This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,136

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Tuesday, January 4th 2011, 12:11pm

Lagerung von Beibooten der KM

Hallo Freunde,
bei den Modellen der Deutschlandklasse von Möwe( Deutschland, Graf Spee, Scheer sind die Lagerböcke der Beibotte wie auf dem Bilde (Teile a und B)gezeigt massiv. War das auch in Wirklichkeit so?

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich
modellschiff has attached the following image:
  • Admiral Graf Spee.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Jan 4th 2011, 12:12pm)


Papierkleber

Intermediate

  • "Papierkleber" is male

Posts: 186

Date of registration: Nov 28th 2010

Occupation: Maschinenbauer

  • Send private message

2

Tuesday, January 4th 2011, 7:24pm

RE: Lagerung von Beibooten der KM

Hallo Ulrich,

habe inden Buch Panzerschiff Deutschland/Schwerer Kreuzer Lützow von Hans Georg Prager ein Bild von einen Bootslager auf dem Hauptdeck hinter den 15 cm Geschützen ausgegraben. Würde es gerne hier zeigen aber ich glaube das gibt Probleme mit den Urheberrecht. Könnte dir vielleicht bei Interesse eine Kopie zukommen lassen.

Gruß
Andreas

Hauptsächlich Kaiserliche Marine (Vordreadnaught Zeit) Aber auch Zivil von 1880 - 1970

Fertig:S.M.S. Wespe (HMV) S.M.S. Panther (HMV) MJB Tübingen (WHV)

In Bau: S.M.S. Victoria Luise (HMV)

Geplant: S.M.S. Brandenburg (HMV) S.M.S. Emden I (HMV)

Duckdalben

Trainee

  • "Duckdalben" is male

Posts: 12

Date of registration: Apr 5th 2009

Occupation: Rentner

  • Send private message

3

Thursday, March 10th 2011, 5:07pm

RE: Lagerung von Beibooten der KM

Im Anhang ist ein Foto aufgenommen auf dem Kreuzer Deutschland direkt nach der Bombardierung vor Ibiza worauf man ein Bootslager sehr gut erkennen kann.

Quelle:
Beschädigungen des Panzerschiffes "Deutschland" durch Bombentreffer am 29.5.1937 . Maschinenschriftliche Ausfertigung mit Zeichnungen und Originalfotos.
Duckdalben has attached the following image:
  • Bootslager auf K. Deutschland v. Ibiza k.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks