This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "bauerm" is male
  • "bauerm" started this thread

Posts: 2,908

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

1

Thursday, January 14th 2016, 7:14pm

Liegende Zweizylinder Verbundmaschine, Stephenson Kulissensteuerung

Hallo,

es ist eine Dampfmaschine für einen Heckraddampfer. Dabei bin ich auf Probleme gestossen.

Wer kann mir bei folgenden Fragen helfen:

- Neben dem Hochdruckzylinder befindet sich die Kulissensteuerung. Von der Kulisse gehen 2 Stangen zu den beiden Exzentern auf der Radwelle. Wird der Muschelschieberkasten des Niederdruckzylinders ebenfalls über eine Kulisse mit zwei Stangen und zwei Exzentern angesteuert oder gibt es nur einen Exzenter und eine Steuerstange zum Schieberkasten ohne Kulisse? Wenn es zwei sind, wird die Kulisse des Niederdruckzylinders zusammen mit der des Hochdruckzylinders verstellt?

- Die Maschine hat eine Zirkulationspumpe und eine Luftpumpe, die beide auf den Kondensator wirken. Zusätzlich gibt es auch noch eine Speisepumpe. Hat jemand ein vernüftiges Rohrschema wie die Komponenten verrohrt sind?

Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

Herzlichen Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Posts: 1,563

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message
  • "bauerm" is male
  • "bauerm" started this thread

Posts: 2,908

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

3

Friday, January 15th 2016, 8:15am

Hallo Wilfried,

herzlichen Dank für den Link - leider ist auf dem Film die Umsteuerung nicht zu erkennen.

Lieben Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

4

Friday, January 15th 2016, 8:24am

Moin Michael,
rein vom Grundsatz her ist es so, dass jeder Arbeitszylinder natürlich auch einen Schieberzylinder hat. Und weil zum Umsteuern auch beide Schieber verfahren werden müssen, gibt es auch für jeden Schieber zwei Exzenter (einen für voraus, einen für zurück) mit den dazugehörigen Exzenterstangen.
Beste Grüße
Fiete

Edpa

Beginner

  • "Edpa" is male

Posts: 4

Date of registration: Dec 20th 2015

  • Send private message

5

Friday, January 15th 2016, 11:11am

Hello Michael,

Have a look at this site. http://www.stoommachine.info/2_cilinder_stoommachine.html
This might answer your question. See the last picture.

Regards,
Edward.

  • "bauerm" is male
  • "bauerm" started this thread

Posts: 2,908

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

6

Friday, January 15th 2016, 11:45am

@Fiete: Danke, Dein Hinweis bestätigt meine Vermutung.
@Edward: Thank You for the Linkage. The Fotos are most helpful.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks