPG
  • R0003338a.JPG
8o

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (13.02.2017)

bohne

Master

  • "bohne" is male
  • "bohne" started this thread

Posts: 1,039

Date of registration: Dec 6th 2005

  • Send private message

18

Friday, February 10th 2017, 5:24pm

... und zu guter Letzt eine Serie, auf die ich mich schon lange gefreut habe: Double-Feature BIZON/VISTULA ! Vorhang auf!

:cool:

P.s.: Wenn das Wetter mitspielt, gibt es demnächst "Draußen-Fotos" vom BIZON.
bohne has attached the following images:
  • R0003340a.JPG
  • R0003341a.JPG
  • R0003342a.JPG
  • R0003343a.JPG
  • R0003344a.JPG
  • R0003345a.JPG
8o

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (10.02.2017), Wanni (10.02.2017), Henryk (11.02.2017), BlackBOx (11.02.2017), Gordon Engroff (11.02.2017)

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,616

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

19

Friday, February 10th 2017, 6:42pm

Moin Bohne,

schon ein dickes Teilchen, der Bizon. Auch bei all den kleinen und großen Macken hast du ein tolles Modell auf die Beine gestellt. Bravo.


Liebe Grüße
Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

  • "BlackBOx" is male

Posts: 1,457

Date of registration: Jun 9th 2008

  • Send private message

20

Saturday, February 11th 2017, 11:35am

Moin Stephan ( :thumbup: )

sieht schon toll aus, der Drescher.
Was mich besonders beeindruckt ist die Konstruktion der Reifen. Genial.
Kann man aber wohl nur im Großen Maßstab machen.

Wirklich eine schöne Maschine.... ähmm schönes Modell.


Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks